Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Ihr findet einen Campingplatz/Stellplatz gut? Dann teilt eure Erfahrungen doch mit allen.
Ihr habt eine Gastankstelle entdeckt, eventuell sogar mit Wintergas 95/5? Dann teilt eure Erfahrungen doch mit allen.
Zusätzlich zu einem Bericht hier könnt ihr einen Eintrag in der Mitgliederkarte als POI vornehmen.
Antworten
reiseTroll
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Mai 2022, 19:25

Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von reiseTroll »

Dieser Stellplatz wird von vielen Besuchern seit Jahren genutzt.

Auf dem Stellplatz gibt es ein neues Schild mit folgendem Inhalt:

Stiftelsen SMYGEHUK
Der Besitzer dieser Immobilie (Stiftelsen SMYGEHUK) möchte auf einen Beschluss hinweisen, den die Provinzialregierung von Skåne laut schwedischem Umweltgesetzbuch, Kapitel 7, §§ 13-18h getroffen hat. Dieser besagt, dass auf dieser Grasfläche keine Fahrzeuge geparkt, bzw. abgestellt werden dürfen. Zwar hat Stiftelsen SMYGEHUK dagegen Berufung eingelegt, doch bis eine endgültige Entscheidung getroffen ist, gilt der Beschluss der Provinzialregierung.

Am 27.7.22 hat sich niemand an das Verbot gehalten. Ich hoffe in unser aller Interesse, dass die Entscheidung für uns positiv ausfallen wird.

Viele Grüße
Karsten
Dateianhänge
Smygehuk.jpg
Luxman
Beiträge: 4052
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32
Wohnort: El Dorado Hills CA

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von Luxman »

reiseTroll hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 18:58 Am 27.7.22 hat sich niemand an das Verbot gehalten.
Klasse, stell ich mir echt toll vor wenn mir das Grundstück gehört.

Beste Gruesse Bernd
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 3090
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von Alfred »

Hallo Karsten,

Am besten du kaufst das Grundstück und stellst es dann für uns zur Verfügung.
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!

Meine Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?sr=t ... =titleonly
reiseTroll
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Mai 2022, 19:25

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von reiseTroll »

Der Besitzer will doch den Platz erhalten ... Nur die Provinzialregierung nicht.
reiseTroll
Beiträge: 3
Registriert: Fr 27. Mai 2022, 19:25

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von reiseTroll »

Luxman hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 19:04 Klasse, stell ich mir echt toll vor wenn mir das Grundstück gehört.
Das Gelände ist seit mindestens 20 Jahren so genutzt worden. Der Besitzer, die Stiftung will das ja gerade erhalten!
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 3062
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von walter7149 »

reiseTroll hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 18:58 Auf dem Stellplatz gibt es ein neues Schild mit folgendem Inhalt:
Hallo Karsten, warum zitierst du nicht den ganzen deutschen Text ?

@All, lest den deutschen Text auf dem Foto !

Hat mit dem Jedermannsrecht nichts zu tun, ein historisches Gewohnheitsrecht als Womostellplatz gibt es nicht und es werden Alternativstellplätze der Stadt/Kommune angeboten.
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu und bleibt gesund - Hilsen fra Walter fra Selbu og holde seg frisk
Benutzeravatar
biauwe
Beiträge: 3813
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:41
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von biauwe »

walter7149 hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 19:34 Hat mit dem Jedermannsrecht nichts zu tun, ein historisches Gewohnheitsrecht als Womostellplatz gibt es nicht und es werden Alternativstellplätze der Stadt/Kommune angeboten.
So ist es in D. Keiner will es verstehen.

Bild

Bild
Gruß Uwe

Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 Wp, 442Ah LiFeYPO4 Akku, https://www.unki2010.de , fast völlig autark

Bild
Benutzeravatar
Erniebernie
Beiträge: 119
Registriert: So 20. Dez 2020, 12:59

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von Erniebernie »

Natürlich, da werden einem ja jahrelange selbst gemachte Rechte entzogen.
Meine Güte, wenn man das Schild zu Ende liest, erklärt sich das doch von selbst, außer, man will es nicht verstehen.
Aber wir Deutschen werden ja immer in unseren Rechten eingeschränkt.
Pöse, pöse Schweden.
Bild
Viele Grüße
Bernhard
Benutzeravatar
Wesermann
Beiträge: 382
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:36

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von Wesermann »

moin
das Recht des Womofahrers überall parken zu dürfen wo es nicht erlaubt ist,zu beschneiden,das geht gar nicht.Ich habe ein Recht auf meine verbotene Parkzone.Auch in Schweden. :Ironie:
Benutzeravatar
Tourist
Beiträge: 87
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:59

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von Tourist »

Servus reiseTroll,

ich bin kürzlich (eine Woche nach Dir) auch dort vorbeigekommen. Das gleiche Bild: Jede Menge Womos auf dem Platz, wie eh und je. Selbst sind wir dort noch nie gestanden (war uns immer zu unruhig), hatten aber auch diesmal kein Problem, eine passende Alternative in der Nähe zu finden.

Die Gemeinde Trelleborg hat wohl vor (so könnte man meinen), Wohmobilisten so schnell wie möglich aus ihrem Gebiet "hinaus zu bitten", nur so kann man auch die Schließung des ebenfalls nicht mehr existenten Stellplatzes m Westrand des Ortes (bei der Zufahrt zum Fährterminal) deuten. Wem der jetzt dort etablierte "Edelparkplatz" dienen soll, erschließt sich mir nicht.

Trelleborg und seine Umgebung hat sich in den letzen 35 Jahren auch stark gewandelt: Jetzt gibt´s viele teuere Neubaugegenden am Meer, die "Altanwesen" werden immer luxuriöser saniert oder durch Neubauten ersetzt und da passen Horden von Wohnmobilisten, die nur auf die Fähre warten und bestenfalls bei Lidl, ICA oder in der Tanstelle ein paar (tausend) Kronen lassen vielleicht nicht ins Bild.

Aber: Es gibt trotzdem noch genügend Plätze um sein Womo mit Meerblick zu parken, die liegen aber alle weiter nördlich... ;) *

Viele Grüße,
Tourist, der gerade von gut drei Wochen Schwedenreise ziemlich beseelt zurückgekommen ist.

* Kenner wissen, dass der o.g. Stellplatz am südlichsten Punkt von Schweden liegt ...
Benutzeravatar
biauwe
Beiträge: 3813
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:41
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: Schweden - Smygehuk: Stellplatz bedroht

Beitrag von biauwe »

Wir werden es Mitte November mal genauer anschauen ;-)
Gruß Uwe

Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 Wp, 442Ah LiFeYPO4 Akku, https://www.unki2010.de , fast völlig autark

Bild
Antworten

Zurück zu „Stell- und Campingplätze sowie Gastankstellen“