Handyhalterung

Alles was wir zum Thema Zubehör vergessen haben.
Antworten
Benutzeravatar
custom55
Beiträge: 229
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:42
Wohnort: Im Dreieck M-A-IN

Handyhalterung

Beitrag von custom55 »

Ich suche eine gute Handyhalterung fürs Womo.
Möglichst zum Befestigen oben auf dem Armaturenbrett und nicht an den Lüftungsgittern.

Kann mir jemand eine haltbare aus eigenen Erfahrungen empfehlen?
Gruß Jürgen

Bild
Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
Leergew. incl. Zub. 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder +ca. 50 KG Sportausrüstung
für uns perfekt
Agent_no6
Beiträge: 543
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 14:00
Wohnort: SU

Re: Handyhalterung

Beitrag von Agent_no6 »

Gab doch letztens den Thread mit der Tablet Halterung, da passt auch perfekt das Mobilfon rein.
Viele Grüße
Dietmar
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 2343
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19

Re: Handyhalterung

Beitrag von AndiEh »

ich verwende die Andobil Halterung KLICK seit Okt. 2019 in meinem Geschäftsauto. Da ich dort das Smartphone täglich von Mo-Do 8X rein und raus nehme, kann ich sagen, dass sie sehr gut funktioniert.
Dies ist eine Halterung für das induktive laden.
Es gibt die Halterung aber auch als Version für das "Kabel" Laden direkt am Smartphone. KLICK

Andobil hat mehrere Varianten. Einfach mal schauen....

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
Sellabah
Beiträge: 1252
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28
Wohnort: Lummerland
Kontaktdaten:

Re: Handyhalterung

Beitrag von Sellabah »

Jürgen, vielleicht solltest Du noch anfügen, ob Du das Schmachtfon "nutzen" also sehen musst/willst und ob es geladen werden soll.

Da heute die Nutzung von den Dingern während der Fahrt nicht erlaubt ist, gibt es zahlreiche gute Freisprecher, wenn sie nicht im Bordnetz koppelbar sind.
Parrot, Jabra usw.
Und es gibt viele DIN 2 Geräte, die Android Auto/ Apple CarPlay können und die eingehenden Textnachrichten sogar mehrfach vorlesen.

Dann kann das Teil in der Tasche bleiben.
Soll es geladen werden, ist auch die Frage wie. Kabel oder induktiv.

Es gibt sogar so etwas:
;-) https://macandegg.de/2019/01/pioneer-sp ... s-display/

LG
Sven
Elektroauto fahren ist wie Durchfall. Es ist nie ganz sicher ob man es noch nach Hause schafft.
womocamper
Beiträge: 634
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 21:54

Re: Handyhalterung

Beitrag von womocamper »

Sellabah hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 09:27

Da heute die Nutzung von den Dingern während der Fahrt nicht erlaubt ist,
Erlaubt schon, nur nicht in die Hand nehmen :roll:

Ab und zu navigiere ich damit, habe eine Halterung von Brodit.
Gruss Dieter
Ich fahre einen Sunlight T67 ,160PS aut.Getriebe
Benutzeravatar
custom55
Beiträge: 229
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:42
Wohnort: Im Dreieck M-A-IN

Re: Handyhalterung

Beitrag von custom55 »

Danke für eure Antworten.

Ich werde mir die von Andreas gepostete Andobil mal bestellen und dann berichten.

Ich möchte das Handy darin laden und auch als 2. Navi benutzen.
Gruß Jürgen

Bild
Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
Leergew. incl. Zub. 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder +ca. 50 KG Sportausrüstung
für uns perfekt
womocamper
Beiträge: 634
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 21:54

Re: Handyhalterung

Beitrag von womocamper »

custom55 hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 17:46 Danke für eure Antworten.

Ich werde mir die von Andreas gepostete Andobil mal bestellen und dann berichten.

Ich möchte das Handy darin laden und auch als 2. Navi benutzen.
Wenn Du das Handy auch zum navigieren benutzen willst rate ich zu den Halter von Brodit.
Ist genau im Blickfeld.
handyhalter.JPG
Gruss Dieter
Ich fahre einen Sunlight T67 ,160PS aut.Getriebe
Benutzeravatar
Sellabah
Beiträge: 1252
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28
Wohnort: Lummerland
Kontaktdaten:

Re: Handyhalterung

Beitrag von Sellabah »

Dieter.....dein Lenkrad....
Ich bin Authist. Nicht gut für meinen Kopf.
*CRAZY*


LG
Sven
Elektroauto fahren ist wie Durchfall. Es ist nie ganz sicher ob man es noch nach Hause schafft.
Benutzeravatar
custom55
Beiträge: 229
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:42
Wohnort: Im Dreieck M-A-IN

Re: Handyhalterung

Beitrag von custom55 »

@womocamper
Da verdeckt das Handy aber die Lüftungsdüsen und genau dass möchte ich vermeiden.
Gruß Jürgen

Bild
Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
Leergew. incl. Zub. 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder +ca. 50 KG Sportausrüstung
für uns perfekt
womocamper
Beiträge: 634
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 21:54

Re: Handyhalterung

Beitrag von womocamper »

custom55 hat geschrieben: Mo 1. Feb 2021, 19:42 @womocamper
Da verdeckt das Handy aber die Lüftungsdüsen und genau dass möchte ich vermeiden.
Da ist noch genug Luft für die Düsen, die Düsen sind nicht verdeckt..
Gruss Dieter
Ich fahre einen Sunlight T67 ,160PS aut.Getriebe
Benutzeravatar
custom55
Beiträge: 229
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:42
Wohnort: Im Dreieck M-A-IN

Re: Handyhalterung

Beitrag von custom55 »

Hier jetzt meine Lösung mit der von Andi empfohlenen Andobil.
Ich habe die Klemmhalterung etwas angepasst (beidseitig ca. 1mm gekürzt) so dass sie gut in die oberen Lamellen passt.
Fühlt sich sehr stabil an und verdeckt nicht die großen verstellbaren Düsen.
PXL_20210206_144413885.jpg
Gruß Jürgen

Bild
Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
Leergew. incl. Zub. 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder +ca. 50 KG Sportausrüstung
für uns perfekt
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 1127
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Handyhalterung

Beitrag von Nikolena »

custom55 hat geschrieben: So 7. Feb 2021, 15:27 Hier jetzt meine Lösung mit der von Andi empfohlenen Andobil.
Ich habe die Klemmhalterung etwas angepasst (beidseitig ca. 1mm gekürzt) so dass sie gut in die oberen Lamellen passt.
Fühlt sich sehr stabil an und verdeckt nicht die großen verstellbaren Düsen.

PXL_20210206_144413885.jpg
Welche Halterung genau ist das? Andis Empfehlung hat ja einen Saugnapf.
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 1127
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Handyhalterung

Beitrag von Nikolena »

doppelt
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....
Benutzeravatar
custom55
Beiträge: 229
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:42
Wohnort: Im Dreieck M-A-IN

Re: Handyhalterung

Beitrag von custom55 »

Die Andobil kommt mit zwei Halterungen, Saugnapf mil langem ausziehbarem Arm und die Klemmhalterung.
Gruß Jürgen

Bild
Gerne auf Tour mit unserem LMC Breezer V643, 148 PS,
Leergew. incl. Zub. 2672 KG, Reisefertig 3390 KG mit 2 Pers., Motorroller, 2 Fahrräder +ca. 50 KG Sportausrüstung
für uns perfekt
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 2343
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19

Re: Handyhalterung

Beitrag von AndiEh »

noch eine Bemerkung zu den Halterungen mit den Ladeschalen zum drahtlosen Laden.

Wenn die Sonne direkt auf Handyhalterung und Smartphone scheint, kann es vorkommen, dass beide beim laden zu heiß werden. Dann stellt das Smartphone den Ladevorgang ein (ist mir zumindest bei meinem Samsung Note 9 in einer Smartphonehülle passiert.)

Da Jürgens Halterung nach einer neueren dickeren Version, als meine aussieht, könnte es sein, dass sie genau aus diesem Grund dicker gemacht wurde.
Beim Laden werden die Halterungen nämlich gut warm, wenn sie schnell laden.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Antworten