Griechenland Spätsommer 2021

Ihr seid oder wart unterwegs und wollt uns an der Reise teilhaben lassen; Klasse, dann her mit den Berichten und Erlebnissen; Ihr plant eine Reise? Fragen hier hinein.
Ein Eintrag in der Mitglieder-/POI-Karte wäre schön.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Hallo zusammen,

einige Bilder sind bereits in dem Thread "Griechenland" zu sehen, der eigentlich mehr für Informationen gedacht war.

viewtopic.php?p=56799#p56799

viewtopic.php?p=56834#p56834

Ich starte hier neu vom Prespa See.

IMG_20210905_132635.jpg
IMG_20210905_132617.jpg

Stellplatz mit himmlischen Schutz, nebenan ein Wasserhahn. 8-)

Wer derzeit auch in Griechenland unterwegs ist, kann sich gerne hier ran hängen. ;-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Auf der Fahrt zum Prespa See haben wir nach enger Zufahrt entlang des Kastoria Sees einen Stopp am Kloster Panhagia Mavriotissa eingelegt. Nur ein wenig geschaut, eine Hochzeit wollten wir nicht stören. Außerdem hat es geregnet... crying

IMG-20210905-WA0003.jpg

Im Hintergrund ist die Braut zu sehen.

IMG_20210905_111544.jpg
IMG_20210905_110404.jpg
IMG_20210905_110801.jpg
IMG_20210905_110857.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 438
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Beduin »

Schön :)
Bedankt, freue mich auf weitere Bilder und Buchstaben
euch noch besser Wetter
Liebe grüsse Ina
Benutzeravatar
Carapilot
Beiträge: 169
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:49
Wohnort: bei Schwäbisch Hall

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Carapilot »

Puuhh......! Jeder fährt nach Griechenland und wir sitzen hier zu Hause herum! (Renovierung steht nächste Woche an, zum Glück Handwerker bekommen! Auch nicht selbstverständlich zur Zeit!) Heute morgen sind unsere Nachbarn nach Griechenland mit dem Womo aufgebrochen.
Bernd, deiner Frau und dir schöne Tage in GR. Ich reise gerne mit in deinen Bildern!
Viele Grüße aus dem Hohenloher Land!

Günter

Hinterm Horizont geht's weiter....!
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Heute Morgen die Heizung in Betrieb genommen (!) und vom Prespa See wegen Regen geflüchtet und zu den Meteora Klöstern gefahren. Davon rund 100 Kilometer fast leere und mautfreie Autobahn. Ein Kloster besichtigt, überall Reisebusse, die Touristen drängelten sich die Treppen entlang. Spaß hat das nicht gemacht, auf weitere Klöster haben wir verzichtet.

IMG_20210906_134731.jpg
IMG_20210906_171549.jpg

Stellplatz kostenlos, Essen Pflicht. ;-)
Dateianhänge
IMG_20210906_135722.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 2821
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von AndiEh »

Es gibt schon tolle Orte, wenn man, egal wo, mal abseits der normalen Routen unterwegs ist.
Schöne Bilder, Bernd.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
ichbinich
Beiträge: 173
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:17
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von ichbinich »

Beduin hat geschrieben: Mo 6. Sep 2021, 08:10 Schön :)
Bedankt, freue mich auf weitere Bilder und Buchstaben
euch noch besser Wetter
Dem schliese ich mich an *THUMBS UP*
Grüße aus dem Süden Deutschland's 8-)

Peter

Aufgeben ist keine Option
:hurah2;
Benutzeravatar
rumfahrer
Beiträge: 423
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 14:03
Wohnort: München

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von rumfahrer »

MobilLoewe hat geschrieben: So 5. Sep 2021, 15:57 Nur ein wenig geschaut, eine Hochzeit wollten wir nicht stören. Außerdem hat es geregnet...
als wir da waren haben am See Löschflugzeuge aufgetankt - ist wohl gerade nicht notwendig. Hoffentlich wird´s bald wieder schöner, wir wollen vor dem Winter noch Sonne tanken und im Meer baden.

LG
Steffen
Bild
Was würde es bringen mehr zu wollen?
Hymer Exsis I 564 - 3,5t / 6,75x2,22x2,77m
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Heute ein wenig Regen, wenig Sonne, ab Nachmittag bewölkt bei 25 Grad.

Am Muschehaus vorbeigefahren:

IMG_20210907_130105.jpg
IMG_20210907_125936.jpg
IMG_20210907_163145.jpg

Stellplatz am Meer.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
auf-reisen
Beiträge: 129
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 20:05
Wohnort: in der Nähe vom HH

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von auf-reisen »

Wieso ist das Wetter so schlecht….?
Schönen Urlaub noch 👍
Gruß
Kai
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

auf-reisen hat geschrieben: Di 7. Sep 2021, 15:49 Wieso ist das Wetter so schlecht….?
Nur die Sonne scheint nicht, das baden im Meer ist angenehm. ;-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Janoschpaul
Beiträge: 59
Registriert: Mi 23. Jun 2021, 08:27
Wohnort: Oberaudorf
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Janoschpaul »

Den Stellplatz am Meer würd ich jetzt auch bewölkt gerne nehmen.😉
Tolle Eindrücke, Euch weiterhin eine wunderbare Reise.
LG
Edith

unsere Reiseberichte: Fluchtauto.de

Wann wurde eigentlich aus sex, drugs and rock´n roll - vegan, laktoseintolerant und Helene Fischer ?
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Die griechische Landwirtschaft freut sich über den Regen der letzten Tage, wir warten noch immer auf die Sonne. crying

IMG_20210909_140129.jpg

Dusche und Sonnenschirm vor der Haustür.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Frank888
Beiträge: 61
Registriert: Mo 19. Apr 2021, 14:08

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Frank888 »

Da habt ihr aber ein sch.... Wetter bei uns bis auf einen halben Tag Wolken nur Sonne, sind bei Preveza und Umgebung.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Frank888 hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 13:40 nur Sonne, sind bei Preveza und Umgebung.
Jetzt tut mir dat Herz blutten... :mrgreen:

Morgen fahren wir Richtung Delphi.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Frank888
Beiträge: 61
Registriert: Mo 19. Apr 2021, 14:08

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Frank888 »

IMG_20210909_181009.jpg
Frank888
Beiträge: 61
Registriert: Mo 19. Apr 2021, 14:08

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Frank888 »

Vor einer Minute gemacht, hoffentlich bekomme ich noch irgendwann meine Drohne in die Luft.
Momentan ist es zu Windig hier.

Gruß
Frank
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Frank888 hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 17:20 Vor einer Minute gemacht, hoffentlich bekomme ich noch irgendwann meine Drohne in die Luft.
Momentan ist es zu Windig hier.

Gruß
Frank
Alles gut... :mrgreen:

IMG_20210909_194338.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
MobilIveco
Beiträge: 283
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilIveco »

Viel Spass noch, vielleicht fällt euch ja am Ende moch auf, was hier falsch läuft
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 19:14 Viel Spass noch, vielleicht fällt euch ja am Ende moch auf, was hier falsch läuft
Ich verstehe weder den Post und schon gar nicht den Zusammenhang mit Griechenland.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
MobilIveco
Beiträge: 283
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilIveco »

Dann guck dich einfach mal um und poste ein paar Bilder vom Markt in Griechenland
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 21:46 Dann guck dich einfach mal um und poste ein paar Bilder vom Markt in Griechenland
Märkte gibt es solche und solche.

Bitte halt dich hier raus, zumal du offensichtlich keine aktuellen eigene Griechenland Erfahrungen hast.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
MobilIveco
Beiträge: 283
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilIveco »

Mach einfach die Fotos von den Märkten. Für jedes aktuelle "Coronafoto" aus Griechenland poste ich ein Foto aus dem Land, in dem ich deiner Ansicht nach, noch nie war ;)

PS
Freut' euch doch einfach, das ihr dem Irrsinn entkommen seid!
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 22:09 Mach einfach die Fotos von den Märkten. Für jedes aktuelle "Coronafoto" aus Griechenland poste ich ein Foto aus dem Land, in dem ich deiner Ansicht nach, noch nie war ;)

PS
Freut' euch doch einfach, das ihr dem Irrsinn entkommen seid!
Warst du aktuell in Griechenland? Ich war voriges Jahr im Spätsommer hier und dieses Jahr wieder. Corona Regeln werden hier weitgehend eingehalten, keine Supermärkte ohne Maske, Griechen wie auch Touristen.

Entspanne dich. In der Zeit genießen wir Griechenland.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
MobilIveco
Beiträge: 283
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilIveco »

Fotos von den Märkten, keine Sprüche :)
PS
Wann ich mich wo aufgehalten habe oder aufhalte, geht keinen etwas an.
Aber heute gibt ja jeder Altlinke sein Bewegungsprofil preis, damit er eine Currywurst essen darf ;)
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Die Sonne macht sich am Morgen auf den Weg.

IMG_20210910_084656.jpg

Am Nachmittag Delphi:

IMG_20210910_165437.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Die griechische Sonne scheint wieder, heute morgen vor den Touristenströmen die Ausgrabungsstätte in Delphi besichtigt.

IMG_20210911_113828.jpg
IMG_20210911_104157.jpg
IMG_20210911_104458.jpg
IMG_20210911_105430.jpg
IMG_20210911_093342.jpg
IMG_20210911_090935.jpg
IMG_20210911_094846.jpg
IMG_20210911_095004.jpg
IMG_20210911_090420_edit_64764269367199.jpg
IMG_20210911_090531.jpg
IMG_20210911_092023.jpg
IMG_20210911_113359.jpg
Wikipedia hat geschrieben:Dem Mythos zufolge ließ Zeus zwei Adler von je einem Ende der Welt fliegen, die sich in Delphi trafen. Seither galt dieser Ort als Mittelpunkt der Welt.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
ichbinich
Beiträge: 173
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:17
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von ichbinich »

Warum müssen manche immer so negativ sehen und einen thread derart verunstalten?
Genießt doch einfach den Bericht und die Fotos.
Wenn es euch nicht gefällt, dann haltet euch doch bitte zurück !!!!!!!!!
Grüße aus dem Süden Deutschland's 8-)

Peter

Aufgeben ist keine Option
:hurah2;
fernweh007
Beiträge: 200
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:53

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von fernweh007 »

MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 22:36 Wann ich mich wo aufgehalten habe oder aufhalte, geht keinen etwas an.
Grüße nach Lettland *ROFL* *ROFL* *ROFL*

Ich bin aber so geheim, dass ich oft selbst nicht weiß wo ich bin *PARDON*

LG aus Kroatien ( *OOPS* )
MobilIveco
Beiträge: 283
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilIveco »

Stimmt, war nicht sehr geheim.

Poste mal Bilder vom Markt in Roja in "Baltikum"

LG aus Lettland
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 251
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von k28 »

Danke Bernd für die vielen Delphi Bilder.

Erstaunlicherweise sieht es dort immer noch so wie 1982, als ich dort war, aus *JOKINGLY*

Bin gespannt, wo ihr noch überall hinreist...
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
Capricorn
Beiträge: 1082
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 07:22
Wohnort: Bodensee

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Capricorn »

MobilIveco hat geschrieben: Sa 11. Sep 2021, 14:00 Poste mal Bilder vom Markt in Roja in "Baltikum"
MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 22:09 Mach einfach die Fotos von den Märkten
Sag mal..... hast du einen Fetisch, warum willst du "nur" Bilder von Märkten sehen ?
Ich persönlich sehe lieber Landschaft als Menschen....

DANKE Bernd (Loewe) - die Meteoraklöster - da bin ich mal mit dem Motorrad gewesen, nachdem ich auch das Orakel von Delphi befragt habe. War eine tolle Tour - nur die vielen Busse standen allüberall...
Klug zu reden ist schon schwer, klug zu schweigen noch viel mehr......

herzliche Grüsse und euch allen allzeit gute Fahrt

Adrian

Bild
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 1074
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Elgeba »

Hallo, Adrian

Da kann ich Dir nur recht geben,mir sind die Posts von Mobillveco auch völlig unverständlich und hier völlig fehl am Platz.


Gruß Arno
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Don't feed the Troll.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
ichbinich
Beiträge: 173
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:17
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von ichbinich »

MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 22:36 Wann ich mich wo aufgehalten habe oder aufhalte, geht keinen etwas an.
Einfach still halten täte dir besser, deine Komentare sind hier nicht passend !!!!!
Grüße aus dem Süden Deutschland's 8-)

Peter

Aufgeben ist keine Option
:hurah2;
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1263
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Snowpark »

ichbinich hat geschrieben: Sa 11. Sep 2021, 18:58
MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 22:36 Wann ich mich wo aufgehalten habe oder aufhalte, geht keinen etwas an.
Einfach still halten täte dir besser, deine Komentare sind hier nicht passend !!!!!
Dann lasse es doch bitte auch.
So flammt das immer wieder auf, einfach ignorieren und zum Thema schreiben *THUMBS UP*
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Der Nabel der Welt nach Zeus, einfache Nachbildung:

IMG_20210911_224907.jpg

Und im Museum:

IMG_20210911_225201.jpg
Wikipedia hat geschrieben:Der Omphalos (altgriechisch ὀμφαλός omphalós, deutsch ‚Nabel, nabelförmiger [erhöhter] Mittelpunkt‘)[1] war ein Kultstein im Adyton des Apollon-Tempels in Delphi. Er war mit Wollgirlanden (Agrenon) überzogen und markierte den „Nabel der Welt“. Eine hellenistische oder römische Marmorkopie des Steins befindet sich heute im Archäologischen Museum von Delphi.
Da wir recht früh die Ausgrabungsstätte besuchen wollten, haben wir auf dem Bus Parkplatz von Delphi übernachtet. ;-)

IMG_20210910_165324.jpg

Griechenland in der Nachsaison. *THUMBS UP*
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1263
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Snowpark »

Ich war bisher nur auf einem Malkurs auf Kreta, per Flug.
Die Herzlichkeit, die schmackhaften Gerichte, die Gelassenheit, die vielfältige Landschaft und Ruhe dort, hat mir gut getan.

Deine Berichte locken sehr, auch mal mit Womo nach Griechenland zu fahren *THUMBS UP*
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
MobilIveco
Beiträge: 283
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilIveco »

Capricorn hat geschrieben: Sa 11. Sep 2021, 16:17 Sag mal..... hast du einen Fetisch, warum willst du "nur" Bilder von Märkten sehen ?
Ich persönlich sehe lieber Landschaft als Menschen....
Ich war schon so oft in Griechenland, die Landschaft und die Sehenswürdigkeiten kenne ich schon. Ich würde einfach gerne sehen, wie man dort aktuell lebt.
Aber, lass gut sein. Jeder postet die Bilder, die er möchte :)
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Heute hat sich die Sonne wieder hinter den Wolken versteckt, aber bis zu 28 Grad. Den Kanal von Korinth überquert und Alt Korinth angefahren, gemütlich in einer familiären Taverne gesessen, gut und preiswert.

IMG_20210912_131343.jpg
IMG_20210912_145038.jpg
IMG_20210912_223905.jpg

Da "müssen" wir morgen hin... 8-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 2821
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von AndiEh »

Ist das ein Kanal, oder sieht das nur so aus?

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

AndiEh hat geschrieben: So 12. Sep 2021, 23:10 Ist das ein Kanal, oder sieht das nur so aus?
Klar doch, das ist der Kanal von Korinth.

IMG_20210912_131709.jpg
Wikipedia hat geschrieben:Der Kanal von Korinth trennt die Halbinsel Peloponnes vom griechischen Festland. Je nach Route kann er einem Schiff die Umfahrung des Peloponnes ersparen und dessen Seeweg um bis zu 325 Kilometer verkürzen.

Für den in den Jahren 1881 bis 1893 gebauten, 6343 m langen Kanal wurde die Landenge von Korinth, der Isthmus von Korinth, an ihrer schmalsten Stelle durchgraben. Die Steilwände am Kanal ragen in einem Winkel von 71–77° bis zu 79 m in die Höhe.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Heute Morgen schraubten wir uns die knapp 5 Kilometer rauf nach Akrokorinth.
Wikipedia hat geschrieben:Akrokorinth ist ein seit der Antike befestigter Ort, der sich auf einem 575 m hohen Tafelberg in der Nähe der antiken Stadt Korinth in Griechenland befindet. Die sechs Kilometer südwestlich des heutigen Korinth gelegene Festungsanlage war die Akropolis und der höchste Punkt der antiken Stadt.
IMG_20210913_101951.jpg
IMG_20210913_102634.jpg
IMG_20210913_110615.jpg
IMG_20210913_105831.jpg
IMG_20210913_110635.jpg
IMG_20210913_111020.jpg
IMG_20210913_111401.jpg

IMG_20210913_111319.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1263
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Snowpark »

MobilLoewe hat geschrieben: Mo 13. Sep 2021, 16:05 Heute Morgen schraubten wir uns die knapp 5 Kilometer rauf nach Akrokorinth.
Ich bin begeistert *THUMBS UP*
Sehr schön dort!
Schöne Reise euch!
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Nicht das uns langweilig wird, Mykene stand noch auf dem Programm. Eine Überraschung am Eingang der Ausgrabungsstätte, nette maskierte junge Damen verlangten einen Corona Impfnachweis. Das digitale COVID-Zertifikat der EU wurde gescannt, der Personalausweis kontrolliert.
Wikipedia hat geschrieben:Mykene war in vorklassischer Zeit eine der bedeutendsten Städte Griechenlands, nach ihr wurde die mykenische Kultur benannt. Die Stadt lag nördlich der Ebene von Argos auf einer Anhöhe. Von hier überschaute und kontrollierte man den Landweg zwischen südlicher Peloponnes und dem Isthmus von Korinth, der die peloponnesische Halbinsel mit dem übrigen Festland, zunächst mit Attika und Böotien, verbindet.
IMG_20210913_133732.jpg

Ganz wichtig für uns, das Löwentor. :mrgreen:

IMG_20210913_134118.jpg
IMG_20210913_134858.jpg
IMG_20210913_134945.jpg
IMG_20210913_135029.jpg
IMG_20210913_135644.jpg
IMG_20210913_140629.jpg

IMG_20210913_142706.jpg

Olaf war auch hier... :duw:

Warum ein Bild doppelt ist, weiß ich nicht. *CRAZY*
Dateianhänge
IMG_20210913_134118.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Gestern sind wir noch Epidauros angefahren und haben dort ruhig auf dem Parkplatz der Ausgrabungsstätte übernachtet. Noch vor den Busladungen morgens zur Besichtigung los, auch hier wurde am Eingang das digitale COVID-Zertifikat der EU überprüft.
Wikipedia hat geschrieben:Epidauros ist die bedeutendste antike Kultstätte für den Heilgott Asklepios und dessen Vater Apollon in Griechenland. Sie liegt auf dem Gebiet der heutigen Ortschaft Lygourio auf der Peloponnes in der Region Argolis etwa 30 km von der Stadt Nafplio und etwa 13 km von Palea Epidavros entfernt.
IMG_20210914_103434.jpg
IMG_20210914_100407.jpg
IMG_20210914_100921.jpg

Immer wieder faszinierend, das Theater wurde im 3-4 Jahrhundert v. Chr. erbaut. Die Arena des Amphitheater fasste mal bis zu 14 000 (nach späteren Ausbauten) Zuschauer.

IMG_20210914_104934.jpg
IMG_20210914_104552.jpg
IMG_20210914_111046.jpg
Dateianhänge
IMG_20210914_111642.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Jetzt sind wir knapp zwei Wochen in Griechenland intensiv unterwegs, stets frei gestanden. Nun haben wir uns für zwei bis drei Tage auf einem ACSI Campingplatz eingebucht, relaxen ist angesagt. ;-)

IMG_20210914_131708.jpg
IMG_20210914_142315.jpg
IMG_20210914_142256.jpg

Bis die Tage... *BYE*
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 438
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Beduin »

Die Landschaft ist toll, wie in Spanien, mag ich :)
CP sieht auch toll aus
Liebe grüsse Ina
Agent_no6
Beiträge: 624
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 14:00
Wohnort: SU

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Agent_no6 »

MobilLoewe hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 13:16 Jetzt sind wir knapp zwei Wochen in Griechenland intensiv unterwegs, stets frei gestanden. Nun haben wir uns für zwei bis drei Tage auf einem ACSI Campingplatz eingebucht, relaxen ist angesagt. ;-)
Camping Bekas? Könnte zumindest vom Strand her sein.
Viele Grüße
Dietmar
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Agent_no6 hat geschrieben: Di 14. Sep 2021, 18:55 Camping Bekas?
Treffer! *2THUMBS UP*

IMG_20210915_173627.jpg

Camping pur... 🇬🇷
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
rumfahrer
Beiträge: 423
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 14:03
Wohnort: München

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von rumfahrer »

Legen gerade mit 20 min Verspätung von Bari ab
Dateianhänge
IMG_20210916_192246.jpg
Bild
Was würde es bringen mehr zu wollen?
Hymer Exsis I 564 - 3,5t / 6,75x2,22x2,77m
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Nach drei Tagen dem Campingplatz entflohen, jetzt stehen wir den zweiten Tag wieder frei.

IMG_20210918_162628.jpg
IMG_20210918_175219.jpg
IMG_20210918_174158.jpg

Fast ein Traumplatz... 8-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1263
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Snowpark »

MobilLoewe hat geschrieben: Sa 18. Sep 2021, 16:19 Fast ein Traumplatz...
Aber nur fast *ROFL*
Schöne Reise euch!
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Tag drei an diesem Strand. Es gibt so Momente, da lohnt es sich jeglicher Aufwand zu reisen. ;-)

IMG_20210920_134229.jpg
IMG_20210920_134012.jpg

Es ist Nachsaison, tagsüber einige griechische Badegäste. Gut das die an sich schöne Strandbar bereits geschlossen ist. 8-)

Unsere Freunde besuchen Mystras und Momenvasia, dort waren wir erst voriges Jahr. In einigen Tagen treffen wir uns wieder in Finikounda.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Heute unser "kleines Paradies" schweren Herzens verlassen und Nafplio ein wenig besichtigt.

IMG_20210921_153936.jpg
IMG_20210921_153810.jpg
IMG_20210921_153758.jpg
IMG_20210921_152645.jpg
IMG_20210921_152149.jpg
IMG_20210921_145554.jpg
IMG_20210921_152057.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Übernachtung ländlich an einer Taverne, inmitten von Gänsen, Hühnern und Ziegen.

IMG_20210921_193813.jpg
IMG_20210921_182251.jpg

Überraschend gut und günstig gegessen. :mrgreen:
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 438
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Beduin »

Eines Tages, im September, fahre ich Magistrale weiter runter, bis dahin 8-)
Liebe grüsse Ina
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Eine kleine Geschichte von gestern morgen von unserem Strandplatz. Nach dem Frühstück saßen wir im Schatten des Baumes, unmittelbar an Mobil. Später kam ein älteres grieches Paar auf einem Moped, auf dem Heckträger ein niedriges Strandstühlchen, den der ältere Mann im Schatten des Baumes nutze. Ein freundliches Kaliméra wurde ausgetauscht, die Frau setzt sich auf ein Handtuch. Nach einiger Zeit kramte ich einen Campingstuhl aus der Heckgarage und bot diesen der Frau an. Großes Erstaunen, das Angebot wurde lachend abgelehnt.

Aber oh Wunder, der ältere Mann sprach plötzlich fast perfekt deutsch, erzählte dies und das aus der Umgebung, eine sehr nette Unterhaltung. Später kamen Freunde des Paares, ich räumte den Platz und zog in den Schatten des Mobils um. Wir wurden mit in die Strandverpflegung eingezogen, kleine lecker gebackene Püfferchen. Als die Griechen ihren Strandaufenthalt beendeten verabschiedete sich der Mann, wir verabredeten uns quasi für das nächste Jahr. Was so ein Stuhl so alles auslöst. ;-)

IMG_20210920_105139.jpg

Der Baum der Griechen... 8-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
heinz1
Beiträge: 503
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von heinz1 »

In Nafplio war ich vorgestern und habe mich mit dem Bulli in die Altstadt verirrt. Am guten alten Hotel King Oton vorbei. Da habe ich zu Rucksackzeiten
mal gewohnt.
Der Parkplatz am Hafen wollte mir nicht so recht gefallen. Da standen auch nur zwei Womo etwas verloren auf der Baustelle rum.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

heinz1 hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 08:53 Der Parkplatz am Hafen wollte mir nicht so recht gefallen. Da standen auch nur zwei Womo etwas verloren auf der Baustelle rum.
Falsche Stelle? Hier standen bestimmt 10 Mobile, allerdings auch Busse und LKW. Übernachten wollten wir dort aber nicht.

IMG_20210921_144147.jpg

Neben unserem Übernachtungspatz, mit fröhlichen Hahn vor 6 Uhr. :mrgreen:

IMG_20210922_100513.jpg

Auf dem weißen Container steht "Grafisches Zentrum Technik", heute Stall für Ziegen, Gänse und Hühner. Wenn der Container erzählen könnte... *PARDON*

IMG_20210922_140106.jpg

Geschöntes Bild... *OOPS* Kalo Nero mit 8 weiteren Mobilen und zwei griechische Wohnwagen.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
heinz1
Beiträge: 503
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von heinz1 »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 08:57
heinz1 hat geschrieben: Mi 22. Sep 2021, 08:53 Der Parkplatz am Hafen wollte mir nicht so recht gefallen. Da standen auch nur zwei Womo etwas verloren auf der Baustelle rum.
Falsche Stelle? Hier standen bestimmt 10 Mobile, allerdings auch Busse und LKW. Übernachten wollten wir dort aber nicht.
Das war neben der alten Eisenbahn. Da hatte ich vor Jahren mal gestanden. Heute gabs da Bauzäune, Baumaterial und zwei verlorene Womo.
Benutzeravatar
rumfahrer
Beiträge: 423
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 14:03
Wohnort: München

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von rumfahrer »

IMG_20210924_182119.jpg

Kleiner Gruß vom Peloponnes, Sauriereierstrand.

Steffen
Bild
Was würde es bringen mehr zu wollen?
Hymer Exsis I 564 - 3,5t / 6,75x2,22x2,77m
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

In der Nähe von Finikounda.

IMG_20210924_191450.jpg
IMG_20210924_191147.jpg

Die Campingplätze in Finikounda sind knallvoll, entsetzlich... crying
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
jagstcamp-widdern
Beiträge: 852
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 17:13
Wohnort: Weimar/Thür.
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von jagstcamp-widdern »

das war bei uns anfang juni schon so....
So weit, so gut!

Hartmut von DEM Reisemobiltreff im unteren Jagsttal :!:
https://www.jagstcamp-widdern.de
Benutzeravatar
Rollinghome
Beiträge: 181
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:13
Wohnort: Freiburg

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Rollinghome »

rumfahrer hat geschrieben: Fr 24. Sep 2021, 17:28 Kleiner Gruß vom Peloponnes, Sauriereierstrand.
Hallo Steffen, da standen wir im März auch, du weißt ja sicher daß man vom Stellplatz über den Hügel im Eck direkt zur Pyrgos Dirou Höhle kommt.

Schöne Zeit noch in Hellas.
Grüßle aus .... wo immer ich grad bin 8-)
HaPe
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" *JOKINGLY* Dieter Nuhr
heinz1
Beiträge: 503
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von heinz1 »

MobilLoewe hat geschrieben: Fr 24. Sep 2021, 19:31
Die Campingplätze in Finikounda sind knallvoll, entsetzlich... crying

Es gibt da immerhin 5 CP.
Ist auch der Ammos "knallvoll"?
Dann könnte ich mir den Weg dahin sparen.
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

heinz1 hat geschrieben: Sa 25. Sep 2021, 08:40 Ist auch der Ammos "knallvoll"?
Gestern nur voll. Da findest du höchstwahrscheinlich einen Platz.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
rumfahrer
Beiträge: 423
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 14:03
Wohnort: München

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von rumfahrer »

IMG_20210924_191654.jpg
Rollinghome hat geschrieben:Hallo Steffen, da standen wir im März auch, du weißt ja sicher daß man vom Stellplatz über den Hügel im Eck direkt zur Pyrgos Dirou Höhle kommt. Schöne Zeit noch in Hellas.
Danke, ja das wissen wir, waren vor einigen Jahren auch schon mit unseren Jungs drin. Tolle Kahntour aber grade sind wir sooo schöön faul *2THUMBS UP*

Oben ein Bild von gestern Abend

Gruß
Steffen
Bild
Was würde es bringen mehr zu wollen?
Hymer Exsis I 564 - 3,5t / 6,75x2,22x2,77m
Arminius
Beiträge: 129
Registriert: Mo 14. Dez 2020, 21:50

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Arminius »

IMG-20210925-WA0001.jpg
Irgendwo auf Sithonia..
Gruß Martin
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1263
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Snowpark »

Arminius hat geschrieben: Sa 25. Sep 2021, 17:09 IMG-20210925-WA0001.jpg Irgendwo auf Sithonia..
Hui, so schön *2THUMBS UP*
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
Austragler
Beiträge: 1366
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:11
Wohnort: Zwischen Inn und Salzach

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Austragler »

Ja, echt schön.
Für mich wäre das aber nichts, einfach am Strand sitzen und nichts tun, das geht höchstens mal für einen Tag. Dann muß ich wieder was sehen, irgendwas neues.
Gruß aus Oberbayern
Franz
Vormals "Waldbauer"
Bild
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Austragler hat geschrieben: Sa 25. Sep 2021, 18:58 Dann muß ich wieder was sehen, irgendwas neues
*THUMBS UP*

IMG_20210925_121645.jpg

Schattenplatz ergattert, kein Campingplatz... 8-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
heinz1
Beiträge: 503
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von heinz1 »

Austragler hat geschrieben: Sa 25. Sep 2021, 18:58 Für mich wäre das aber nichts, einfach am Strand sitzen und nichts tun, das geht höchstens mal für einen Tag. Dann muß ich wieder was sehen, irgendwas neues.
Keine Sorge, mit den Jahren ändert sich das ;-)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

heinz1 hat geschrieben: So 26. Sep 2021, 08:19
Austragler hat geschrieben: Sa 25. Sep 2021, 18:58 Für mich wäre das aber nichts, einfach am Strand sitzen und nichts tun, das geht höchstens mal für einen Tag. Dann muß ich wieder was sehen, irgendwas neues.
Keine Sorge, mit den Jahren ändert sich das ;-)
Nö, wir sind jetzt 4 Wochen unterwegs, 19 verschiedene Übernachtungsplätze, maximal 3 Tage an einem Ort. ;-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Arminius
Beiträge: 129
Registriert: Mo 14. Dez 2020, 21:50

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Arminius »

23 Tage unterwegs, 13 verschiedene Übernachtungsstops. Auch maximal 3 Tage an einem Ort.
Gruß Martin
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Finikounda, Blick vom Restaurant Elena auf den kleinen Hafen, wunderschönes Panorama.

IMG_20210927_194154.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1263
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Snowpark »

Ihr habt ein sehr gutes Gespür für schöne Plätze und tolle Fotos @}->--
Schönen Urlaub *THUMBS UP*
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Arminius
Beiträge: 129
Registriert: Mo 14. Dez 2020, 21:50

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Arminius »

IMG-20210928-WA0005.jpg
Blick auf Berg Athos (Chalkidiki)
Gruß Martin
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 2821
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von AndiEh »

Arminius hat geschrieben: Di 28. Sep 2021, 19:34 Blick auf Berg Athos (Chalkidiki)
traumhaft....

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

IMG_20211001_155729.jpg

Gerade keiner da, Elea Peloponnes. ;-)

IMG_20200927_143938.jpg

Strand ohne Ende. 8-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
rumfahrer
Beiträge: 423
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 14:03
Wohnort: München

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von rumfahrer »

Unser letzter Abend, morgen geht's auf die Fähre gen Ancona

LG Steffen
IMG_20211001_191204.jpg

sudl. Patra
Bild
Was würde es bringen mehr zu wollen?
Hymer Exsis I 564 - 3,5t / 6,75x2,22x2,77m
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

IMG_20211002_130118.jpg

Die letzten drei Tage in Griechenland brechen an, jetzt nochmal direkt am Strand mit drei weiteren Mobilen.

IMG_20211002_191044_edit_118788366157915.jpg
IMG_20211002_191202.jpg
IMG_20211002_190838.jpg

Sooo schön kitschig, aber immer wieder ein sehenswertes Naturereignis. 8-)
Dateianhänge
IMG_20211002_181641.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 2821
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von AndiEh »

Sonne, Strand, Ruhe.....seufz....

Schöne Bilder zum Träumen.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 761
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Chief_U »

MobilLoewe hat geschrieben: Sa 2. Okt 2021, 12:22 IMG_20211002_130118.jpg


Die letzten drei Tage in Griechenland brechen an, jetzt nochmal direkt am Strand mit drei weiteren Mobilen.


IMG_20211002_191044_edit_118788366157915.jpg


IMG_20211002_191202.jpg


IMG_20211002_190838.jpg


Sooo schön kitschig, aber immer wieder ein sehenswertes Naturereignis. 8-)
Hallo Bernd,

ist das bei Tholo?
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to
Bild
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Chief_U hat geschrieben: So 3. Okt 2021, 01:58 Hallo Bernd,

ist das bei Tholo?
Das ist der Strand von Kato Samiko.
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 761
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Chief_U »

MobilLoewe hat geschrieben: So 3. Okt 2021, 07:21 Das ist der Strand von Kato Samiko.
Da lag ich ja nicht weit daneben. *THUMBS UP*
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to
Bild
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 438
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Beduin »

Geniest es voll. Wir sind heute Zuhause angekommen und mein Mann ist im Keller und versucht die Bude warm zu bekommen :-O
Liebe grüsse Ina
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

IMG_20211003_191731.jpg
IMG_20211003_193934.jpg

Seufz... crying
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1263
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Snowpark »

MobilLoewe hat geschrieben: So 3. Okt 2021, 20:01 IMG_20211003_191731.jpg


IMG_20211003_193934.jpg


Seufz... crying
Seufz, das sieht nach Abschied aus.
Kenne ich gut. *BYE*
Schöne Fahrt euch!
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
heinz1
Beiträge: 503
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von heinz1 »

Zum Thema "freistehen" in GR:
Freitags tauchte am Abend ein Polizeiwagen am Strand von Itilo/Mani auf, offenbar in der Absicht, die Freisteher zu verscheuchen. Nur ein plötzlich einsetzender Starkregen konnte das verhindern :-)

Samstags kam dann am Morgen ein einzelner Polizist im Zivilauto und drohte den vier noch verbliebenen Campern je 1.000 Euro Bußgeld an, wenn sie nicht innerhalb einer Stunde verschwinden. Es gab da weder ein Parkverbot noch irgendwelche Anwohner, die sich gestört fühlen könnten. Eine benachbarte Taverne bietet sogar kostenlose Parkplätze ausdrücklich für Womo an.

Ich verstehe ja, dass das massenhafte Auftreten von weissen Sperrholzkisten an manchen Orten zum Problem wird. Aber dass jeder Dorfsheriff seine eigenen Regeln und Geldbußen erlassen kann, kann es doch auch nicht sein, oder ?!
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

heinz1 hat geschrieben: Mo 4. Okt 2021, 08:53 Zum Thema "freistehen" in GR:
Grundsätzlich ist frei stehen in Griechenland nicht erlaubt, da braucht es keine Schilder. Es wird aber vielerorts toleriert, auch unter Augen der Obrigkeit. Es gibt einige problematische Strände, wo sich Mobilisten über Wochen aufhalten und intensiv Camping machen, das geht meines Erachtens überhaupt nicht, die werden zu recht verjagt

Wir sind jetzt 5 Wochen hier, 20 verschiedene Plätze, nur 3 Tage auf einem Campingplatz. Einige Male fuhren Polizeiautos vorbei und schauten, keinerlei Probleme, auch nicht voriges Jahr.

Morgen geht unsere Fähre ab Patras... crying
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Frank1965
Beiträge: 1256
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 16:33
Wohnort: Siegen

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Frank1965 »

heinz1 hat geschrieben: Mo 4. Okt 2021, 08:53 Aber dass jeder Dorfsheriff seine eigenen Regeln und Geldbußen erlassen kann, kann es doch auch nicht sein, oder ?!
Machen die Camper nicht auch ihr Ding?

Da stehen die selben Camper wochenlang am selben Platz und sollten verjagt werden.

Aber jeden Tag neue Camper am selben Platz ist ok?

Der Polizist sieht (der wird angerufen) aber doch vermutlich immer Camper?! *OOPS*
Mit freundlichen Grüßen Frank
Arminius
Beiträge: 129
Registriert: Mo 14. Dez 2020, 21:50

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Arminius »

Ammoudia
Ammoudia
Ammoudia
Gruß Martin
heinz1
Beiträge: 503
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von heinz1 »

MobilLoewe hat geschrieben: Mo 4. Okt 2021, 09:19

Morgen geht unsere Fähre ab Patras... crying
Mast- und Schotbruch, und das PLF für Italien nicht vergessen ;-)

Bin jetzt seit drei Wochen in GR, meistens auf CP.
Mit dem Freistehen hatte ich zweimal in Igoumenitsa und einmal in Itilo Probleme. Ich denke, 2022 wird es damit allgemein vorbei sein. Offenbar ist man sich in GR noch nicht so ganz einig, wie man das durchsetzen könnte.

Aktuell stehe ich im Wald von Elea. Bin gespannt, wie lange es gut geht ;-)
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

Arminius hat geschrieben: Mo 4. Okt 2021, 09:29Ammoudia
Das ist der Ort, wo oft geräumt wurde. Der Traumplatz an der Mole/Promenade ist inzwischen gesperrt.

IMG_20200906_141039.jpg

Ammoudia voriges Jahr... 8-)
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Benutzeravatar
Luxman
Beiträge: 1453
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von Luxman »

heinz1 hat geschrieben: Mo 4. Okt 2021, 09:33 Bin jetzt seit drei Wochen in GR, meistens auf CP.
Wie lange sind den CPs in GR offen?
In Italien und F ist ja meistens ab Oktober zu.

Beste Gruesse Bernd
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

heinz1 hat geschrieben: Mo 4. Okt 2021, 09:33 Aktuell stehe ich im Wald von Elea
Da waren wir vorgestern für eine Nacht. Dort tummeln sich die Mobile seit Jahrzehnten.;-)

IMG_20211002_102048_edit_98681344360983.jpg
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
heinz1
Beiträge: 503
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von heinz1 »

Aktuell sind nach meinem subjektiven Eindruck noch sehr viele Womo in GR unterwegs. Ich denke die meisten CP schließen Ende Oktober, aber ein paar wenige bleiben durchgehend geöffnet.

Ich habe mal auf einem geschlossenen CP zusammen mit ein paar anderen Campern überwintert. Für die Sauberkeit der Sani-Anlagen haben wir selbst gesorgt. Warmes Wasser war vorhanden. Und ein paar Euros "Standgebühr" haben wir auch bezahlt. Strom brauche ich nicht, aber auch den hätte ich bekommen können
Benutzeravatar
MobilLoewe
Beiträge: 4009
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 00:05
Wohnort: Am Rande des Ruhrgebietes
Kontaktdaten:

Re: Griechenland Spätsommer 2021

Beitrag von MobilLoewe »

heinz1 hat geschrieben: Mo 4. Okt 2021, 09:33 und das PLF für Italien nicht vergessen
Da sind wir schon bei der Registrierung gescheitert. :-$
Gruß Bernd

Hymer ML-T 580 4x4
Bild
Informationen auf https://www.mobilloewe.de
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Antworten

Zurück zu „Planungen, Reiseberichte, Urlaubsgrüße und Live Berichte“