Die Suche ergab 4044 Treffer

von Luxman
Do 29. Sep 2022, 23:03
Forum: Andere Hobbys
Thema: Was macht ihr gerade?
Antworten: 1830
Zugriffe: 98800

Re: Was macht ihr gerade?

Doraemon hat geschrieben: Sa 24. Sep 2022, 20:46 Ich mach das damit
Nennt sich Wienerkalk - ist klasse das Zeugs.
von Luxman
Do 29. Sep 2022, 22:43
Forum: Technik
Thema: Truma E
Antworten: 25
Zugriffe: 503

Re: Truma E

Wenn es diese Heizung ist dann wie folgt vorgehen.
Knopf drehen - bis das Flammen und Wohnmobilsymbol unterlegt ist.
Knopf drücken - jetzt siehst du den aktuellen Status - OFF oder eine Temperatur wird angezeigt
Knopf nach rechts drehen bis die gewünschte Temperatur angezeigt wird.

Knopf drücken als Bestätigung
Das wars.

Prinzip ist

Drücken springt ins Menü oder bestätigt - drehen wählt aus.

Heizung ausschalten
Drehen bis Womo oder Flamme unterlegt ist
Drücken - es erscheint die Temperatur die man eingestellt hat.
Links drehen bis OFF erscheint
Drücken als Bestätigung - Heizung geht aus

Die Truma hat einen Sanftanlauf und läuft auch noch eine Weile weiter nach dem Ausschalten das ist normal.

Viel Erfolg

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 29. Sep 2022, 20:01
Forum: Technik
Thema: Truma E
Antworten: 25
Zugriffe: 503

Re: Truma E

katherina hat geschrieben: Do 29. Sep 2022, 18:05 Hallo Luxmann
Bitte nicht steinigen.
Warum, es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Ich würde mal ein Drehköpfchen suchen mit der Beschriftung Truma und einfach mal dran drehen.
In der Regel ist das Teil in Türnähe zu finden.

Vermutlich stehen da nur Zahlen aber beim drehen in Richtung größere Zahl = wärmer, sollte es dann klack machen und die Heizung anspringen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 29. Sep 2022, 19:52
Forum: Technik
Thema: Wie viele Sandbleche beim 4x4?
Antworten: 21
Zugriffe: 512

Re: Wie viele Sandbleche beim 4x4?

biauwe hat geschrieben: Do 29. Sep 2022, 17:43 Schon mal in einer richtigen Wüste gefahren?
Keine Ahnung - hieß glaube ich Grand Ergh - war irgendwo in Algerien - 1983 - und ein bischen Sand lag da auch rum auf den 6000km.
WhatsApp Image 2022-07-23 at 22.24.30.jpeg
WhatsApp Image 2022-07-23 at 22.14.57.jpeg
WhatsApp Image 2022-07-23 at 22.15.17.jpeg
15496850779_6da0de0e39_o.jpg
16365535355_bff99ee355_o.jpg
von Luxman
Do 29. Sep 2022, 17:31
Forum: Technik
Thema: Wie viele Sandbleche beim 4x4?
Antworten: 21
Zugriffe: 512

Re: Wie viele Sandbleche beim 4x4?

biauwe hat geschrieben: Mi 28. Sep 2022, 14:24 Ob es Womos gibt, die wirklich wüstentauglich sind?
Man muß ja nicht mit aller Gewalt Dünen schreddern mit dem Fahrzeug, jedenfalls wenn man an der Landschaft interessiert ist und nicht am "Fahrspaß".

Fahrzeug abstellen und laufen geht auch und dann gehen auch Wohnmobile oder einfache VW Busse.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 29. Sep 2022, 17:27
Forum: Technik
Thema: Truma E
Antworten: 25
Zugriffe: 503

Re: Truma E

Die Heizung geht nur an wenn sie heizen - muss - um deine Wunschtemperatur zu halten oder zu erreichen.
Sonst hättest du Sauna in kurzer Zeit.

Also Wunschtemperatur einstellen und einfach die Heizung machen lassen.


Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 27. Sep 2022, 22:52
Forum: Technik
Thema: Wie viele Sandbleche beim 4x4?
Antworten: 21
Zugriffe: 512

Re: Wie viele Sandbleche beim 4x4?

biauwe hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 21:462x Plaste
Gibbet es nich mehr - Schkopau ist doch zu :mrgreen:
von Luxman
Mo 26. Sep 2022, 18:16
Forum: Technik
Thema: Messen der Batteriekapazität
Antworten: 26
Zugriffe: 622

Re: Messen der Batteriekapazität

Batteriecomputer mit einem Shunt oder wie bei mir mit einem Hallsensor können die verbleibende Kapazität errechnen anhand des Verbrauchs und der vorgegebenen - theoretischen vollen Kapazität - aber nicht direkt messen.

Messen würde bedeuten - Batterie voll aufladen - Batterie mit einer genormten Last (z.B. 10A) entladen und die Zeit messen bis die Batterie leer ist.

Die Kapazität ist ja eine Strom - Zeit Einheit = AmpereStunden

Letzlich ist nur interessant wieviel ist noch vorhanden.
Das läßt sich aber recht gut anhand der Spannung vorhersagen je nach Batterietyp.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
So 25. Sep 2022, 19:28
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3755

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

DerTobi1978 hat geschrieben: Sa 24. Sep 2022, 17:49 Gegen die StVO verstößt auch, wer ohne triftigen Grund durch Langsamfahren den Verkehr behindert.
Gibts da auch Blitzer für ? :mrgreen:
von Luxman
So 25. Sep 2022, 19:25
Forum: Frankreich
Thema: Durch Frankreich (fast) ohne Maut von SB nach Spanien?
Antworten: 17
Zugriffe: 653

Re: Durch Frankreich (fast) ohne Maut von SB nach Spanien?

Gerade zurück aus Frankreich mit viel Landstraße - leider kann man anhand der D Nummern nicht den Zustand der Straßen erkennen.

Viele einstellige D waren katastrophal schmal und ohne Mittelstreifen - mehrstellige oft zweispurig breit und gut befahrbar.

Am besten Google Maps Route planen lassen und dann per StreetView - außerhalb Deutschlands (der Datenschutz ist uns ja heilig) ist jeder Eselskarrenweg fotografiert und man kann virtuell seine Strecke fahren.

Hinter Clermont Ferrand bei USSEL z.B. geht es auf über 1000m und da kann es um die Zeit schon mal schneien.

Wir haben bei bestimmten Streckenabschnitten die Autobahn gewählt - ca. 50% weil man einfach schneller und entspannter ans Ziel kommt.

Die Landstraßen haben mich persönlich nach ein paar Tagen genervt - wenn ich nur weiter wollte und nicht Landschaftbummeln angesagt war.

Warum?

Blitzer ohne Ende - Frankreich hat in den letzten Jahren massiv aufgerüstet - ohne Warnapp wirst du unvermeidlich ein Ticket irgendwann kassieren - auf der Autobahn selten und angekündigt.

Richtig heftige und hohe Schweller und deren viele bei Ortsdurchfahrten wenn keine Umgehung da ist.
Ist ja gut und richtig und nix dagegen aber es nervt dann irgendwann schon mal wenn man etwas zügiger voran kommen will.

Also Landstraße geht - mit viel Planung und notierten Zwischenzielen - und einem Durchschnitt von ca. 50kmh statt 100kmh Autobahn.


Beste Gruesse Bernd
von Luxman
So 25. Sep 2022, 14:43
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Zugänglich oder verbaut?
Antworten: 49
Zugriffe: 3999

Re: Zugänglich oder verbaut?

Mobilhein hat geschrieben: So 25. Sep 2022, 11:12 Selbst wenn viele Kritikpunkte vom Händler beseitigt werden, alles kann er gar nicht erledigen.
Mit Sicherheit nicht - etliches finde ich ehrlich gesagt mehr als amüsant.

Das Frostschutzventil muß das sein wo die Temperatur in etwa dem Boiler entspricht und natürlich am Boden - sonst ist es zwar bequem - für dich - aber es löst nicht aus und der Boiler friert ein.

Die Piezozündung für den Kocher ist auch bei mir separat - du hast keine zweite Hand um das Gasregelventil runter zudrücken - WARUM? - gesundheitliche Probleme?

Ungünstig angebrachte Lichtschalter und fehlende Steckdosen nachträglich zu bemängeln - kann man tun - aber genau deswegen haben wir zwei Stunden in unserem jetzigen Hymer verbracht vor dem Kauf und alles angeschaut.

Nichts ist perfekt - die Stoßdämpfer der Garagentüren sorgen bei mir nach wie vor für leichte Gehirnerschütterungen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 24. Sep 2022, 18:46
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Zugänglich oder verbaut?
Antworten: 49
Zugriffe: 3999

Re: Zugänglich oder verbaut?

Alles gut erreichbar im Doppelboden Hymer - Deckel hoch und gut ist - oder Schubladenauszüge rausnehmen.
Wasserpumpe, Tanks, Heizung, Elektrik, Batterien, Ladegeräte.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 23. Sep 2022, 18:47
Forum: Technik
Thema: Gasversorgung. Leihflaschen oder Festeinbau?
Antworten: 591
Zugriffe: 56172

Re: Gasversorgung. Leihflaschen oder Festeinbau?

Bobby hat geschrieben: Fr 23. Sep 2022, 17:29 Und der Füllschlauch und das Befüllventil?
Brauch ich nicht bei mir - Tankflasche anstelle der Tauschflasche in den Kasten - Klappe auf Pistole rangeschraubt und füllen.

Gasprüfung - Tankflasche raus - Tauschflasche rein - Prüfung - Plakette und danach wieder Tausch und gut ist.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 23. Sep 2022, 10:16
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2698

Re: Pleiten Pech und Pannen

LAN-Opfer hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 18:12 kann man schon auf so etwas kommen
Aber dann gibt man dem Kunden keine Auskunft bevor man nicht wirklich weiß wo daß Problem liegt.
Wenn der LLK wirklich einen Zylinder - geflutet - hat ist die Frage ob der Motor dadurch nicht einen Wasserschlag erlitten hat.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 22. Sep 2022, 18:02
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2698

Re: Pleiten Pech und Pannen

LAN-Opfer hat geschrieben: Mi 21. Sep 2022, 13:22 Ich habe heute erfahren, dass der zweite Motor wohl doch nicht defekt ist.
Das sind ja echte Experten am Werk 🙈
von Luxman
Do 22. Sep 2022, 17:21
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3755

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

rumfahrer hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 13:58 Der Weg hier war nicht asphaltiert, teilweise durch hereinhängende Äste eng und durch die Feuchtigkeit auch rutschig.
Hört sich ideal an für einen VI kleiner 3,5to 👍
von Luxman
Do 22. Sep 2022, 11:51
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3755

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

rumfahrer hat geschrieben: Mi 21. Sep 2022, 12:39 ...der bei uns ein Stück weiter reicht
Warum sollte ich da nicht reinfahren mit meinem?
Weil einer meine Plakette am Fahrzeug abliest und mich anzeigt?

Kaum.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 21. Sep 2022, 18:11
Forum: Stammtisch
Thema: Ad Blue / SCS Fahrer: habt Ihr Euch schon mit Reserven eingedeckt?
Antworten: 34
Zugriffe: 1405

Re: Ad Blue / SCS Fahrer: habt Ihr Euch schon mit Reserven eingedeckt?

NEIN - Tank ist voll und reicht für 10tkm - nach Frankreich oder Italien ist es nicht so weit.....
Das Problem existiert hauptsächlich im Habeck Land - der Verbraucher wird gerettet (Wähler) - die Industrie macht ja nur mal ein paar Wochen zu..... *LOL*
von Luxman
Mi 21. Sep 2022, 07:43
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3755

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

Alfred hat geschrieben: Mi 21. Sep 2022, 07:34 Genau so muss die EU Vorgabe umgesetzt werden.
Irgendwann auch von unserer Seite.
Bis dahin bin ich Kompost - Deutschland das Land der Zauderer und ich wart erstmal ab ob's nötig ist....
von Luxman
Di 20. Sep 2022, 17:01
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3755

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

DerTobi1978 hat geschrieben: Di 20. Sep 2022, 16:48 Somit sind Wohnmobil vom Überholverbot ausgeschlossen, da in M1 keine zGM definiert ist.
Schön wärs ja - allein mir fehlt der Glaube

https://assets.adac.de/image/upload/v16 ... wrvukp.pdf


Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 20. Sep 2022, 16:45
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3755

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

Kurze und knappe Antwort - JA - und es kostet einen Punkt.

In Italien und Frankreich gelten die Verbote erst ab 7,5to falls 3,5to betroffen sind wird dort explizit per Schild 3,5to angezeigt.

Aus diesem Grund fahre ich nach Kiefersfelden auf die österreichische Autobahn.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 20. Sep 2022, 16:29
Forum: Andere Hobbys
Thema: My lady in red
Antworten: 0
Zugriffe: 209

My lady in red

So die hoffentlich endgültige Mobilitätslösung ist an Bord.
Nachdem wir in Frankreich echt Schiß hatten auf den engen Landstraßen zu den Sehenswürdigkeiten zu fahren ist ab sofort ein Roller an Bord.

Seit Juli hatte ich bereits eine Suzi 110 gebraucht die fuhr sich klasse - aber - sie stank jämmerlich nach Sprit selbst in der Gartenhütte nicht auszuhalten.

Der Händler hat mir eine rote Honda 125 SHI bestellt sie kam letzte Woche die Suzi wurde zum gleichen Preis zurück genommen.

Die Honda passt gerade so rein ohne das Topcase und den Entenschwanz des Schutzbleches mussten wir abschneiden.

Mit Gurten verspannt und Bremsen blockiert steht sie bombenfest, bewegt sich keinen mm vor oder zurück, auch seitlich sehr fest.
DF5CC68D-314D-4A41-9323-8EDF240D06BD_1_201_a.jpeg
C0D78365-5F11-40D6-A6FA-2E20C6C80A05.jpeg
Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 20. Sep 2022, 10:37
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2698

Re: Pleiten Pech und Pannen

Bei mir wird nix eingesprüht - wozu - keines meiner Autos hatte je Probleme auch nach 10 Jahren intensiver Nutzung mit 40tkm im Jahr - nicht mal eine Motorwäsche wird gemacht.
Moderne Autos haben in aller Regel von unten eine geschlossene Schutzwanne - vorne ist der Kühler - Dreck oder gar Salz kann da so gut wie nicht reinkommen in den Motorraum.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 19. Sep 2022, 16:13
Forum: Die Ausstattungen der Wohnmobile
Thema: Wohnmobil-Diebstähle
Antworten: 39
Zugriffe: 1611

Re: Wohnmobil-Diebstähle

Sellabah hat geschrieben: Mo 19. Sep 2022, 14:36 Auf die Weise würde ich mir dann wieder ein anderes holen.
Schön wäre es ja Sven - ich denke da genau wie Du - ABER

Auch wenn ich Neuwert versichert habe - der lag bei 110K vor einem Jahr - das gleiche Modell mit der Austattung liegt jetzt bei 150K !

40K draufzulegen oder zu verlieren - je nachdem wie man es sieht - ist schon bitter auch wenn man das Geld wie in meinem Fall hat.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
So 18. Sep 2022, 18:07
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Ölkontrolle am Motor
Antworten: 22
Zugriffe: 706

Re: Ölkontrolle am Motor

Alfred hat geschrieben: So 18. Sep 2022, 17:10 Das nennt man Ölverdünnung.
Kaum
Es gibt eben Fahrzeugmotoren die verbrauchen kaum Öl.
Mein Touareg V8 gehört auchdazu, während sich drei Toureg V6 1/4l auf 1000 gegönnt haben - beim V8 nichts - ist bei allen V8 Besitzern so die ich kenne - einfach der bessere Motor.

Der Reisedrache bekam eine Woche vor dem Urlaub Service und wurde jetzt 3300km in 15 Tagen gefahren im Süden in der Hitze auf der BAB da verdünnt kaum was - Ölstand wie vor der Reise auf 100%

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
So 18. Sep 2022, 17:04
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Ölkontrolle am Motor
Antworten: 22
Zugriffe: 706

Re: Ölkontrolle am Motor

Während der Fahrt hin und wieder per Display.
Der Sprinter W910 verbraucht so gut wie kein Öl auf 20tkm hab ich 1/4l nachgefüllt damit er wieder auf VOLL steht wäre aber nicht nötig gewesen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 17. Sep 2022, 13:44
Forum: Die Ausstattungen der Wohnmobile
Thema: Wohnmobil-Diebstähle
Antworten: 39
Zugriffe: 1611

Re: Wohnmobil-Diebstähle

walter7149 hat geschrieben: Sa 17. Sep 2022, 11:31 was meinst du wieviel Zeit die zwischen Klau und Verkauf haben,
Keine Ahnung Walter, aber die Idee ist wenn es eine Auswahl an Fahrzeugen zum klauen gibt, dann nicht unbedingt jenes Fahrzeug das jede Polizeistreife sofort auf 50m erkennt als gestohlen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 17. Sep 2022, 09:38
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2698

Re: Pleiten Pech und Pannen

Motor- oder Kühlwasserüberhitzung kenne ich nicht - selbst bei extremer Hitze im Süden und Passfahrten noch nie ein Problem.

Allerdings lasse ich bei großer Hitze und Belastung den Motor noch ein paar Minuten laufen - das so habe ich gelernt sei sehr wichtig.

Die Turboladerlager kühlen dann ab und es gibt keinen Hitzestau an den Kolben.

Der Turbolader wird über das Motoröl mit gekühlt.
Wenn man den Motor nach Volllastfahrt sofort abstellt dreht der Turbolader noch einige Sekunden weiter, der Ölfluss ist allerdings unterbrochen.
Dadurch kann das Öl in den Lagern verkoken - hat mir mein Freundlicher mal gezeigt an einem defekten Turbo.

Bei meinem Touareg V8 steht das sogar in der BDA - nach Volllastfahrten den Motor noch einige Minuten im Leerlauf abkühlen lassen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 17. Sep 2022, 09:20
Forum: Die Ausstattungen der Wohnmobile
Thema: Wohnmobil-Diebstähle
Antworten: 39
Zugriffe: 1611

Re: Wohnmobil-Diebstähle

Ich lass mir demnächst eine Diebstahlsicherung aufbringen aufs Heck.
Airbrush ein Meter im Quadrat - damit sollte das Fahrzeug nur noch schwer verkäuflich sein nach dem Klau.
Und abmachen ist nicht so einfach - abschleifen und neu lackieren.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 16. Sep 2022, 18:40
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2698

Re: Pleiten Pech und Pannen

Das Fahrzeug würde bei mir in die Rückabwicklung gehen - da hätte ich kein Vertrauen mehr.
Innerhalb der Garantiezeit sollte das möglich sein.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 16. Sep 2022, 18:36
Forum: Andere Hobbys
Thema: Drohnen
Antworten: 493
Zugriffe: 35914

Re: Drohnen

biauwe hat geschrieben: Do 15. Sep 2022, 18:49 Wenn man den Standort wechselt, sieht die Welt ganz anders aus.
so ist es

dji_fly_20220909_175710_271_1662739309843_aeb.jpg

dji_fly_20220904_183722_174_1662309423929_photo.jpg
von Luxman
Fr 16. Sep 2022, 10:55
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2698

Re: Pleiten Pech und Pannen

Danke fürs berichten.

Nicht der erste Bericht der einen katatastrophalen Service bei FIAT beschreibt und nicht der erste bei dem der Kühlwasserschlauch abging.

Und die Story auf dem Abschlepper läßt vielleicht den einen oder anderen das Thema Ersatzrad nochmals überdenken.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 8. Sep 2022, 17:10
Forum: Aufbau und Grundrisse
Thema: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!
Antworten: 111
Zugriffe: 4499

Re: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!

1300km in 8 Tagen mit dem Scheixx Sprinter gefahren - hatte Probleme nicht einzunicken weil die Karre so leise ist - aber glücklicherweise rappelt das Lenkrad wenn ich über die Linien fahre un weckt mich auf.

Null Probleme weder beim Hymer noch beim Sprinter.
Adblueverbrauch auf 1000km 1,5l

Grausam so ein langweiliges Fahrzeug - wo ist das vielzitierte Abenteuer?
von Luxman
Di 6. Sep 2022, 14:13
Forum: Stammtisch
Thema: Dieselpreis
Antworten: 698
Zugriffe: 34910

Re: Dieselpreis

Derzeit in Frangreisch - 1,65 Gazole - gestern Superdiesel getankt für 1,77 an der Autobahn.
😀
von Luxman
Di 30. Aug 2022, 14:09
Forum: Aufbau und Grundrisse
Thema: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!
Antworten: 111
Zugriffe: 4499

Re: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!

Standard Psychologie - ich hab was gekauft und es ist das Bessere - sonst hätte ich vielleicht einen Fehler gemacht bei meiner Entscheidung - und das darf nicht sein. ;-)

Dieselben Argumente von Android und Win Usern gegenüber Apple - alles verblendete Menschen die aus Imagegründen ein teures Produkt kaufen - kann man hier nachlesen.

In meiner Familie und Bekanntschaft haben die meisten das Beste wenn sie was kaufen - ob TV oder Auto oder...
Und wenn ich mir was nicht leisten kann - dann sag ich das nicht - sondern - dann brauche es nicht - solange bis ich die Kohle dafür habe *LOL*

Kein Problem für mich - ich benötige nicht die Likes meiner Umgebung um mir zu versichern das ich die richtige Kaufentscheidung getroffen habe.

:Ironie:
Ich gönne jedem seine Selbstzufriedenheit mit seinem Produkt - und wenn noch mehr Sprinter verkauft werden dann schmilzt doch mein Exklusiv- und Premiumstatus auf den Stellplätzen und genau deswegen hab ich doch Hymer auf Mercedes gekauft und wegen sonst nichts *DRINK*

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 30. Aug 2022, 13:26
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

Lucky10 hat geschrieben: Di 30. Aug 2022, 12:38 Wie willst Du das feststellen?
Nichts einfacher als das.
Die meisten User sind gläsern beim Surfen merken es nur nicht.

Einfach mal testen:
https://www.globalsign.com/de-de/blog/w ... elt-werden

https://www.experte.de/browser-privacy-check

Apple hat in Safari als Standard viele Sicherheitsmaßnahmen ob das bei Win10 und anderen Browsern als Standard auch so ist - ich lerne gerne dazu.
Tracker.png
IP mac.png




Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 30. Aug 2022, 08:16
Forum: Aufbau und Grundrisse
Thema: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!
Antworten: 111
Zugriffe: 4499

Re: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!

Ich fahr mit meiner Katastrophe morgen erstmal in die Dordogne.
Seit 18000km kein Rückruf, null Probleme.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 29. Aug 2022, 22:40
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

Schrieb ich nicht das jedes Thema eskalieren kann - auch ohne Fell.

Quod erat demonstrandum

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 29. Aug 2022, 21:53
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

Masure49 hat geschrieben: Mo 29. Aug 2022, 20:49 Da schrie eine ca. 5 jährige Göre grundlos das ganze Lokal zusammen.
Ich hatte kürzlich ein ähnliches Erlebnis.
Hochzeit meiner Nichte, 130 Gäste Ansprache des Brautvaters und eine Dreijährige bekam ein Tantrum am Nebentisch in den Armen des Vaters der sie kaum bändigen konnte.

Als Belohnung fürs Toben bekam sie immer tolle Sachen angeboten die sie ablenken sollten.
Was lernt das Kind - noch mehr toben und kreischen vielleicht kommt dann die richtige Belohnung um die Ecke.

Das ganze ging so 15min bis er dann doch dankenswerterweise die Idee bekam nach draußen zu gehen - damit der Rest der Gäste was mitbekommt vom Vortrag vorne.

Die Evolution hat sich schon was gedacht als sie uns alten Säcke im Alter Schwerhörigkeit beschert hat.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 29. Aug 2022, 20:39
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

LagoDiMonaco hat geschrieben: Mo 29. Aug 2022, 17:41 Dummköpfe zu ertragen, ist sicherlich der Gipfel der Toleranz
Dabei haben die dümmsten Bauern die dicksten Kartoffeln - irgendwas machen die Philosphen falsch. :Ironie:

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 29. Aug 2022, 17:43
Forum: Aufbau und Grundrisse
Thema: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!
Antworten: 111
Zugriffe: 4499

Re: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!

Vagabund hat geschrieben: Mo 29. Aug 2022, 15:52 Im oben genannten Tread hast du den Vergleich mit der Losbude gebracht.
Genau so ist es und daran wird sich auch so schnell nichts ändern
Richtig - aber die Anzahl der Nieten im Lostopf macht schon einen Unterschied.

Auch der Service
x Berichte über unfähige Fiatwerkstätten die sich sogar weigern zu reparieren - auch in anderen Foren - kenne ich nicht von Mercedes - noch nie gelesen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 29. Aug 2022, 17:39
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

beppo hat geschrieben: Mo 29. Aug 2022, 09:19 Es kann doch nicht sein, dass vom Grundgesetz "geschützte Kinder" ausgesperrt werden sollen, weil sich einzelne Individuen durch diese gestört fühlen
Die Würde jedes Menschen ist gleich geschützt - egal welchen Alters - dazu gehört auch das Recht auf Ruhe für jeden - auch für die Kinder.

Und jeder Geschäftsmann und Privatmensch darf sich seinen Umgang aussuchen - auch das ist ein Grundrecht.
Und auch das Recht sich gestört zu fühlen ist völlig legal - ob man das mag oder nicht - auch das ist legal.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 29. Aug 2022, 15:28
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

AndiEh hat geschrieben: So 28. Aug 2022, 21:31 Hundethemen, welche nur entfernt etwas mit Akzeptanz zu tun haben, eskalieren schon aus Prinzip
Was eskaliert läßt sich nicht vorhersagen - meine Meinung.
Beleidigungen und persönliche Angriffe gabs auch schon bei Technikthemen.

Ich würde mir eher wünschen das solche Posts schlicht gelöscht werden und gut ist.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 29. Aug 2022, 15:26
Forum: Aufbau und Grundrisse
Thema: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!
Antworten: 111
Zugriffe: 4499

Re: MB Sprinter ersetzt Ducato - Grausam!

M846 hat geschrieben: So 28. Aug 2022, 20:19 Der Sprinter ist und bleibt ein teurer Transporter.
Jupp und Lieferdienste schätzen Zuverlässigkeit. *2THUMBS UP*


Einfach mal in den Iteno Thread schauen.
LAN-Opfer hat geschrieben: So 28. Aug 2022, 20:42 Natürlich war es der Gesamtpreis - das Chassis macht daran 30 bis 50% (geschätzt) aus - eventuell war nachher nur eine Schlauchschelle für ein paar Cent der Auslöser. Leider ist für uns das Wohnmobil nur fahrbereit nutzbar. Die Kohle ist weg, aber die laufenden Kosten bleiben. Unsere Pläne sind leider auch ins Wasser gefallen.
Der Händler duckt sich auch weg und meint, wir müssten uns an Fiat halten. Am 29.8. soll der Motor für eine Diagnose ausgebaut werden - anders kommt man wohl nicht ran.
Beste Gruesse Bernd
von Luxman
So 28. Aug 2022, 19:14
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Hymer dreht ab
Antworten: 28
Zugriffe: 1660

Re: Hymer dreht ab

Einfach die derzeit beliebtesten Schlagworte aneinanderreihen so klappts mit dem Job...und Ingrid :Ironie:

Bewusst (wer fährt schon unbewusst in Urlaub) - entschleunigt (auf jeden Fall im Stau zur Urlaubszeit) - selbstbestimmt ( yep selber Schuld wenn du im Stau stehst hast es ja so gewollt) Slow Travel (hört sich besser an als Stop and Go) *THUMBS UP*

Es fehlen aber - nachhaltig - umweltbewußt ;-)

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
So 28. Aug 2022, 11:02
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Heki und Seitenfenster bei Wind…?
Antworten: 28
Zugriffe: 881

Re: Heki und Seitenfenster bei Wind…?

Doraemon hat geschrieben: So 28. Aug 2022, 10:39 Tür offen lassen und mit einem Spanngurt am Griff der Beifahrertür gegen zuschlagen zu sichern.
Standardmaßnahme bei uns auch ohne Sturm, hab bereits einmal den Türstopper tauschen müssen weil die Tür so heftig in den Stopper schlug das er futsch war.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 22:52
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Hymer dreht ab
Antworten: 28
Zugriffe: 1660

Re: Hymer dreht ab

Bestimmt ein Gefährt für diese Kundschaft
Hymer Werbespruch

Denn die mobile Freiheit mit ihrer bewussten, entschleunigten und selbstbestimmten Form des Reisens nach dem Slow-Travel-Prinzip hat sich in den vergangenen Jahren mehr denn je als autarke Reiseform bewiesen. 

Slow Travel neu interpretiert wenn du mit der Kiste offroad stecken bleibst

😁😁
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 19:04
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht
Antworten: 10
Zugriffe: 561

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

reiseTroll hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 18:58 Am 27.7.22 hat sich niemand an das Verbot gehalten.
Klasse, stell ich mir echt toll vor wenn mir das Grundstück gehört.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 16:53
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Was wird mir Hymer bauen?
Antworten: 9
Zugriffe: 636

Re: Was wird mir Hymer bauen?

Tuerboy hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 11:50 In dem Fall simd aber paar Dinge die ich wirklich besser finde und die mir beim "alten" irgendwie bei gefehlt haben.
Ich kann dich verstehen, ging mir in der Vergangenheit ähnlich.
Bis ich dann öfters den Fall hatte dass das Fahrzeug wie die Bananen beim Kunden reift.
Seitdem kein Erstkunde mehr für neue Bauserien.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 16:45
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Hab gestern noch die Spannungsanzeige mit einem Stück Isolierband abgeklebt, davor hatte ich Rotlichtberzirk über dem Fahrerhaus nachts.
Der Router mit dieser Lösung zieht 0,7A laut Anzeige des BC nur die Hälfte dessen was das 220V Netzteil max kann das sind 1,5A.

Er funktioniert im übrigen auch mit einem günstigen USB Stepup Teil von amazon mit max. 0,8A Ausgang 12V einwandfrei nur ist die USB Buchse bei mir zu weit weg.

https://www.amazon.de/gp/product/B08TJ3 ... UTF8&psc=1


Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 13:31
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Das 220v steckernetzteil hat 12v daher step down
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 11:21
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Heki und Seitenfenster bei Wind…?
Antworten: 28
Zugriffe: 881

Re: Heki und Seitenfenster bei Wind…?

hwhenke hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 10:35 Bitte Beiträge erst richtig lesen und dann .....
Horst ich KANN lesen und ich poste das was ich meine es passt zum Thema - was dir aber als Antwort nicht passt.
Diese Oberlehrer Kommentare gehen mir unglaublich auf den Sack und werden so langsam eine Motivation mich hier zu verabschieden.

Du darfst machen was du willst - mir ist es nicht zu heiß mit Fenster auf Lüftungsstellung - wirst du kaum glauben können ist aber so.

Fenster oder Luken die offen sind - egal mit welchen Spanngurten Cleverle sie sichern sind irgendwann futsch bei Sturm.

Und noch ein Tipp auch heruntergezogene Papier Leporellos vor dem Fenster sind bei Sturm schnell im Eimer.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 09:11
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Cybersoft hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 01:25 Da ist doch eh noch ein Spannungsregler auf 5 , 3.3 oder 1.8 Volt drin.
Wo?

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Sa 27. Aug 2022, 09:11
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Was wird mir Hymer bauen?
Antworten: 9
Zugriffe: 636

Re: Was wird mir Hymer bauen?

Tuerboy hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 07:27 Und irgendwie ist es ja nicht so schön wenn man ein altes Model geliefert bekommt.
Warum?
Ich möchte meinen nicht als neues Modell haben.
Nicht alles was neu ist - ist besser - hängt von den Bedürfnissen ab.
Und der Neue ist in kurzer Zeit wenn das nächste Modell kommt wieder ein Alter.

So what.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 17:59
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

Trailwild hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 17:55 Wobei man sich da schon die Frage stellen darf ob man da mit seinem Kind nicht eh besser zuhause aufgehoben ist
Ja das ging mir bei 35C und nachts 25C auch durch den Kopf aber für manche zählt nur das eigenen Interesse - das kleine Bündel kann sich ja nicht wehren.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 17:55
Forum: Planungen, Reiseberichte, Urlaubsgrüße und Live Berichte
Thema: Übersee mit Wohnmobil?
Antworten: 19
Zugriffe: 772

Re: Übersee mit Wohnmobil?

Wer es noch nicht gemerkt hat die Containerpreise sind in der Pandemie explodiert.

https://www.chemietechnik.de/markt/aktu ... e-127.html

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 17:51
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

Über manche Dinge kann man sich auch schlecht beschweren noch kann man sie abstellen.
Wir ware am Gardasee und eine Familie neben uns hatte mehrere Kinder eines im Säuglingsalter das wohl drei Monatsblähungen hatte.
Mein Mitgefühl war bei den Eltern und dem Säugling ich weiß was das bedeutet - 8 Stunden Dauergeschrei - kann keiner was dafür - dennoch ist es halt für den Nachbarn - meiner einer - Streß und keine Erholung und von daher sind CPs ohne Kinder sinnvoll.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 17:48
Forum: Ich will ein Wohnmobil kaufen
Thema: Wohnmobilversicherung
Antworten: 50
Zugriffe: 6955

Re: Wohnmobilversicherung

HansDerCamper hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 16:41 Jahresbeitrag ca. 800€
HDI
Fahrzeug mit 110K Neuwert und Vollkasko 750 Euro.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 17:46
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Cybersoft hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 17:15 bisher kann ich da selbst bei vollen lifepo4 akkus nicht auffälliges merken
Naja, mein Router läuft während der Fahrt mit und wenn da 14,8V vom Booster reingeschoben werden bin ich mir nicht sicher ob er das auf Dauer überlebt.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 17:43
Forum: Stammtisch
Thema: Sparmassnahmen von Stellplatzbetreibern im Winter
Antworten: 20
Zugriffe: 916

Re: Sparmassnahmen von Stellplatzbetreibern im Winter

Ich dusche oft nicht mal auf dem Campingplätzen - sondern im Womo.
Warum weil ich keinen Bock habe um 22:00 im dunkeln durch den Kiesweg zu schlappen mit dem ganzen Badezeugs.

Auf Stellplätzen brauch ich es schon dreimal nicht - auch kein Strom.
Wasser und Abwasser und gut ist.

Deswegen hab ich ein 7,4m Mobil mit 4,5to unter anderem.
Nach 30 Jahren VW Bus mit Klappdach der pure Luxus.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 17:39
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Heki und Seitenfenster bei Wind…?
Antworten: 28
Zugriffe: 881

Re: Heki und Seitenfenster bei Wind…?

hwhenke hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 14:19 Bei zwei Wohnmobilen neben uns hat es die Seitenfenster aufgeschlagen und abgerissen.
Aber nicht wenn die Seitenfenster mit 4 Riegeln in Lüftungstellung stehen in den Aufnahmen am Rahmen.

Klar wenn man so mutig ist die Fenster in den Rastern der Aufsteller zu lassen dann ja denn die Raststangen sind ja gerade nach OBEN nicht verriegelt sondern sie halten nur nach UNTEN fest.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 13:32
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Vergleich iPHONE - im Hymer - LTE - Speed gegen TP Link Router heute morgen.
Bildschirmfoto 2022-08-26 um 11.17.26.png
Bildschirmfoto 2022-08-26 um 11.16.19.png
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 13:29
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Südschwede hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 08:42 12V Festspannungsregler würde es auch tun
Gerne ich hab nur keinen gefunden.
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 13:29
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Schmitti hat geschrieben: Do 25. Aug 2022, 21:25 TP-Link Archer MR600 AC1200 LTE
Yep das ist er.
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 13:28
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

Kurt hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 10:48 ich freue mich wenn unsere Enkel da sind, die Kinder auf der Straße spielen oder auf dem Campingplatz ihren Spaß haben.
Geht mir genauso, ich hab auch einen guten Draht zu den Kiddies, die fahren Skateboard oder bauen ein Eishockeytor auf der Straße auf und spielen Fußball - wenn ein Auto kommt wird weg geräumt.

Aber die Kinderdichte auf einem Campingplatz ist teilweise schon eine andere Hausnummer als bei uns in der Siedlung und der Geräuschpegel dann halt auch - so ehrlich muß man dann schon sein.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Fr 26. Aug 2022, 13:24
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Heki und Seitenfenster bei Wind…?
Antworten: 28
Zugriffe: 881

Re: Heki und Seitenfenster bei Wind…?

ChrisL88 hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 12:18 wo das ganze WoMo durchgeschüttelt wird?
Hubstützen da rüttelt nix.
Dachluken die kleinen auf Lüftungsstellung da kann nichts passieren, Seitenfenster auf Lüftung da fliegt auch nichts weg.
Aber alleine wg. des Pfeifens würde ich die nicht offen lassen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 16:27
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Hymer dreht ab
Antworten: 28
Zugriffe: 1660

Re: Hymer dreht ab

rumfahrer hat geschrieben: Do 25. Aug 2022, 16:11 will man damit eventuell doch mal unauffällig im Grünen stehen
Unauffällig ist glaube ich anders. :Ironie:

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 16:21
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Verdienstmöglichkeiten unterwegs.
Antworten: 52
Zugriffe: 3226

Re: Verdienstmöglichkeiten unterwegs.

Agent_no6 hat geschrieben: Do 25. Aug 2022, 15:58 Liegt am Fahrzeug, wenn man kein Hubbett nutzen kann, will.
Wozu wir sind zu zweit und keine Zwerge.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 15:39
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Verdienstmöglichkeiten unterwegs.
Antworten: 52
Zugriffe: 3226

Re: Verdienstmöglichkeiten unterwegs.

Wesermann hat geschrieben: Do 25. Aug 2022, 13:44 bis du nicht zu alt dafür?
Alter hat doch nichts mit einer Lebenseinstellung zu tun.
Ich hab 2 Firmen und arbeite seit Jahren aus dem Wohnwagen oder Wohnmobil wenn ich unterwegs bin.

Auch bei uns ist kein Hubbett über der Dinette ;-)

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 15:11
Forum: Multimedia und Internet
Thema: MBUX im Sprinter, ein Erfahrungsaustausch
Antworten: 192
Zugriffe: 20773

Re: MBUX im Sprinter, ein Erfahrungsaustausch

Ich warte mal ab wie Eure Erfahrung ist mit dem System.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 14:03
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Hymer dreht ab
Antworten: 28
Zugriffe: 1660

Re: Hymer dreht ab

:Ironie: Freiheit und Abenteuer hat eben seinen Preis
Jeden Morgen steht ein Dummer mit viel Geld auf der gerne im Mittelpunkt stehen möchte auf dem Stellplatz.
Ist doch gut so - erhält Arbeitsplätze. *2THUMBS UP*

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 13:57
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Hallo Beat dazu müßte ich das 12V Kabel verlängern was nicht so einfach geht und die Signalstärke wird nicht in der App ausgegeben.
Ich kann dir aber sagen daß der Durchsatz gegenüber dem TP Link mit Akku den ich bisher hatte ohne Antennen an derselben Stelle erheblich besser ist.

Der ohne bringt bei mir auf dem Dorf gerade mal 12MBit - der Archer bringt 70MBit - ist ein reiner 4G Router dafür ist das schon sehr gut.

Alu schirmt eigentlich nicht sehr ab - selbst GPS Signale gehen ja problemlos durch und an der Stelle an der er steht unter der Hutze ist gar kein Alu sondern bei mir GFK wie man auf den Bildern sieht.

Die Verbesserung mit Antennen ist meiner Meinung nach auf selbige zurück zu führen und weniger das sie AUF dem Dach sind - das mag noch einen Tick bringen aber es ist nicht ausschlaggebend.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 13:51
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

beppo hat geschrieben: Do 25. Aug 2022, 11:18 aber ich glaube, dass sich sowas von ganz allein regelt und keiner Verbote bedarf.
Die Hoffnung stirbt zuletzt - allein mir fehlt der Glaube aufgrund der persönlichen Erfahrung.
Heutzutage ist leider - mia san mia - ich bin ich - und der Rest der Welt kann mich mal - weil - ich - habe meine Gründe und die hat der Rest zu akzeptieren.
Höflichkeit, Rücksicht ist leider auf dem Rückzug.
Heribert hat geschrieben: Do 25. Aug 2022, 11:38 Wem sie stören muss eben seine Konsequenzen ziehen
Das tue ich - wenn der Alarm zuviel wird dann unterhalte ich mich zuerst freundlich mit den Kindern die sind oft einsichtiger als die Eltern.

So erlebe ich es manchmal:
Freundliches Gespräch mit den Kiddies - könnt ihr eine Zeitlang woanders kicken wir wollten uns gerade ein bischen ausruhen - OK sagen die Kiddies.
Kurz darauf erscheint dann - oft der Vater - und erklärt mir das seine Kinder immer und überall spielen dürfen wo und soviel wollen und da es Kinder wären dürften sie sowieso alles.

Wie ich bereits schrieb das Problem sind so gut wie nie die Kinder - aber das Gute an dem Ganzen - jede Erziehungsmethode trägt Früchte und die sind irgendwann nicht immer süß für die Eltern der Summerhill Philosophie - mein Trost.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 13:35
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Re: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Und da steht er und werkelt perfekt.
IMG_3020.JPG
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 13:24
Forum: Multimedia und Internet
Thema: Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680
Antworten: 37
Zugriffe: 1198

Selbstbau 12V Versorgung Heim LTE Router im MCT 680

Es ist geschafft, ein paar Wago Klemmen, bischen Kabel, ein DC/DC Stepdown Wandler (Tipp von Alfred 👍) und schon werkelt der TP Link Archer auf Bordstrom für gerade mal um die 100 Euronen.

Alles sauber verlegt, mit Kabelhaltern und Schaumstoffunterlage gegen Klappern.
IMG_3014.JPG
IMG_3018.JPG
Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 10:38
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze
Antworten: 150
Zugriffe: 4687

Re: ... kinderfreie Camping- bzw. Stellplätze

Kinder haben Rechte - Erwachsene haben Rechte - und Pflichten.

Die meisten CPs haben Spiel- und Bolzplätze - was immer dort an Lautstärke anfällt ist nicht zu beanstanden.

Was ich aber schon erlebt habe ist ein Problem der Eltern nicht der Kinder.

Weil sie schlicht zu faul sind ihren Hintern aus dem Stuhl zu erheben und auf dem Spielplatz zu gehen toben die lieben Kleinen um den Wohnwagen herum.

Und das finde ich dann teils nicht so prickelnd und je nach Lautstärke und Dauer geht es mir auf den Sack und das ist - für mich keine Erholung - für die Eltern im Stuhl mit Weinglas auf dem Tisch in froher Runde vermutlich schon.

Ja ich habe ein Kind - erwachsen - und ich wohne in einem Neubaugebiet mit Kindern und sie stören mich nicht denn sie halten sich an Grundregeln des respektvollen Umgangs miteinander weil sie es von Ihren Eltern so gelernt haben.

Wir vermeiden CPs mit Bespaßung und Wasserrutschen etc. und wir fahren außerhalb der Ferien.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 09:27
Forum: Multimedia und Internet
Thema: MBUX im Sprinter, ein Erfahrungsaustausch
Antworten: 192
Zugriffe: 20773

Re: MBUX im Sprinter, ein Erfahrungsaustausch

Schwedenholly hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 23:05 Kann man die vorgeschlagene Route auch individuell ändern?
Ich hab da keinen Menüpunkt gefunden in der App.
Aber nachdem sie im MBUX ist könnte man Zwischeziele setzen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Do 25. Aug 2022, 09:25
Forum: Planungen, Reiseberichte, Urlaubsgrüße und Live Berichte
Thema: Übersee mit Wohnmobil?
Antworten: 19
Zugriffe: 772

Re: Übersee mit Wohnmobil?

Seabridge Halifax 6,10m langes WoMo ohne Treibstoffzuschlag sind das bereits um 2500 Euro - eine Strecke.
Seabridge.png

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 22:29
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: SP Thiel-sur-Acolin
Antworten: 7
Zugriffe: 267

Re: SP Thiel-sur-Acolin

Da sind wir nä. Woche Danke!
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 20:37
Forum: OffTopic Beiträge aus anderen Themen
Thema: OffTopic Beiträge aus anderen Themen für die es kein eigenes Thema braucht
Antworten: 92
Zugriffe: 6308

Re: Plätze für Treffen

Elgeba hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 17:59 ein Ehepaar mit zwei Hunden,die waren fast ständig zu hören,muss ich und viele andere nicht haben.
Naja Streit kommt in den besten Familien vor und bei Schwerhörigkeit wirds halt lauter - Spaß beiseite - ich hab auch einen Hund.
Wenn der Nachbarköter ständig kläffen würde gibts Zoff mit mir - man darf Mitmenschen auch den Eindruck den man von Ihrem Verhalten hat auch mitteilen sonst ändert sich in dieser Welt nichts - mir egal ob der Frieden und der Eierkuchen dahin ist.

Mein Hund bellt auch hin und wieder - wird aber sofort zur Ordnung gerufen - leise wohl gemerkt nicht im Brüllton - und danach ist Ruhe.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 20:32
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Dichtigkeitsgarantie und Morelo
Antworten: 31
Zugriffe: 1332

Re: Dichtigkeitsgarantie und Morelo

JoergZ hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 20:26 solange ich dafür jedes Jahr selber zahlen muss...
Gibt genug ähnliche Garantien, die Anschlußgarantie meiner PKWs kostet deutlich mehr und fordert ebenfalls das alle Servicearbeiten gemacht werden müssen.

Also 180 Euro im Jahr als Versicherungprämie daß im Schadensfall Reparaturen im Bereich einiger zehntausend erstattet werden finde ich jetzt nicht übertrieben teuer.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 18:01
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Maut geprellt!
Antworten: 19
Zugriffe: 2231

Re: Maut geprellt!

Richtig teuer wird es in Italien in Innenstädten die gesperrt sind außer Anwohner und Lieferverkehr.
Hab ich einmal übersehen in Padua und bin 20m reingefahren habs nicht gemerkt mein Beifahrer hat mich zugelatschert einige Monate später satte 150 Euro.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 17:59
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Diebstahl von Hab und Gut?
Antworten: 32
Zugriffe: 2562

Re: Diebstahl von Hab und Gut?

Arminius hat geschrieben: Do 29. Jul 2021, 22:09 Allerdings sollte man sich nicht wundern wenn morgens plötzlich die Sitzmöbel von fremden Wesen belegt sind.
Yep, wir haben schon zweimal ein Mäuschen aufgeweckt das gemütlich im zusammen geklappten Stuhl genächtigt hatte.

Mit Wohnmobil räumen wir nachts immer weg.
Meine Garage ist so installiert das alles ruckzuck ordentlich verstaut ist und schnell wieder entnommen.
Dazu muß ich noch nicht mal die ebikes rausnehmen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 15:19
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Wer nutzt sein Wohnmobil auch beruflich?
Antworten: 44
Zugriffe: 2694

Re: Wer nutzt sein Wohnmobil auch beruflich?

Fazerfahrer hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 10:23 Bei mir gibt es da eigentlich keine Diskussionen,
Bei mir auch nicht mein Mitarbeiter arbeitet recht weit entfernt seit 10 Jahren von zu Hause - bevor es den Begriff überhaupt gab.
Arbeitszeit teilt er sich selbst ein - es gibt Aufgaben und Termine für die Fertigstellung.
Klapp bestens - wozu soll er bei mir im Büro sitzen - wenn schönes Wetter ist kann er tags Freizeit machen und abends arbeiten.
Ich steh auch nicht um 7 auf und arbeite bis 5.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 10:47
Forum: Planungen, Reiseberichte, Urlaubsgrüße und Live Berichte
Thema: Übersee mit Wohnmobil?
Antworten: 19
Zugriffe: 772

Re: Übersee mit Wohnmobil?

Variokawa hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 01:08 mit Ihr eigen Wohnmobil 5,60m für 1.500 € rüber geschifft.
Das wäre ein Dumpingpreis für Hin Rück - kann ich kaum glauben.
Derzeit ist ein Bekannter von mir in Kanada unterwegs der hat mit Seabridge verschifft - aber nicht für 1500 Euro.
Ein 12 Monate Visum für die USA kenne ich auch nicht - aber lerne gerne dazu.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mi 24. Aug 2022, 10:10
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Wer nutzt sein Wohnmobil auch beruflich?
Antworten: 44
Zugriffe: 2694

Re: Wer nutzt sein Wohnmobil auch beruflich?

Dieselreiter hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 08:43 will ich ins Bett fallen können und in die Glotze schauen, bis die Augen zufallen. Morgens will ich mich zum Frühstückbuffet setzen und nicht er selbst Kaffee kochen.
Sei dir gegönnt - jeder hat da andere Erfahrung. *THUMBS UP*

Nach 6 Jahren die ich zusammengezählt in Hotels weltweit verbracht habe ist mir mein eigenes Bett und Laken deutlich lieber.
Knallende Hoteltüren nebenan, der Nachbar der vor dem aufgedrehten TV einschläft oder um Mitternacht lautstark telefoniert und Frühstück mit hektischen Hotelgästen morgens hatte ich 20 Jahre lang - jetzt mal was anderes.

Für mich ist das Reisemobil - bisher - im Vergleich selbst zu 5 Sterne Hotels eine Wohltat - mal sehen wie lange das anhält.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 19:18
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Wasser Verteilung und Förderung.
Antworten: 15
Zugriffe: 479

Re: Wasser Verteilung und Förderung.

Billy1707 hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 09:27 Das könnte nur passieren wenn der Boiler
über dem Tank sitzt.
Mein Boiler sitzt deutlich über dem Tank.
Ist - vermutlich - bei allen ALKO Tiefbodenchassis so wo der Wassertank im "Keller" sitzt.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 19:16
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Seitenwindassistent Fiat Ducato / Aufbau Sunlight
Antworten: 20
Zugriffe: 965

Re: Seitenwindassistent Fiat Ducato / Aufbau Sunlight

walter7149 hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 18:53 Warum beibt man bei so einem Unwetter nicht einfach dort stehen wo man ist.
Weil viele in 80 Tagen um die Welt wollen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 11:53
Forum: Stammtisch
Thema: WLAN zuhause . Fritzbox
Antworten: 33
Zugriffe: 1026

Re: WLAN zuhause . Fritzbox

AndiEh hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 10:40 Nein, den von Anuzs
Danke, glatt übersehen, brauch wohl ne neue Brille.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 10:32
Forum: Stammtisch
Thema: WLAN zuhause . Fritzbox
Antworten: 33
Zugriffe: 1026

Re: WLAN zuhause . Fritzbox

AndiEh hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 09:31 Auf deinem Screenshot sieht man,
Welcher Screenshot - meinst du meinen?
Bei mir hängen jede Menge Geräte an der Fritzbox und es läuft.

Aber derzeit hat die Telekom massive Probleme - bei mir - und vor vier Wochen in Leipzig bei meinem Mitarbeiter.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 10:23
Forum: Planungen, Reiseberichte, Urlaubsgrüße und Live Berichte
Thema: Übersee mit Wohnmobil?
Antworten: 19
Zugriffe: 772

Re: Übersee mit Wohnmobil?

Verschiffung ca. 10.000 Euro hin rück - Versicherung Auto Vollkasko ca. 3000 Euro - Krankenversicherung ? - sehr wichtig drüben kostet ein Tag in der Klinik schnell mal 5000 Dollar.

Lebenshaltung - die USA sind beim derzeitigem Wechselkurs ein teures Land der Diesel liegt fast auf unserem Niveau und auch gute Lebensmittel sind nicht gerade günstig.

Ich würde mal für 6 Monate 30 bis 40.000 Euro ansetzen.

Alles in allem

Hier gibt's mal eine Übersicht was zu beachten ist.

https://www.womo-abenteuer.de/forum/all ... pause-fuer

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 10:13
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: Plätze für Treffen
Antworten: 46
Zugriffe: 1438

Re: Plätze für Treffen

Beduin hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 10:09 Eigentlich, hätte es ja keine Einschätzung,
Schon klar aber wenn der erste anfängt das er das toll findet werden andere halt auch ihre Meinung kundtun.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 09:14
Forum: Planungen, Reiseberichte, Urlaubsgrüße und Live Berichte
Thema: Übersee mit Wohnmobil?
Antworten: 19
Zugriffe: 772

Re: Übersee mit Wohnmobil?

Mit Übersee und die Staaten meinst du USA?
Im eigenen Wohnmobil?

Geht alles - ob das realistisch ist hängt von deinem Geldbeutel ab.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 09:13
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: Plätze für Treffen
Antworten: 46
Zugriffe: 1438

Re: Plätze für Treffen

Beduin hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 06:44 Klar, die einen werden denken, dass ich jetzt Märchen erzähl,
Mitnichten - ist doch absolut OK wenn Dir der Stellplatz gefiel und du ihn hier einstellst.
Bin mir sicher es gibt viele die so eine Location mögen.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Di 23. Aug 2022, 09:12
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: Plätze für Treffen
Antworten: 46
Zugriffe: 1438

Re: Plätze für Treffen

Steppenwolf hat geschrieben: Mo 22. Aug 2022, 22:16 wie schnell hier mal wieder ein gut gemeinter Thread zernörgelt wird.
Immer wieder interessant - positive Meinungen sind OK - eine andere als meine ist zernörgeln.
Was nun?
Jeder hat seine eigene Lebenserfahrung und keine ist richtig oder falsch - es ist schlicht seine eigene individuelle und das ist gut so.

Sonst - würden wir alle Waschlappen benutzen :Ironie:
von Luxman
Mo 22. Aug 2022, 20:11
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: Plätze für Treffen
Antworten: 46
Zugriffe: 1438

Re: Plätze für Treffen

Hans 7151 hat geschrieben: Mo 22. Aug 2022, 19:38 ich habe lange genug aufn Bauernhof glebt
Ich auch als Kind ;-)
von Luxman
Mo 22. Aug 2022, 18:57
Forum: Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Albanien
Thema: Ossiacher See Österreich
Antworten: 49
Zugriffe: 2037

Re: Ossiacher See Österreich

Dann wünsch ich mal einen geruhsamen Urlaub Andi.

Bei uns geht es - hoffentlich am 4.9. los

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 22. Aug 2022, 17:01
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Sicherheit im Reisemobil: Habt Ihr Erfahrungen mit Einbrüche und Diebstähle?
Antworten: 59
Zugriffe: 5920

Re: Sicherheit im Reisemobil: Habt Ihr Erfahrungen mit Einbrüche und Diebstähle?

Steppenwolf hat geschrieben: Mo 22. Aug 2022, 15:17 Bin gespannt auf eure Meinungen oder Erfahrungen.
Meine Meinung - wenn du massive Schäden durch den Einbruchsversuch an deinem Reisemobil haben willst dann verrammle es so gut wie es geht und deine Wertsachen im Auto sind sicher.

Ich gehe den anderen Weg - wer einbrechen will der versucht es IMMER - abschrecken kann vielleicht eine Alarmanlage mit Aufkleber es gar nicht erst zu versuchen - bei mir vorhanden - und das wars schon.

Ansonsten ist mir ein kaputtes Türschloß oder ein eingeschlagenes Dreiecksfenster am Triebkopf lieber das ich unproblematisch ersetzen kann als massive Schäden an der Karosse durch heftige Hebelversuche welche das Fenster und die Wand beschädigen.

Das was ich im Fahrzeug habe ist alles versichert für das Geld der Fenstersicherung 95! Euro pro Fenster bekommst du viele Jahre lang eine Campingversicherung die dir alles zum Neuwert ersetzt.

Je mehr offensichtliche Sicherungsmaßnahmen am WoMo desto eher entsteht der Eindruck für den Einbrecher das es sich dann wohl lohnen muß.

Beste Gruesse Bernd
von Luxman
Mo 22. Aug 2022, 16:52
Forum: Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen
Thema: Plätze für Treffen
Antworten: 46
Zugriffe: 1438

Re: Plätze für Treffen

Beduin hat geschrieben: Mo 22. Aug 2022, 15:02 Aber nicht wirklich störend, fand ich.
Da hat jeder so seine eigene Meinung ob er Landluft und Muhkuh mag.

Beste Gruesse Bernd

Zur erweiterten Suche