Itineo - Sitzecke befestigt

Ihr habt euer Wohnmobil selbst verbessert oder Zubehör selbst gebaut? Erzählt uns davon.
Antworten
kai_et_sabine
Beiträge: 219
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 23:12

Itineo - Sitzecke befestigt

Beitrag von kai_et_sabine »

Moin,

ich wollte nur mal schnell von einem kleinem Projekt an unserem MB740 berichten.

Wir haben eine L-Sitzecke, bei der beim kurzem L-Schenkel der Deckel abgenommern werden kann, damit ein Sitz-/Fahrplatz entsteht.

Auf der einen Seite liegt der Deckel auf einem Aluwinkel auf, auf der anderen Seite auf einem stehendem Seitenbrett. Als Halterung ist eine Nut am Deckel vorgesehen.


signal-2021-03-26-141223_001.jpeg
signal-2021-03-26-141223_002.jpeg

Leider ist dazwischen ein Kasten für die Elektrik untergebracht. Der links einen Überstand hat (da wo keine Nut ist), auf der anderen Seite aber bündig abschliesst (da wo die Nut ist).

Klar, dass sich der Deckel immer mal wieder losruckelt und dann das ganze Konstrukt nicht mehr hält.

Wir hätten natürlich auf Mängelrüge machen können, aber dazu hätte die hintere Wandbefestigung des Elektrokastens, plus der Kasten an sich auf Maß gebracht werden müssen. Oder wir lösen das selber.

Also habe ich in die Alu-Schiene 2 Löcher gebohrt und auf der Holzplatte mittels zweier Einschraubhülsen je eine Hülsenmutter mittels einer Imbus-Schraube befestigt - der Kopf hat den gleichen Durchmesser wie die Hülse (super!).

signal-2021-03-26-213707_002.jpeg

Jetzt sitzt die Platte links satt in der Schiene (OK, ich mußte ein Loch etwas auf oval trimmen, halt freihändig gearbeitet), rechts vorne passt es in die Nut.

Morgen probieren wir aus, ob es reicht.

Sonst muß ich evtl.- doch noch den Kasten etwas anpassen oder auch rechts eine Führung dranmachen - da würde ich aber eher ein Viereckrohr aus Alu nehmen, weil da bleiben weniger Jeans dran hängen.....

gruss kai, immer froh wenn eine Idee funktioniert
Antworten