Wäschetrockner

Ihr habt euer Wohnmobil selbst verbessert oder Zubehör selbst gebaut? Erzählt uns davon.
Antworten
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Ich baue gerade einen Wäschetrockner,den ich in zwei Einschubhülsen unter dem Fahrradträger einstecken kann,ist auf dem CP bei Aufenthalten von mehr als einem Tag sehr praktisch.Es gibt sowas im Zubehörhandel zu entsprechenden Preisen,ich baue das Ding auf Maß und wie ich es will,der Materialaufwand beläuft sich auf weniger als 15.-EUR. Fotos folgen,wenn das Ding fertig ist.

Gruß Arno
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
oldi45
Beiträge: 598
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 10:49
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Wäschetrockner

Beitrag von oldi45 »

Du bekommst für unter 30€ 2-teilige Wäschespinnen. Die sind sehr leicht, in 2-3 min. aufzustellen und fassen locker den Inhalt einer größeren Waschmaschine. Die kannst Du dann in einem Rohr unter den Fahrradträger hängen. Wäre schade um die Arbeit.
Wir haben das Ding seit Jahren in Nutzung.
Gruß Hajo
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Käme für mich nicht infrage,ich brauche einen Trockner für die Handtücher,sonst nichts,dafür schleppe ich keine Wäschespinne mit.Trotzdem Danke für den Tip.Und so sieht das Ding aus

Gruß Arno
Dateianhänge
025.JPG
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
Mobilhein
Beiträge: 160
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 18:08
Wohnort: Münsterland Nord

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Mobilhein »

Das sieht doch gar nicht schlecht aus. Ich bin auch eher der Typ, der sich eigene Lösungsgedanken macht. Die vorgefertigten Teile passen oft nicht so ganz genau. Mein Garagenträger für die E-Bikes war z.B. genau 4cm zu hoch. Also wurde das Teil in die Ecke gestellt fürs nächste Mobil und eine Eigenkonstruktion gebaut.

Gibt es für den Wäschetrockner denn schon die Einschubhülsen am Fahradträger? Oder muss der Konstrukteur da noch mal ran?
Gruß aus dem Münsterland
Heinz
unterwegs mit seiner Siggi und dem Dethleffs Pulse GT T 7051 EBL *HI*

Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 2073
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Snowpark »

Elgeba hat geschrieben: Sa 11. Dez 2021, 22:56 Und so sieht das Ding aus
Sieht richtig gut aus *THUMBS UP*
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Mobilhein hat geschrieben: Mi 15. Dez 2021, 19:26 Das sieht doch gar nicht schlecht aus. Ich bin auch eher der Typ, der sich eigene Lösungsgedanken macht. Die vorgefertigten Teile passen oft nicht so ganz genau. Mein Garagenträger für die E-Bikes war z.B. genau 4cm zu hoch. Also wurde das Teil in die Ecke gestellt fürs nächste Mobil und eine Eigenkonstruktion gebaut.

Gibt es für den Wäschetrockner denn schon die Einschubhülsen am Fahradträger? Oder muss der Konstrukteur da noch mal ran?

Die gibt es schon,waren Reste vom Träger, den ich gekürzt hatte,was soll ich mit Platz für 4 Fahrräder ?


Gruß Arno
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Snowpark hat geschrieben: Mi 15. Dez 2021, 20:53
Elgeba hat geschrieben: Sa 11. Dez 2021, 22:56 Und so sieht das Ding aus
Sieht richtig gut aus *THUMBS UP*
Danke.Ich werde so bald ich Zeit habe noch Bilder von dem Träger am Fahrzeug nachliefern.


Gruß Arno
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
Schröder
Beiträge: 1194
Registriert: Di 1. Dez 2020, 09:37

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Schröder »

mein Handtuchtrockner für draussen hat 8 Cent gekostet, hat sogar eine Doppelfunktion....im Winter leitet er das Wasser vom Trumakamin ab. *2THUMBS UP*
20180513_115202.jpg
Gruß
Thomas

Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen!
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Bist Du übergeschnappt?So eine Billiglösung an einem Liner?Das ist schon fast ein Sakrileg,weg mit dem Ding!


Gruß Arno :-P
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
Schröder
Beiträge: 1194
Registriert: Di 1. Dez 2020, 09:37

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Schröder »

Elgeba hat geschrieben: Fr 17. Dez 2021, 12:25 So eine Billiglösung
dahingehend bin ich völlig schmerzbefreit. Kommt ja auch darauf an, wo die Sonne gerade hin scheint.
Wenn die Sonne auf das Heck trifft kommen die Handtücher da an die Edelstahlstange. :mrgreen:
20171015_175446.jpg
20171015_175427.jpg
Gruß
Thomas

Verlierer suchen nach Ausreden....Gewinner nach Lösungen!
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Elgeba hat geschrieben: Do 16. Dez 2021, 18:13
Snowpark hat geschrieben: Mi 15. Dez 2021, 20:53
Sieht richtig gut aus *THUMBS UP*
Danke.Ich werde so bald ich Zeit habe noch Bilder von dem Träger am Fahrzeug nachliefern.


Gruß Arno
So, wie versprochen,so sieht das Ding im Einsatz am Fahrzeug aus.

Gruß Arno
Dateianhänge
Calamari 006.JPG
Calamari 005.JPG
Trockner im Einsatz<br />Trockner im Einsatz
Trockner im Einsatz
Trockner im Einsatz
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 1016
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Beduin »

Gut geworden! :)
Liebe grüsse Ina
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Da ich den Heckträger entfernt habe,musste ich auch den Trockner anpassen,ich denke es ist gelungen.
Anbei zwei Aufnahmen in Fahrstellung und fertig zum Einsatz.

Gruß Arno
Trockerumbau 004.JPG
Trockerumbau 003.JPG
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
Mobilhein
Beiträge: 160
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 18:08
Wohnort: Münsterland Nord

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Mobilhein »

Das ist ja nicht schlecht gemacht und sicher immer einsatzbereit. Wie sieht es aus mit Verschmutzungen der Apparatur während der Fahrt? Ich habe mir daher lieber eine Wäscheleine mit drei Leinen und Saugnäpfen gekauft.
Klemme ich bei Bedarf an die Seitenwand.
Gruß aus dem Münsterland
Heinz
unterwegs mit seiner Siggi und dem Dethleffs Pulse GT T 7051 EBL *HI*

Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.
Benutzeravatar
hwhenke
Beiträge: 75
Registriert: Sa 19. Feb 2022, 11:13

Re: Wäschetrockner

Beitrag von hwhenke »

Nasse Wäsche an der Seitenwand gibt sauberes Auto ........
Meine Enkel sind goldiger als Deine 8-) Fahrzeug; MLT580 MB419 4X4
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 2187
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Elgeba »

Mobilhein hat geschrieben: Di 13. Sep 2022, 12:08 Das ist ja nicht schlecht gemacht und sicher immer einsatzbereit. Wie sieht es aus mit Verschmutzungen der Apparatur während der Fahrt? Ich habe mir daher lieber eine Wäscheleine mit drei Leinen und Saugnäpfen gekauft.
Klemme ich bei Bedarf an die Seitenwand.
Bisher keine nennenswerte Verschmutzung beobachtet.


Gruß Arno
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
biauwe
Beiträge: 3813
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:41
Wohnort: Werne
Kontaktdaten:

Re: Wäschetrockner

Beitrag von biauwe »

Unser Wäschetrockner mit Augenschrauben.

Waescheleine2.jpg
Waescheleine.jpg
Gruß Uwe

Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 Wp, 442Ah LiFeYPO4 Akku, https://www.unki2010.de , fast völlig autark

Bild
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4789
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Wäschetrockner

Beitrag von AndiEh »

Mobilhein hat geschrieben: Di 13. Sep 2022, 12:08 Ich habe mir daher lieber eine Wäscheleine mit drei Leinen und Saugnäpfen gekauft.
Klemme ich bei Bedarf an die Seitenwand.
Hast du mal ein Bild, wie das aussieht?

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Benutzeravatar
WuG
Beiträge: 352
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 12:35
Wohnort: München-Forstenried

Re: Wäschetrockner

Beitrag von WuG »

Elgeba hat geschrieben: Mo 12. Sep 2022, 21:19 Da ich den Heckträger entfernt habe,musste ich auch den Trockner anpassen,ich denke es ist gelungen.

Trockerumbau 004.JPGTrockerumbau 003.JPG

Gruß Arno

Mein Vorschlag wäre:
Über die Gewindestangen ein glattes Kunststoff- oder Alurohr zu stecken - vor dem Verschrauben natürlich.

Das verhindert, auf lange Zeit gesehen, die Verschmutzung, die sich unweigerlich in den Gewindegängen absetzen wird, und erleichtert das Sauberhalten .... quasi "Wisch & Weg"

*HI*
Servus aus München
Gabriele und Wolfgang

Unterwegs im Knaus Sun TI 700 MEG PlatinumSelection mit 4 t zulGG
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 373
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Südschwede »

Hier auch mal meine Konstruktion. Bestehend aus einem Saugnapftragegriff und einem abnehmbaren und zusammenklappbaren Wäschetrockner einer bekannten Marke. Kann ich überall hinhängen, hier nur mal fürs Foto.
DSCI1573.JPG
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
Benutzeravatar
Mobilhein
Beiträge: 160
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 18:08
Wohnort: Münsterland Nord

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Mobilhein »

@Andi: im Moment pennt das Womo in der Scheune. Wenn ich es wieder besuche, mache ich mal ein Foto.
Gruß aus dem Münsterland
Heinz
unterwegs mit seiner Siggi und dem Dethleffs Pulse GT T 7051 EBL *HI*

Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4789
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Wäschetrockner

Beitrag von AndiEh »

Südschwede hat geschrieben: Mi 14. Sep 2022, 10:54 Hier auch mal meine Konstruktion. Bestehend aus einem Saugnapftragegriff und einem abnehmbaren und zusammenklappbaren Wäschetrockner einer bekannten Marke. Kann ich überall hinhängen, hier nur mal fürs Foto.

DSCI1573.JPG
Umpf,.....sieht ja interessant aus. Wie ist das ganze konstruiert. Saugnapf mit Griff habe ich verstanden. Aber wie ist der klappbare Wäscheständer daran befestigt? Und was ist das für einer?

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 373
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Südschwede »

Dais Teil ist/war von Leifheit und besteht aus zwei Teilen. Eines daß man an die Wand schraubt und das andere, den eigendlichen Trockner, das man eingehängt. (Bild ist etwas hell geraten)
DSCI1574.JPG
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
Benutzeravatar
Erniebernie
Beiträge: 119
Registriert: So 20. Dez 2020, 12:59

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Erniebernie »

Arno, deine Bauweise liese sich vielleicht sogar noch an die Heizung koppeln, dann wäre es sogar eine beheizbare Wäschetrocknung.
Bild
Viele Grüße
Bernhard
fernweh007
Beiträge: 526
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:53

Re: Wäschetrockner

Beitrag von fernweh007 »

Gerade eben fotografiert… Handtücher im Wind
85E82607-CAB9-4460-B2A5-F63FD30BB738.jpeg
Benutzeravatar
WuG
Beiträge: 352
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 12:35
Wohnort: München-Forstenried

Re: Wäschetrockner

Beitrag von WuG »

Hier nochmal unsere Garage.

Einfacher Leifheit Wäscheständer hinter Tisch und Stühlen - braucht gerade einmal 5 bis 6 cm Platz, und kann immer da hingestellt werden wo die Sonne hin scheint.

Kein basteln und bauen notwendig ;-)
.
Wäschetrockner 1.JPG
Servus aus München
Gabriele und Wolfgang

Unterwegs im Knaus Sun TI 700 MEG PlatinumSelection mit 4 t zulGG
Benutzeravatar
Mobilhein
Beiträge: 160
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 18:08
Wohnort: Münsterland Nord

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Mobilhein »

@ Andi: hier nun ein Bild der Wäscheleine. Viel passt nicht drauf, aber die Wäsche unterwegs ist auch nicht umfangreich. Für die Badetücher reicht es allemal.
Wäscheleine 1.jpg
Das Teil habe ich mal gekauft bei einem Zubehörladen. Vielleicht Obelink oder Berger? Ich weiß es nicht mehr, war auch nicht teuer. Man muss nur auf die Gelenkstifte aufpassen, sie haben manchmal das Bestreben seitlich zu verschwinden.
Gruß aus dem Münsterland
Heinz
unterwegs mit seiner Siggi und dem Dethleffs Pulse GT T 7051 EBL *HI*

Perfekt aussehen muss nur, wer sonst nichts kann.
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4789
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Wäschetrockner

Beitrag von AndiEh »

Mobilhein hat geschrieben: So 18. Sep 2022, 17:47 @ Andi: hier nun ein Bild der Wäscheleine. Viel passt nicht drauf, aber die Wäsche unterwegs ist auch nicht umfangreich. Für die Badetücher reicht es allemal.
Cool kostet 4,95 bei Berger. Da kann man sich gleich 2 oder 3 kaufen. Dann reicht es auf alle Fälle

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Benutzeravatar
Thomas04
Beiträge: 35
Registriert: Di 29. Mär 2022, 15:34
Wohnort: Karlsruhe

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Thomas04 »

AndiEh hat geschrieben: So 18. Sep 2022, 21:37
Mobilhein hat geschrieben: So 18. Sep 2022, 17:47 @ Andi: hier nun ein Bild der Wäscheleine. Viel passt nicht drauf, aber die Wäsche unterwegs ist auch nicht umfangreich. Für die Badetücher reicht es allemal.
Cool kostet 4,95 bei Berger. Da kann man sich gleich 2 oder 3 kaufen. Dann reicht es auf alle Fälle

Gruß
Andi
Habe ich auch im Einsatz und funktioniert gut.👍
Viele Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1882
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Wäschetrockner

Beitrag von Seewolfpk »

Da ich sowieso die Saugnäpfe für die Markisenabstützung (Multianker) besitze, habe ich mir dazu passend einen Wäschetrockner dazu gekauft.
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Antworten

Zurück zu „Selbstgemacht“