Umweltaufkleber Frankreich

Hier soll alles rein, was es an Informationen und Fragen zum reisen in bestimmte Länder geht.
Antworten
Benutzeravatar
Cybersoft
Beiträge: 782
Registriert: Mi 30. Dez 2020, 19:14

Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von Cybersoft »

Gerade im Ducato Forum entdeckt, für die Umweltzonen in Frankreich benötigt man jetzt auch einen Aufkleber in der Scheibe.

https://www.certificat-air.gouv.fr/cert ... /vehicules
Bild

---------------------------------- Spritmonitor ----------------------------------
Luxman
Beiträge: 3866
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32
Wohnort: El Dorado Hills CA

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von Luxman »

Gerade bestellt - knapp 4 Euro kommt in 5 Tagen.
Alles ab Euro 5 ist in der höchsten Stufe für Verbrenner.
Jetzt braucht man die Vignette wohl generell auch ohne Feinstaubalarm in vielen Städten für die Einfahrt.
Wie so vieles in F wird es bestimmt ganz streng kontrolliert.

Beste Gruesse Bernd
Masure49
Beiträge: 386
Registriert: So 29. Nov 2020, 08:10
Wohnort: 84085 Langquaid

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von Masure49 »

Auch gerade im Ducatoforum gelesen, auch bestellt und 4,51 incl. Porto überwiesen.
Nächstes Jahr gehts in die Bretagne, hat heuer leider nicht geklappt.
Die belgische Plakette habe ich schon vor 2 Jahren geklebt.
Gleiches Prozedere per Internet.
Karl Lagerfeld:
"Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!"

TI Dethleffs Advantage T 6701 All Inn, EZ.03.2014, 150 PS mit Comfortmatik

LG
Peter
*BYE*
Benutzeravatar
LT35
Beiträge: 704
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 09:05
Wohnort: Südholstein

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von LT35 »

Moin
Luxman hat geschrieben: Fr 5. Aug 2022, 15:36 Alles ab Euro 5 ist in der höchsten Stufe für Verbrenner.
Äh, nee ? Das gilt für „Benziner“. Ich geh mal davon aus, Du fährst mit Diesel (diese Biodieselausnahme für die LKW meine ich nicht). Euro 5 & 6 landet in „2“, Euro 4 in „3“.

https://www.certificat-air.gouv.fr/

https://www.gouvernement.fr/les-actions ... espirer-en

Ich fahr die Plakette seit Jahren spazieren, bisher allerdings noch nicht in ihren „Zonen“.

Gute Fahrt

Gruß
K.R.
Benutzeravatar
Rollinghome
Beiträge: 339
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:13
Wohnort: Freiburg

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von Rollinghome »

Cybersoft hat geschrieben: Fr 5. Aug 2022, 15:31 Gerade im Ducato Forum entdeckt, für die Umweltzonen in Frankreich benötigt man jetzt auch einen Aufkleber in der Scheibe.
Die Crit/Air Vignette ist aber wirklich schon ein alter Hut, seit 2017 auch für alle ausländischen Fahrzeuge vorgeschrieben. Seit dem habe ich die auf dem Womo.
https://meinfrankreich.com/critair_umweltplakette/

War aber immer an die aktuellen Feinstaubwerte vor Ort gekoppelt. Seit diesem Jahr gibts aber feste Umweltzonen, zum Beispiel Straßburg. Hier ist die Plakette immer Pflicht. Bestraft wird aber erst ab 2023, Bußgeld dann bis 3,5t € 68,00, über 3,5 t € 135,00. Es lohnt sich also die € 4,51 zu investieren.
https://www.cec-zev.eu/de/themen/auto/f ... tplakette/
Grüßle aus .... wo immer ich grad bin 8-)
HaPe
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" *JOKINGLY* Dieter Nuhr
Benutzeravatar
Cybersoft
Beiträge: 782
Registriert: Mi 30. Dez 2020, 19:14

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von Cybersoft »

Hättest es mir ja schon letztes Jahr sagen können ;) Wir beginnen uns (ganz) langsam zu rüsten ... freuen uns wie Bolle auf die Wintertour
Bild

---------------------------------- Spritmonitor ----------------------------------
Benutzeravatar
Rollinghome
Beiträge: 339
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:13
Wohnort: Freiburg

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von Rollinghome »

Cybersoft hat geschrieben: Fr 5. Aug 2022, 17:25 Hättest es mir ja schon letztes Jahr sagen können ;) Wir beginnen uns (ganz) langsam zu rüsten ... freuen uns wie Bolle auf die Wintertour
Tim, da hast du recht. Aber ich habe an den Aufkleber nicht mehr gedacht. Erst als wir vor kurzem im Elsass waren wurde ich mit Schildern an die Umweltzone erinnert.
Wir werden uns wohl Ende Oktober wieder für ein halbes Jahr auf der iberischen Halbinsel herumtreiben, übers Baskenland nach Galizien und Nordportugal. Vielleicht sehen wir uns ja wieder mal. Würde uns sehr freuen.
Grüßle aus .... wo immer ich grad bin 8-)
HaPe
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" *JOKINGLY* Dieter Nuhr
Benutzeravatar
jagstcamp-widdern
Beiträge: 1464
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 17:13
Wohnort: Weimar/Thür.
Kontaktdaten:

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von jagstcamp-widdern »

seit 2017 an der scheibe....
So weit, so gut!

Hartmut vom Jagstcamp, DEM Reisemobiltreff im unteren Jagsttal :!:
https://www.jagstcamp-widdern.de
Benutzeravatar
beppo
Beiträge: 220
Registriert: Do 9. Dez 2021, 08:39

Re: Umweltaufkleber Frankreich

Beitrag von beppo »

jagstcamp-widdern hat geschrieben: Fr 5. Aug 2022, 19:23 seit 2017 an der scheibe....
Dito
Gruß Steffen (aka g-r-i-s-u)

Unterwegs im Weinsberg Cara Loft (auf 4t aufgelastet)
Meine Reiseberichte unter https://g-r-i-s-u.de/reiseberichte/
Antworten

Zurück zu „Länderspezifische Fragen und Infos“