Ich bin gerade in....

Ihr seid oder wart unterwegs und wollt uns an der Reise teilhaben lassen; Klasse, dann her mit den Berichten und Erlebnissen; Ihr plant eine Reise? Fragen hier hinein.
Ein Eintrag in der Mitglieder-/POI-Karte wäre schön.
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 5200
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Ich bin gerade in....

#841

Beitrag von walter7149 »

Hallo Juppi,
die Sonnenreflexion schräg oben links über dem Elch hat dich nicht interessiert ?
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu
Reisen mit C-Carver771L, mit Vollausstattung, 800 Ah LiFePO4-Batt.-Kap. 1040 Wp Solar
Benutzeravatar
SaJu
Beiträge: 1434
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 10:11
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Ich bin gerade in....

#842

Beitrag von SaJu »

walter7149 hat geschrieben: So 4. Jun 2023, 22:21
Hallo Juppi,
die Sonnenreflexion schräg oben links über dem Elch hat dich nicht interessiert ?
Das war natürlich reine Absicht :Ironie:

Im Ernst. Ich war aufgeregt wie ein kleiner Junge. Da hab ich nur versucht den Burschen irgendwie zu erwischen. Haben ihn eben noch eine ganze Weile mit dem Fernglas beobachtet. Steht nämlich gegenüber beim Bauern auf der grünen Wiese. Vielleicht 250/300 m. Turnt bei dem direkt vor dem Haus rum.

Haben mit einem netten Norweger gesprochen - der kleine Fleck unter der Brücke, ein Angler. Der meint der kommt hier öfters lang. Die Losung die hier rumliegt ist auch vom Elch. Davon haben wir heute jede Menge gesehen.
Juppi
Die schwerere Hälfte von SaJu
Unterwegs mit Verleihnix, Bürstner Nexxo T 660 Moonlight 2,3l, 130PS, BJ 12/12 Ducato light aufgelastet
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 5200
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Ich bin gerade in....

#843

Beitrag von walter7149 »

So ein getrocknetes Elch"ei" soll man immer in der Hosentasche haben, dann sieht man mehr
Elche.
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu
Reisen mit C-Carver771L, mit Vollausstattung, 800 Ah LiFePO4-Batt.-Kap. 1040 Wp Solar
Benutzeravatar
Manfred B.
Beiträge: 237
Registriert: Di 27. Dez 2022, 13:09

Re: Ich bin gerade in....

#844

Beitrag von Manfred B. »

Und die Losung immer mit nach Hause nehmen.
Besseren Dünger bekommst du für deine Rosen und Tomaten nie mehr so günstig! *2THUMBS UP*
Gruß Manfred B.
Benutzeravatar
ichbinich
Beiträge: 589
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:17
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart

Re: Ich bin gerade in....

#845

Beitrag von ichbinich »

SaJu hat geschrieben: So 4. Jun 2023, 21:06
........... und meine Frau klopft hektisch an die Tür
Hilft das Klopfen an der Tür? Vielleicht kommt dann ein Elch auch mal zu uns?
:Ironie:
Grüße aus dem Süden Deutschland's 8-)

Peter

Aufgeben ist keine Option
:hurah2;
Benutzeravatar
WuG
Beiträge: 962
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 12:35
Wohnort: München-Forstenried

Re: Ich bin gerade in....

#846

Beitrag von WuG »

Wir sind noch immer in Tolo - soweit alles beim Alten ;-)

Waren heute mit den Fahrrädern in Nafplion ... ein wenig "touristisch", aber wir sind ja im weiteren Sinne auch Touristen (2-3 Monate auf Tour 8-) ).
.
IMG_20230605_202703.jpg
.
IMG-20230605-WA0003.jpg
.
Und natürlich auch den bayrischen Löwen besucht und begrüßt
.
IMG-20230605-WA0000.jpg
.
.
Jetzt gerade aus der Taverne, mit traumhafter Aussicht, zurück und mit Blick vom WoMo aufs Meer ein Wein'chen genießen *2THUMBS UP*
Servus aus München
Gabriele und Wolfgang

Unterwegs im Knaus Sun TI 700 MEG PlatinumSelection mit 4 t zulGG
Dieselreiter
Beiträge: 1173
Registriert: Do 3. Dez 2020, 13:06

Re: Ich bin gerade in....

#847

Beitrag von Dieselreiter »

Ich bin gerade in.... KRK

Oder besser gesagt auf Krk, weil auf der Insel ... in Kroatien ... aber es gibt auch eine gleichnahmige Stadt. Die sehen wir, wenn wir ganz ans Ende des Strandes gehen. Die großen Campingplätzes waren alle ausgebucht, wir haben einen unscheinbaren in Punat angesteuert, weil die Betreiber bei der Anfrage per Mail geantwortet haben mit "Kommen Sie, es ist genug Platz, sie müssen nicht reservieren".

Warum wohl? Na weil der Platz bei Bewertungen nur mit *** abschneidet. Kein Pool, keine Animation, keine Bespaßung, kein Minimarkt, kein Restaurant, einfach nur ein CP. Die Sanitäreinrichtungen sind alt, aber OK (wenn meine Herzdame das sagt, dann hat das Gewicht). Hier ist Ruhe pur. Gestern abend ist ein Partyschiff vorbeigefahren und in der Nacht hat ein Köter Rabatz gemacht, ansonst - Ruhe!

Zehn Gehminuten entfernt ist eine Marina, oder besser gesagt ein Sportbootehafen (dort sind die richtigen "Kapitalistenschweine"). Dazwischen ist eine Lokalmeile mit Souvenirshops und schicken Restaurants. Am ersten Abend haben wir eine Grillbude geentert - und waren die alleinigen Gäste. Der Kellner hat freundliche Smalltalk gemacht und uns über die Auslastung des CP befragt. Nachdem ich so 50% geschätzt habe, hat er mit den Augen gerollt und gesagt, das ist nicht gut - sie leben von den CP Gästen. Aber er hätte sowieso das beste Lokal und die besten Preise und die beste Pizza for Takeaway und überhaupt. Wir haben eine Grillplatte für 2 Personen (um 39€) bestellt und sind fast vom Sessel gefallen, als die Platte kam - soviel können wir nicht verdrücken. Hühnerspieß, Cevapcici, Schopfbraten, Bratwurst, Pommes, Bratkartoffeln und Grillgemüse. Nach den ersten Bissen kam der Keller nochmal mit einem extra Teller mit 2 Schnitzel ... mit einer Entschuldigung, das hätte der Koch vergessen aufzuladen. Wir haben uns redlich Mühe gegegeben, der Grillplatte Herr zu werden - aussichtslos. Daran hat nicht einmal ein zweites Bier etwas geändert, ohne dreiwöchige Fastenzeit davor wäre das nicht zu stemmen gewesen. Wir haben das gute Essen gelobt und höflich gefragt, ob wir den Rest mitnehmen dürfen. Den hat uns der Kellner dann sauber verpackt gebracht ... zusammen mit einem Desert auf Kosten des Hauses, ein Vanilleeis mit Waldbeeren. Unter Aufbringung unserer letzten Kräfte haben wir das auch noch verspachtelt (es war himmlisch) und sind dann wankenden Schrittes heimwärts gepilgert. Von den "Resten" hatten wir noch zwei Mahlzeiten.

Heute ist Regentag. In der Nacht hat es angefangen zu gießen und hat bis Mittag nicht aufgehört. Dann war Pause und jetzt am Abend pieselt es wieder. Die Wetterfrösche haben's vorhergesagt, aber morgen soll es besser werden. Who cares? Heute gab's hervorrgandes Kotelett, morgen oder übermorgen hole ich vom Fischmarkt frische Scampi und Tintenfisch, dann gibts Paella. Und tags drauf Wolfsbarsch oder Goldbrasse. Und die Pizza müssen wir auch noch testen.

Das Meer ist noch arschkalt, schwimmen ist wie das Tauchbecken nach dem Saunaaufguss.

Warum ich das alles erzähle? Na, weil's saugeil ist!
Grüße Peter, unterwegs auf Carado T334

"Da streiten sich die Leut herum, oft um den Wert des Glücks,
der eine heißt den andern dumm, am End weiß keiner nix."

(Hobellied von Ferdinand Raimund anno 1834, bevor es Foren gab - a g'scheiter Mann)
Benutzeravatar
SaJu
Beiträge: 1434
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 10:11
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Ich bin gerade in....

#848

Beitrag von SaJu »

Also vom Espedal waren wir landschaftlich nach den bisherigen Eindrücken etwas enttäuscht. Der Platz aus Camper Contact war aber top. Von daher gingen über Ringebu überden Friesvegen weiter. Neben dem Weg war noch reichlich Schnee.

Stehen heute - der Rückweg stattet - in Rena. Hier gibt es eine rustikale Skisprung Anlage.
Dateianhänge
Friesvegen
Friesvegen
Muss sein
Muss sein
Da wird auf dem Campingplatz geschlafen
Da wird auf dem Campingplatz geschlafen
Rena
Rena
Nöööööö
Nöööööö
Doch
Doch
Juppi
Die schwerere Hälfte von SaJu
Unterwegs mit Verleihnix, Bürstner Nexxo T 660 Moonlight 2,3l, 130PS, BJ 12/12 Ducato light aufgelastet
Kuschelteddy
Beiträge: 373
Registriert: Mi 20. Jul 2022, 14:13
Wohnort: Breitungen / Werra

Re: Ich bin gerade in....

#849

Beitrag von Kuschelteddy »

IMG_8037.jpeg
Neukirchen Knüll
Von Donnerstag bis Sonntag ist hier Oldtimer Camper Treffen mit Friso Richter vom hr mit seiner Pamela.
Viele liebe Grüße
Steffen

unterwegs in einem Frankia F-Line A740 Plus, 4,8to zGG, Triebkopf: Fiat Ducato 8 mit 160PS und 9 Gang Automatik; Erfahrungsbericht

Das Leben ist zu kurz für irgendwann.
Benutzeravatar
Jean Luc
Beiträge: 201
Registriert: Mo 31. Okt 2022, 08:25

Re: Ich bin gerade in....

#850

Beitrag von Jean Luc »

Cybersoft hat geschrieben: So 4. Jun 2023, 17:49
Bitche
Sehr schöner Ort und die Festung ist etwas besonderes.

Mussten wegen einer Kirmes im Ort durch enge Gassen-habe ein wenig geschwitzt. Der letzte Besuch ist auch schon wieder 12 Jahre her-wie die Zeit rennt!
Allzeit gute Reise *DRINK*

Seit 09/2023 mit Tourne 6.0 autark unterwegs: 280Wp Solar, 200Ah LiFePO4, 1.800W WR, Komp.kühlschrank, Gas-Warmwasserboiler, Webasto EVO Top 40, 32mm Armaflex, Fußbodenheizung

https://www.tourne-mobil.com/de/models/6-0
Benutzeravatar
WuG
Beiträge: 962
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 12:35
Wohnort: München-Forstenried

Re: Ich bin gerade in....

#851

Beitrag von WuG »

Heute waren wir in Kalavrita

Und es ist nicht irgend so ein üblicher Urlaubstag gewesen - sollte es auch nicht sein.
IMG20230607140414.jpg
.
IMG20230607141048.jpg
.
Wer mehr wissen will kann das Datum und den Ort googeln.

.
.
Wen es nicht interessiert, der möge wenigstens Schweigen.
Servus aus München
Gabriele und Wolfgang

Unterwegs im Knaus Sun TI 700 MEG PlatinumSelection mit 4 t zulGG
Benutzeravatar
SaJu
Beiträge: 1434
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 10:11
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Ich bin gerade in....

#852

Beitrag von SaJu »

Jean Luc hat geschrieben: Mi 7. Jun 2023, 15:12
Cybersoft hat geschrieben: So 4. Jun 2023, 17:49
Bitche
Sehr schöner Ort und die Festung ist etwas besonderes.
Mit einer Festung können wir heute auch dienen. WR nach dem Schneeregen letzte Woche auch heute ziemlich warm.
Nach dem wir in Rena beim Einkaufen fast von ein paar Panzern überrollt wurden ging es nach Halden. Der Campingplatz liegt praktisch innerhalb der Festungssysteme.

Im Ort fand ein Treffen von Ami Cars statt. Coole Sache.
Dateianhänge
Euro 6 - bestimmt
Euro 6 - bestimmt
Blick nach Halden - wenig spektakulär
Blick nach Halden - wenig spektakulär
Letzter Tag in Norwegen
Letzter Tag in Norwegen
Blick zur Festung - lohnenswert
Blick zur Festung - lohnenswert
Irgendwer stört
Irgendwer stört
Ganz schön lang
Ganz schön lang
Platz gut gefüllt, der Rest cruist mal mehr oder weniger gemütlich durch die Stadt
Platz gut gefüllt, der Rest cruist mal mehr oder weniger gemütlich durch die Stadt
Juppi
Die schwerere Hälfte von SaJu
Unterwegs mit Verleihnix, Bürstner Nexxo T 660 Moonlight 2,3l, 130PS, BJ 12/12 Ducato light aufgelastet
Benutzeravatar
Rollinghome
Beiträge: 514
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:13
Wohnort: Freiburg

Re: Ich bin gerade in....

#853

Beitrag von Rollinghome »

WuG hat geschrieben: Mi 7. Jun 2023, 20:17
Heute waren wir in Kalavrita

Und es ist nicht irgend so ein üblicher Urlaubstag gewesen - sollte es auch nicht sein.
Ich war genau so erschüttert, bist du auch mit der Zahnradbahn hoch gefahren.
Grüßle aus .... wo immer ich grad bin 8-)
HaPe
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" *JOKINGLY* Dieter Nuhr
Benutzeravatar
Austragler
Beiträge: 4184
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:11
Wohnort: Zwischen Inn und Salzach

Re: Ich bin gerade in....

#854

Beitrag von Austragler »

WuG hat geschrieben: Mi 7. Jun 2023, 20:17
Heute waren wir in Kalavrita

Und es ist nicht irgend so ein üblicher Urlaubstag gewesen - sollte es auch nicht sein.

IMG20230607140414.jpg
.
IMG20230607141048.jpg
.
Wer mehr wissen will kann das Datum und den Ort googeln.

.
.
Wen es nicht interessiert, der möge wenigstens Schweigen.
Ich glaube nicht dass so etwas jemanden kalt läßt.
Besonders tragisch ist dass quasi das selbe seit knapp eineinhalb Jahren in der Ukraine wieder passiert.
Gruß aus Oberbayern
Franz
Vormals "Waldbauer"
Bild
Benutzeravatar
WuG
Beiträge: 962
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 12:35
Wohnort: München-Forstenried

Re: Ich bin gerade in....

#855

Beitrag von WuG »

Rollinghome hat geschrieben: Mi 7. Jun 2023, 20:56
WuG hat geschrieben: Mi 7. Jun 2023, 20:17
Heute waren wir in Kalavrita

Und es ist nicht irgend so ein üblicher Urlaubstag gewesen - sollte es auch nicht sein.
Ich war genau so erschüttert, bist du auch mit der Zahnradbahn hoch gefahren.
Das erschütternste aber ist, dass ähnliches Gedankenungut derzeit wieder so stark anwächst ..... Hirnlose halt!


Und ja, wir sind mit der Bahn von Diakopto aus gefahren .... Tolle Strecke *THUMBS UP*
Servus aus München
Gabriele und Wolfgang

Unterwegs im Knaus Sun TI 700 MEG PlatinumSelection mit 4 t zulGG
Luxman
Beiträge: 5967
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32
Wohnort: nicht in diesem Forum

Re: Ich bin gerade in....

#856

Beitrag von Luxman »

WuG hat geschrieben: Mi 7. Jun 2023, 20:17
Heute waren wir in Kalavrita
Wer sich für Geschichte interessiert, das war nicht das einzige Massaker.

In Frankreich das Massaker von Oradour
https://www.bpb.de/kurz-knapp/hintergru ... sur-glane/

Wir waren im April da und auch auf den umliegenden Friedhöfen in den Dörfern.
Müßte Pflicht werden für Schulausflüge solche Erinnerungsstätten zu besuchen.

Beste Gruesse Bernd
Auf zu neuen Ufern
Benutzeravatar
WuG
Beiträge: 962
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 12:35
Wohnort: München-Forstenried

Re: Ich bin gerade in....

#857

Beitrag von WuG »

Austragler hat geschrieben: Do 8. Jun 2023, 12:10
WuG hat geschrieben: Mi 7. Jun 2023, 20:17
Heute waren wir in Kalavrita

Und es ist nicht irgend so ein üblicher Urlaubstag gewesen - sollte es auch nicht sein.

Wer mehr wissen will kann das Datum und den Ort googeln.
Ich glaube nicht dass so etwas jemanden kalt läßt.
Besonders tragisch ist dass quasi das selbe seit knapp eineinhalb Jahren in der Ukraine wieder passiert.
Hallo Franz, leider gibt es - auch bei uns - genug Menschen die das wahrscheinlich kalt lässt.
Z.B. Viele von den derzeit "Blauen", welche aber unter dem blauen Decklack in strammem braun grundiert sind!
Servus aus München
Gabriele und Wolfgang

Unterwegs im Knaus Sun TI 700 MEG PlatinumSelection mit 4 t zulGG
Benutzeravatar
Billy1707
Beiträge: 1937
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:09
Wohnort: bei Freising

Re: Ich bin gerade in....

#858

Beitrag von Billy1707 »

HST
Meine Frau wollte Fischbrötchen :grin:

IMG-20230609-WA0000.jpg

Eigentlich mag ich keinen Fisch.
Das Backfisch Brötchen ist aber echt der Hammer !


Apropos Hammer, wir sind heute am Freitag Mittag an Berlin vorbei
und dann weiter hoch gefahren.
Auf der A9 zwischen M und N ist zu dieser Zeit die Hölle los. Alles voll.
Hier ist gefühlt 99% weniger Verkehr und es läuft seeehhr gesittet und ruhig ab.
So wenig Verkehr hat mich echt gewundert.
Auch die Autobahn ist top in Schuss.
Grüße Billy *HI*

YOLO ! Unterwegs mit dem Frankia A 680 +
b54
Beiträge: 233
Registriert: Sa 3. Sep 2022, 16:38
Wohnort: Rheinbrohl

Re: Ich bin gerade in....

#859

Beitrag von b54 »

Kurze Auszeit an der Mosel in Traben-Trabach
Unterwegs mit einem Niesmann & Bischoff Arto 74L.
1_Hajo
Beiträge: 77
Registriert: Di 28. Mär 2023, 17:07

Re: Ich bin gerade in....

#860

Beitrag von 1_Hajo »

Am Müritzarm
20230610_150312.jpg
Antworten

Zurück zu „Planungen, Reiseberichte, Urlaubsgrüße und Live Berichte“