Night Breaker LED

Alles was wir zum Thema Zubehör vergessen haben.
Benutzeravatar
Mobildomizil
Beiträge: 168
Registriert: Mi 5. Mai 2021, 20:23

Re: Night Breaker LED

Beitrag von Mobildomizil »

kai_et_sabine hat geschrieben: Mo 3. Okt 2022, 14:43
Diese Kombination ist dann aber nicht zugelassen, außer Du nimmst den LED Scheinwerfer von 2014.
Warum soll das so sein? Wenn der Scheinwerfer zugelassen ist - E-Nummer drauf - kann ich den in jedem beliebigen Fahrzeug verbauen, wenn die Randbedingungen stimmen (zB vorgeschriebene Leuchtweitenregulierung). So kenn ich das. Muss nicht mal die gleiche Marke sein, wenn es denn passt. Meistens tut es das natürlich nicht.

Gruss Manfred
Unser Mobildomizil: Knaus Sport TR auf Renault Master, Solar, LFP und WR.
Details, Umbauten und Ergänzungen auf mobildomizil.de
Kalle-OB
Beiträge: 96
Registriert: So 6. Feb 2022, 13:02

Re: Night Breaker LED

Beitrag von Kalle-OB »

Luxman hat geschrieben: So 30. Okt 2022, 17:13
2500 bzw. 1500h Lebensdauer sind aber verdammt kurz.
Da bin ich mal gespannt.
Die Lebensdauer ist extrem lang. Normale H7 Leuchtmittel haben eine Lebensdauer von 350-500 Stunden.
Tagsüber fahre ich mit LED Tagesfahrlicht und nicht mit voller Beleuchtung.
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 5117
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Night Breaker LED

Beitrag von AndiEh »

Luxman hat geschrieben: So 30. Okt 2022, 17:13
2500 bzw. 1500h Lebensdauer sind aber verdammt kurz.
Hm, gehen wir mal von einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 70km/h aus, dann wäre das eine Lebenszeit von 105.000km bis 175.000km. Bei 60km/h wären es immer noch 90.000km bis 150.000km

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Haibike
Beiträge: 31
Registriert: Di 5. Jul 2022, 12:20
Wohnort: Unterfranken

Re: Night Breaker LED

Beitrag von Haibike »

Auch wenn die "Lebensdauer" der Night Breaker LED nicht so lang ist, die sind einfach spitze. Ich habe meinem Ducato/Adria die 4 OSRAM Night Breaker LED´s spendiert und bin einfach begeistert, wie hell das Licht ist-so macht Nachtfahren jetzt richtig Spaß!!!! Und der Einbau war super einfach. Das Forum hat mich überzeugt, die LED´s zu kaufen-vielen Dank dafür!!!!
Benutzeravatar
Cybersoft
Beiträge: 1174
Registriert: Mi 30. Dez 2020, 19:14

Re: Night Breaker LED

Beitrag von Cybersoft »

kann ich so unterschreiben, das ist mit Abstand, weitem Abstand, die sinnvollste Erweiterung im Wohnmobil.
Bild

---------------------------------- Spritmonitor ----------------------------------
Benutzeravatar
DerTobi1978
Beiträge: 1193
Registriert: Mi 2. Dez 2020, 05:18
Wohnort: Alpen
Kontaktdaten:

Re: Night Breaker LED

Beitrag von DerTobi1978 »

Ich genauso!
Hatte mich allerdings für Philips LED entschieden.
Ist aber völlig identisch .
Beste Grüße vom Niederrhein

Der Tobi

unterwegs mit Knaus LiveWave 700MEG 2020 auf Fiat Ducato 4400kg, 160 PS und Sack und Pack. :-)
Benutzeravatar
Fazerfahrer
Beiträge: 888
Registriert: Sa 5. Dez 2020, 21:48
Wohnort: Eysölden

Re: Night Breaker LED

Beitrag von Fazerfahrer »

Falls jemand noch Bedarf hat, günstiger habe ich sie bisher nicht gesehen…
877A6C3E-AE14-4DA2-88D6-17667D9E4B45.jpeg
Mit Grüßen aus dem Fränkischen Seenland, Thorsten.
Benutzeravatar
Birdman
Beiträge: 593
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 07:30
Wohnort: Oberbayern

Re: Night Breaker LED

Beitrag von Birdman »

Hat jemand eine Ahnung, weshalb beim Ducato 2006-2014 nur das Abblendlicht, nicht aber das Fernlicht für den Umbau freigegeben ist? Unterscheidet sich das Fernlicht dort von den Modellen ab 2014?
Viele Grüße,
Martin (Birdman)
zork66
Beiträge: 73
Registriert: Di 26. Okt 2021, 17:08
Wohnort: Hamburg

Re: Night Breaker LED

Beitrag von zork66 »

Wahrscheinlich war Osram die Freigabe zu teuer, im Vergleich zu den zu erwartenden Verkäufen. Gibt ja einige, die nur das Abblendlicht umrüsten, da sie eh nie mit Fernlicht fahren.
Gehe davon aus, dass sie für jede "Birne" eine eigene Freigabe bezahlen müssen, und nicht nur für jeden Scheinwerfer.
Und der Scheinwerfer wurde ja komplett verändert.
Eura Mobil Activa One 550MS, 3,5t, 160 PS, Handschalter, Modelljahr 2021
Antworten

Zurück zu „Sonstiges zum Thema Zubehör“