Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

Alles zu Sound, TV und Internet unterwegs
Benutzeravatar
mgtaucher
Beiträge: 9
Registriert: Sa 12. Nov 2022, 07:33

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#41

Beitrag von mgtaucher »

Prima, Ich habe die Datei gefunden *2THUMBS UP*
Aber wie hast Du sie gefunden. Ich habe es mit dem Total Commander versucht aber dieser hat kein Ergebnis gebracht.
Mit freundlichen Grüßen Manfred
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 864
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#42

Beitrag von Südschwede »

Die Daten liegen im nicht zugänglichen Bereich. Man kommt an diese nur rann, wenn man ein gerootetes Gerät hat.

Darum empfehle ich ja Leuten die kein gerootetes Gerät haben, die Verwendung von BlueStack. Hier hat man mit dem extra dafür angepaßten File Manager Zugriff auf alle Dateien, auch ohne BlueStack zu rooten. (Was übrigens mit dem BSTweaker auch geht).
Auf einem gerooteten Gerät oder gerooteten BlueStack würdest du die Dateien dann auch mit dem Totalcommander finden.
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
Benutzeravatar
WoMoFahrer
Beiträge: 1465
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Weikersheim

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#43

Beitrag von WoMoFahrer »

Diese Mühe mit der Erstellung eigener POI Daten habe ich bis zum letzten Jahr auch gemacht. Irgendwann kommt man mit der Aktualisierung nicht mehr nach. Ich habe mir einfach das für mich passende Navi gekauft und seit dem mache ich garnichts mehr, weil alles was sich suche bis jetzt da drin war und automatisch upgedatet wird. Campercontakt, ACSI, Tripadvisor usw, alles vorhanden. Das einzige was ich jetzt noch mache, ist das Navi im Wohnzimmer einschalten, der Rest geht über W-Lan. Das Gerät ist zwar immer noch nicht perfekt, aber POI-Daten pflege ich nicht mehr. Geht natürlich auch in jedem andern W-Lan oder über das Handy.
Mit freundlichen Grüßen

Tommy
______________________________________________
Ohne Ziel stimmt jede Richtung
______________________________________________
Unterwegs mit einem Knaus SUN TI 700 MEG BJ 2015
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 864
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#44

Beitrag von Südschwede »

Wenn du mit den POIs, so wie sie dir angeboten werden, zufrieden bist, ist das doch in Ordnung. Verrätst du noch, welches Gerät du hast, und wie oft es die Updates gibt.

Ich betreibe das Ganze als Hobby. So kann ich mir die POIs genau nach meinen Vorstellungen für jede Reise zusammenstellen. Und das für fast jedes Gerät bzw. App. Dauert in der Regel nur wenige Minuten.
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
Benutzeravatar
WoMoFahrer
Beiträge: 1465
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Weikersheim

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#45

Beitrag von WoMoFahrer »

Es ist ein Garmin 890 Camper.
Bei Garmin Navis ist die Integration von eigenen POI´s sehr einfach, habe ich Jahrelang gemacht.
Mit freundlichen Grüßen

Tommy
______________________________________________
Ohne Ziel stimmt jede Richtung
______________________________________________
Unterwegs mit einem Knaus SUN TI 700 MEG BJ 2015
Benutzeravatar
WoMoFahrer
Beiträge: 1465
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Weikersheim

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#46

Beitrag von WoMoFahrer »

Habe ich vergessen zu beantworten, die Karten kommen jeder Quartal (z.Z. 2023-1) und andere Updates kommen gefühlt alle 4 Wochen.
Mit freundlichen Grüßen

Tommy
______________________________________________
Ohne Ziel stimmt jede Richtung
______________________________________________
Unterwegs mit einem Knaus SUN TI 700 MEG BJ 2015
Benutzeravatar
mgtaucher
Beiträge: 9
Registriert: Sa 12. Nov 2022, 07:33

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#47

Beitrag von mgtaucher »

@Südschwede
Um für spätere Veränderungen durch ACSI gerüstet zu sein wäre ich interessiert BlueStack mit dem BSTweaker zu rooten um die Dateien mit dem Totalcommander finden zu können.
Hast Du eine Beschreibung wie man da mit dem BSTwaeker vorgeht.
Mit freundlichen Grüßen Manfred
Benutzeravatar
Thomas04
Beiträge: 328
Registriert: Di 29. Mär 2022, 15:34
Wohnort: Karlsruhe

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#48

Beitrag von Thomas04 »

WoMoFahrer hat geschrieben: Mo 14. Nov 2022, 19:04
Es ist ein Garmin 890 Camper.
Bei Garmin Navis ist die Integration von eigenen POI´s sehr einfach, habe ich Jahrelang gemacht.
Das ist mir bei der Inbetriebnahme des Camper 1090 auch aufgefallen.
Danke für die Erklärungen zu den Apps.👍
Viele Grüße
Thomas


Unterwegs mit Knaus Van Ti 650 MEG Platinum Selection 2018 und zGG 4 to
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 864
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#49

Beitrag von Südschwede »

Hallo Manfred
Auf der Webseite vom BSTweaker findest du einige Youtube-Videos die das beschreiben.
Ich las sie immer auf einem zweiten Rechner nebenher laufen.
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
Benutzeravatar
mgtaucher
Beiträge: 9
Registriert: Sa 12. Nov 2022, 07:33

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#50

Beitrag von mgtaucher »

@Südschwede
Ich bin immer noch bei der POI-Aufbereitung für mein NAVI und habe folgendes Problem mit diese Aussage von Dir:
Südschwede hat geschrieben: Mo 30. Nov 2020, 17:14
Nachdem man seine Apps in BlueStacks installiert hat, kann man mit dem Filemanager aus dem BSTweaker alle Dateien vom
Emulator auf den PC kopieren, auch die geschützten.
Ich habe auf meinem PC
  • eine Festplatte mit der Partition C für Windows und Partition D für meine Daten
  • und noch eine Festplatte mit einer Partition E für Backup
Nun Verweigert derBSTweaker das kopieren von BlueStacks nach C:\ oder D:\
Nur nach E:\ ist das kopieren möglich.
Ich würde aber die Daten auf D:\ benötigen.
Warun ist das so? Das zwingt mich zu einem zusätzlichen umkopieren.
Mit freundlichen Grüßen Manfred
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 864
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#51

Beitrag von Südschwede »

Möglicherweise mußt du BSTweaker als Administrator ausführen.
Ich bin auf meinen Rechnern immer als Administrator angemeldet, um mich nicht mit solchen Einschränkungen von Windows rumärgern zu müssen.

Es gibt übrigens auch die Möglichkeit die Dateien direkt vom ACSI-Server runter zu laden. Du hast ja schon Bluestacks installiert, um an den Speicherort der Downloadadressen ran zu kommen.
Da man das aber auch zweckentfremdet benutzen kann, hab ich dir die Anleitung als PN geschickt.
Wie man dann die neun einzelnen Datenbanken zu einer einzigen zusammenführt steht auch noch dabei.
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
Benutzeravatar
mgtaucher
Beiträge: 9
Registriert: Sa 12. Nov 2022, 07:33

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#52

Beitrag von mgtaucher »

Südschwede hat geschrieben: Do 17. Nov 2022, 17:07
Möglicherweise mußt du BSTweaker als Administrator ausführen.
Bringt auch nichts!
2022.11.17_001.jpg
Mit freundlichen Grüßen Manfred
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 864
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#53

Beitrag von Südschwede »

Ist das auf Windows 11? Keine Ahnung, was man da noch alles erlauben muß. Ich benutze es nicht.
Windows 10 geht bei mir.
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
Benutzeravatar
mgtaucher
Beiträge: 9
Registriert: Sa 12. Nov 2022, 07:33

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#54

Beitrag von mgtaucher »

Das Problem ist auf Windows 10!
Ich danke Dir für alle Deine Hilfen aber ich kopiere die ACSI-Dateien eben ein bischen hin und her und damit hatt es sich.
Alles Andere hat, Dank Deiner Hilfe, wunderbar funktioniert. Ich habe die Campingplätze von ACSI in mein Navi, in Google Earth und in Garmin BaseCamp eingespielt.
Damit ist das Problem, welches durch den Wegfall von Archies Sammlung entstanden ist, gelöst. :lustig:
Mit freundlichen Grüßen Manfred
Benutzeravatar
Südschwede
Beiträge: 864
Registriert: So 29. Nov 2020, 09:37
Wohnort: nahe Magdeburg

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#55

Beitrag von Südschwede »

Freut mich, daß ich helfen konnte.
Falls du auch an den anderen Plätzen von Archies interessiert bist, die dazugehörige Datenbank liegt unter data/data/jahdroid.archies/database/poi.db.

Gruß Egon
Gruß Egon
Camping- und Stellplatzpoi-Erstellung für fast alle NaviApps und -Geräte möglich
bezel
Beiträge: 1
Registriert: Fr 6. Jan 2023, 10:26

Re: Erstellen eigener Camping- und Stellplatz POIs aus unterschiedlichen Quellen

#56

Beitrag von bezel »

Liebes Forum!

Auch ich habe mit Erstauen feststellen müssen, dass Archies Camping POIs so in der website Version nicht mehr zu bekommen sind - gerade die Möglichkeit, sich diese unter Locus in den Karten anzeigen zu lassen, war immer eine riesen große Hilfe.
Habe jetzt diesen thread entdeckt - aber ich bin doch ziemlich hilflos: bei der vorgeschlagenen Methode bin ich einfach überfordert und komme nicht zurecht.

Da die Kombination Archies Camping POIs + Locus (mit OAM Karten) so optimal ist und uns bei der Campingplatz-Suche oft so sehr geholfen hat:
gibt es noch eine andere, einfachere Möglichkeit, irgendwie an die POIs zu kommen?
Oder gibt es eine cloud basierte Möglichkeit, an die Daten zu kommen?


Ich danke euch vielmals!
Grüße
Antworten

Zurück zu „Multimedia und Internet“