Was ist nur aus diesem Forum geworden

Benutzeravatar
Erniebernie
Beiträge: 106
Registriert: So 20. Dez 2020, 12:59

Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Erniebernie »

Es ist echt schade, was mittlerweile aus diesem Forum geworden ist.
Ich habe den Eindruck das nur noch eine Handvoll altersstarrsinninger Besserwisser hier ihr Bestes von sich geben wollen, scheinbar weil sie sonst nichts besseres zu tun haben.
Da wird wegen Kleinigkeiten bis auf Teufel und komm raus hin und her gezankt, wie im Kindergarten.
Man sagt scheinbar nicht umsonst, das man im Alter wieder zum Kind wird.
Leute, setzt euch in eure Fahrzeuge, und fahrt rum, das bringt euch auf andere Gedanken und macht locker.

So, das musste jetzt mal sein und erzählt mir jetzt keinen vom „musst du ja nicht lesen“
Bild
Viele Grüße
Bernhard
Benutzeravatar
vorerst
Beiträge: 1892
Registriert: Mo 7. Dez 2020, 14:44
Wohnort: kurz vor Schwäbischer Alb

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von vorerst »

Wenn die Anständigen schweigen hört man nur das Geschrei der Proleten.

Ihr Anständigen müsst einfach mehr mitmachen, mehr schreiben, den anderen Anständigen mehr zur Seite stehen, dann gehen die wenigen Proleten im Rauschen unter.
Dieselreiter
Beiträge: 510
Registriert: Do 3. Dez 2020, 13:06

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Dieselreiter »

vorerst hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 07:00 Wenn die Anständigen schweigen hört man nur das Geschrei der Proleten.
Gerade beim Betrachten deines Avatars fällt mir da eine Abwandlung deines Spruchs ein:
  • Wenn die Sonne der Kultur tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten (Karl Kraus)
Ich bin aber anders als der TO nicht der Meinung, dass hier viel gezankt wird, da hat er die besten (?) Zeiten von PM nicht miterlebt. Im Gegenteil, der Andi schaut schon dazu, dass alles zivilisiert abgeht und auch die Schreiber tragen zu einem zivilen Tonfall bei.

Man sollte halt nicht aus den Augen verlieren, dass die Reisetätigkeit in den letzten 1 1/2 Jahren pandemiebedingt sehr zurückgegangen ist und die Leute mehr Zeit zum Schreiben als zum Reisen haben. Die alten, brustkranken Uralt Womos mit Fehlerchens und Eigenleben werden auch immer mehr ausgedünnt, die neue Generation hat alles und kann alles und deswegen gibt es immer weniger Benzin-Gerede über die Technik. Der allerletzte SP in Hintertupfing mit Ausblick auf Berg und Tal wurde auch schon fünfmal vermessen und katalogisiert, es gibt einfach keine Feinde mehr.

Wie sagen die Kärtner: Lei lafn lossn!
Grüße Peter, unterwegs auf Carado T334

"Da streiten sich die Leut herum, oft um den Wert des Glücks,
der eine heißt den andern dumm, am End weiß keiner nix."

(Hobellied von Ferdinand Raimund anno 1834, bevor es Foren gab - a g'scheiter Mann)
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

Dieselreiter hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 07:57 Ich bin aber anders als der TO nicht der Meinung, dass hier viel gezankt wird, da hat er die besten (?) Zeiten von PM nicht miterlebt. Im Gegenteil, der Andi schaut schon dazu, dass alles zivilisiert abgeht und auch die Schreiber tragen zu einem zivilen Tonfall bei.
Das sehe ich im großen und ganzen auch so, nur kleinere Ausreißer, die man getrost ignorieren kann. Gesittetes "streiten" sehe ich nicht als Problem an. Dieses Forum hat sich in den rund 9 Monaten seiner Existenz dank Andi bestens entwickelt.
Benutzeravatar
daywalker69
Beiträge: 138
Registriert: Di 12. Jan 2021, 08:57
Wohnort: Ingolstadt

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von daywalker69 »

Und dann gibt es ja noch die tolle Funktion: Zu den ignorierten Mitgliedern hinzufügen, schont die Nerven und den Nacken, weil man nicht mehr soviel den Kopf schütteln muss.
...der Ralf war's
Mobilvetta K Yacht 86 Tekno Line
Sellabah
Beiträge: 2066
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Sellabah »

....musst Du ja nicht lesen. :duw:

Manchmal sind für viele zusammen die Zeiten komisch, oder man liest selber überall nur was man selber als negativ empfindet.

Ganz abgesehen davon, dass ich 100% auch viel Müll hier produziere und für einige auch unerträglich bin, ich mache persönlich "Pausen" im Leben.
Überall mittlerweile. Wochenlang klinke ich mich aus dem Internet manchmal aus, hatte schon über 300 unbeantwortete WottsAb und sogenannte Freunde wollten über Umwege wissen, ob es mich noch in llebender Form gibt. *JOKINGLY* Da ich nicht gläubig bin und ein Kloster so kahl ist, habe ich vor Jahren diesen Weg versucht.

Klink dich mal ein paar Wochen hier aus und Du wirst sehen, die Sonne steht wieder oben.

LG
Sven
Ich bin hier nur wegen den guten Techniktipps.
MobilIveco
Beiträge: 294
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MobilIveco »

Ich finde, allein, wenn man die unmittelbar unser Hobby betreffenden aktuellen Entwicklungen betrachtet, geht es hier im Forum noch erstaunlich gesittet zu.
Da werden Tausende, die Ihr altes Wohnmobil völlig legal mit Zulassung erworben haben, praktisch enteignet, weil Sie große Teile unseres Landes nicht mehr befahren dürfen.
Daneben werden gerade die nicht so Begüterten auch noch mit horrender Diesel Hubraumbesteuerung und jetzt jährlich steigender "CO2 Abgabe" belastet.
Nicht zuletzt ist ja auch unser Hobby besonders vom (meines Erachtens illegalen) Entzug der Grundrechte betroffen. Sei es Reisefreiheit, Versammlungsfreiheit oder Gewerbefreihheit.
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
Travelboy
Beiträge: 1040
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:31

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Travelboy »

Ein schönes Forum, viele sachliche und offene Diskussionen auch ausserhalb vom Wohnmobil.
Und ganz toll, hier sind nicht X Moderatoren die jeden Bericht gleich Bewerten, Kommentieren oder Sperren.

Ich fühle mich hier wohl, wie in der Kneipe am Stammtisch und freue mich immer wenn neue Kollegen dazu kommen.
Schöne Grüße
Volker
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

Das ist zwar völlig OT, aber klar aus welcher Richtung...
MobilIveco hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 09:34 Da werden Tausende, die Ihr altes Wohnmobil völlig legal mit Zulassung erworben haben, praktisch enteignet, weil Sie große Teile unseres Landes nicht mehr befahren dürfen.
Daneben werden gerade die nicht so Begüterten auch noch mit horrender Diesel Hubraumbesteuerung und jetzt jährlich steigender "CO2 Abgabe" belastet.
Nicht zuletzt ist ja auch unser Hobby besonders vom (meines Erachtens illegalen) Entzug der Grundrechte betroffen. Sei es Reisefreiheit, Versammlungsfreiheit oder Gewerbefreihheit.
Reisefreiheit? Enteignet? Große Teile in Deutschland nicht befahrbar? So ein Unsinn, die paar Umweltzonen sind in der Regel touristisch uninteressant. Schau doch mal nach dein Lieblingsland Schweden, was die machen und noch vorhaben.

Versammlungsfreiheit und Gewerbefreiheit, es gibt Regeln die einzuhalten sind und das ist auch gut so. Das Bundesverfassungsgericht prüft die Einsprüche, das ist der Maßstab. Da darf man gerne anderer Meinung sein, aber daran halten ist unerlässlich.
Benutzeravatar
rundefan
Beiträge: 1530
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:17
Wohnort: oberes Wesertal

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von rundefan »

MobilIveco hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 09:34 ... Daneben werden gerade die nicht so Begüterten auch noch mit horrender Diesel Hubraumbesteuerung und jetzt jährlich steigender "CO2 Abgabe" belastet. ...
Ich gehe davon aus, dass Du mit "Diesel Hubraumbesteuerung" nur die PKW-Nutzer meinst, ein Wohnmobil wird nur nach Gewicht und Schadstoffklasse besteuert.
Gruß Werner!

Leben an der Oberweser ist auch schön 8-) .... aber, mit dem Mobil reisen war es noch schöner!!
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 2027
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Nikolena »

Erniebernie hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 05:43 Es ist echt schade, was mittlerweile aus diesem Forum geworden ist.
Ich habe den Eindruck das nur noch eine Handvoll altersstarrsinninger Besserwisser hier ihr Bestes von sich geben wollen, scheinbar weil sie sonst nichts besseres zu tun haben.
Da wird wegen Kleinigkeiten bis auf Teufel und komm raus hin und her gezankt, wie im Kindergarten.
Ich halte diese Darstellung für vollkommen übertrieben.
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....

Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !
heinz1
Beiträge: 737
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von heinz1 »

Ein paar geriatrische Verdachtsfälle gibts in jedem Forum.
Benutzeravatar
rumfahrer
Beiträge: 705
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 14:03
Wohnort: München

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von rumfahrer »

Es gab und gibt immer wieder Posts die mich spontan zu einer heftigen Erwiderung drängen und emotional getriggert sind. Nach wenigen Zeilen atme ich dann kurz durch und verlasse den Thread ohne den Absende-Button gedrückt zu haben. Manche Beiträge sind eben einfach absurd, verdreht oder daneben und entlarven sich eigentlich von selbst. Fast wie im richtigen Leben.

Grüße
Steffen
Bild
Was würde es bringen mehr zu wollen?
Hymer Exsis I 564 - 3,5t / 6,75x2,22x2,77m
MobilIveco
Beiträge: 294
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MobilIveco »

rundefan hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 09:53 Ich gehe davon aus, dass Du mit "Diesel Hubraumbesteuerung" nur die PKW-Nutzer meinst, ein Wohnmobil wird nur nach Gewicht und Schadstoffklasse besteuert.
Nein, ich danke da, wie auch bei den "enteigneten" alten Wohnmobilen, an die weniger begüterten Wohnmobilfahrer. Und da gibt es tatsächlich viele, die halt ihren Kastenwagen ausbauen, aber den Gang zum TÜV vermeiden und kein Wohnmobil eintragen lassen.

Aber, das sind ja unwichtige Leute, genau wie die Besitzer alter Wohnmobile, die in den "klitzekleinen" Umweltzonen (wie z.B. dem kompletten Ruhrgebiet wohnen.
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
womocamper
Beiträge: 1214
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 21:54

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von womocamper »

Wie heist so eine Einrichtung wie diese hier,richtig, Diskussionsforum[/i]

Da soll es hin und wieder vorkommen das diskutiert wird ;-)
Gruss Dieter
Ich fahre einen Sunlight T67 ,160PS aut.Getriebe
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

rumfahrer hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 10:10 Es gab und gibt immer wieder Posts die mich spontan zu einer heftigen Erwiderung drängen und emotional getriggert sind. Nach wenigen Zeilen atme ich dann kurz durch und verlasse den Thread ohne den Absende-Button gedrückt zu haben. Manche Beiträge sind eben einfach absurd, verdreht oder daneben und entlarven sich eigentlich von selbst. Fast wie im richtigen Leben.

Grüße
Steffen
Das kenne ich, aber nicht antworten ist meines Erachtens auch nicht so gut. Dann haben die Dumpfbacken dieser Welt irgendwann die Meinungshohheit. Aber auch hier gilt, der Ton macht die Musik. ;-)
Sparks
Beiträge: 1756
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:05

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Sparks »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 10:28 Dann haben die Dumpfbacken dieser Welt
Bernd, welch böses Wort du führst....
Auch wenn du im eigentlichen Sinne Recht hast, aber seinen Gegenüber, weil er nicht deiner Meinung ist, einfach Dumpfbacke, Bauerntrampel und ähnliches verwenden, finde ich nicht ok.
Wie würdest du dich fühlen, wenn es dich treffen würde.
Verstehe wer will, 0,1%mehr Nahrung retten nicht die Welt, aber 0,1% ......... schaffen das.
Benutzeravatar
Luxman
Beiträge: 3462
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Luxman »

Das ist nicht mein erstes Forum und hier geht es sehr gesittet zu muss ich sagen.

Das was Bernhard bemaengelt ist die Realitaet draussen so sind Menschen - schaut er nie Diskussionen im TV - z.B. Hr. Lauterbach der immer Recht hat.

Mit Alter hat das nichts zu tun.
Ich kenne Menschen mit 30 die immer das Beste kaufen und haben und alles besser wissen - wollen.

Es gibt Menschen die haben ein fest gemauertes Weltbild - wie es Schiller glaube ich schon fuer seine Glocke beschrieb.

Fuer mich amuesant - die machen nie Fehler und sterben mit der Gewissheit alles richtig gemacht zu haben im Leben.
Kenn ich einige.

Kann mir nicht passieren - - - das mit dem richtig gemacht zu haben.

Beste Gruesse Bernd
MobilIveco
Beiträge: 294
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MobilIveco »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 10:28 Dann haben die Dumpfbacken dieser Welt irgendwann die Meinungshohheit.
Wenn ich Fernsehen oder Radio anmache, kann ich nur sagen, zu spät, ist schon passiert.
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

MobilIveco hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 11:51
MobilLoewe hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 10:28 Dann haben die Dumpfbacken dieser Welt irgendwann die Meinungshohheit.
Wenn ich Fernsehen oder Radio anmache, kann ich nur sagen, zu spät, ist schon passiert.
Egal auf welcher Seite man steht, die Dumpfbacken sind immer die anderen. Ich stehe selbstverständlich immer auf der richtigen Seite. *ROFL*
Sparks hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 11:16 Bernd, welch böses Wort du führst....
Auch wenn du im eigentlichen Sinne Recht hast, aber seinen Gegenüber, weil er nicht deiner Meinung ist, einfach Dumpfbacke, Bauerntrampel und ähnliches verwenden, finde ich nicht ok.
Wie würdest du dich fühlen, wenn es dich treffen würde.
Ist mir schon hin und wieder passiert... *OOPS* Aber so wie du das interpretiert hast, trifft das nicht zu. Ich diskutiere gerne, aber manchmal ist es zwecklos. ;-)
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 2851
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von walter7149 »

Sparks hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 11:16
MobilLoewe hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 10:28 Dann haben die Dumpfbacken dieser Welt
Bernd, welch böses Wort du führst....
Auch wenn du im eigentlichen Sinne Recht hast, aber seinen Gegenüber, weil er nicht deiner Meinung ist, einfach Dumpfbacke, Bauerntrampel und ähnliches verwenden, finde ich nicht ok.
Wie würdest du dich fühlen, wenn es dich treffen würde.
Schon lange angewöhnte Formulierungen und Verhaltensweisen dringen eben immer wieder hervor.
Und immer das letzte Wort zu haben ist auch nicht nötig.
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu und bleibt gesund - Hilsen fra Walter fra Selbu og holde seg frisk
MobilIveco
Beiträge: 294
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MobilIveco »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 11:54 . Ich stehe selbstverständlich immer auf der richtigen Seite. *ROFL*
Ich würde mal sagen, du schwimmst mit dem Strom *ROFL*
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

MobilIveco hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 12:00 Ich würde mal sagen, du schwimmst mit dem Strom
Siehe meine Signatur.
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 2851
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von walter7149 »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 12:05
MobilIveco hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 12:00 Ich würde mal sagen, du schwimmst mit dem Strom
Siehe meine Signatur.
"Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. "

*ROFL* *ROFL* *ROFL* ein toter Fisch mit Sterne-Hymer *ROFL* *ROFL* *ROFL*

Eine Klasse Vorlage ........
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu und bleibt gesund - Hilsen fra Walter fra Selbu og holde seg frisk
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

walter7149 hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 12:16
MobilLoewe hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 12:05 Siehe meine Signatur.
"Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom. "

*ROFL* *ROFL* *ROFL* ein toter Fisch mit Sterne-Hymer *ROFL* *ROFL* *ROFL*

Eine Klasse Vorlage ........
Na, du hast 4x4 und 18 Zoll Räder vergessen. Aber den Spruch hast du nicht verstanden? Google mal... *PARDON*
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 2851
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von walter7149 »

Na das wird doch jetzt auch in andern Foren breitgetreten und hat schon einen grauen Bart.

Haste die "blaue Plakette" schon gefunden ?

Ich warte immer noch auf deine Mail-Adresse !
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu und bleibt gesund - Hilsen fra Walter fra Selbu og holde seg frisk
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

Was ist nur aus diesem Forum geworden? Ich glaube Bernhard hat in gewissen Situationen doch recht.
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 2851
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von walter7149 »

Thomas- Lüni hat geschrieben: Mo 16. Aug 2021, 07:59 Aber mit einigen zu diskutieren ist wie mit einer Taube Schach zu spielen. Am Ende wird sie alles umwerfen und drauf kacken.
..... und beschwert sich dann noch über den Geruch . :lustig:
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu und bleibt gesund - Hilsen fra Walter fra Selbu og holde seg frisk
Benutzeravatar
Luxman
Beiträge: 3462
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Luxman »

Bernd, ich schlage vor politisch korrekt nicht mehr Dumpfbacke zu sagen sondern D - Wort. 😄

Allerdings ändert das aus meiner Sicht nichts an der Anzahl solcher in der Bevölkerung.

Beste Gruesse Bernd
Benutzeravatar
Wesermann
Beiträge: 296
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:36

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Wesermann »

Moin
Ich finde den Umgang hier im Forum Ok,das man nicht immer die gleiche Meinung hat ist normal, aber was mir gegen den Strich geht ,das immer einer meint das er in Deutschland
schlecht behandelt oder eingeschränkt und benachteiligt wird.Dem ist nicht so.Wir leben hier nach Regeln und Vorgaben ,damit das Miteinander vernünftig abläuft und wer meint da nicht
mit machen zu müssen,dem ist ein Leben in einem anderen Land nicht verwehrt.Sicher läuft nicht alles optimal und manchmal auch umständlich in Deutschland ,aber hier lebt man in Freiheit und ohne Angst für sein Leben.
Gruss Armin der nicht immer Jammert wie sehr seine Freiheit eingeschränkt wird oder wie teuer alles wird.
Benutzeravatar
AlterHans
Beiträge: 714
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:47
Wohnort: südöstliches Baden-Württemberg

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AlterHans »

Auf ständige Sticheleien einiger weniger Forumsmitglieder könnte ich gerne verzichten. Siehe einige der vorigen Beiträge.
BildViele Grüße vom
Alten Hans
Mit VW T4 syncro LR Alkoven. Eigenbau mit ormocar Leerkabine. L 5,52m, B 1,99m, H 2,80 m, 3,0 T
[url]https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8
Benutzeravatar
Austragler
Beiträge: 2240
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:11
Wohnort: Zwischen Inn und Salzach

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Austragler »

Travelboy hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 09:43 Ich fühle mich hier wohl, wie in der Kneipe am Stammtisch und freue mich immer wenn neue Kollegen dazu kommen.
Bin geleicher Meinung, meistens jedenfalls. *THUMBS UP*
Fehlt nur noch eins: Kneipe, Stammtisch wurde genannt, es müsste nur noch virtuell Bier ausgeschenkt werden....
Am besten Freibier...... *DRINK*
Gruß aus Oberbayern
Franz
Vormals "Waldbauer"
Bild
Anuzs
Beiträge: 655
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 10:12
Wohnort: Taunus

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Anuzs »

Austragler hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 13:31 es müsste nur noch virtuell Bier ausgeschenkt werden....
Gude Franz. Also ich geb' Dir virtuell einen aus. Prosit! *DRINK*
Es grüßt freundlich der Anuzs!

Habe die Ehre!
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 2027
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Nikolena »

walter7149 hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 12:22 Ich warte immer noch auf deine Mail-Adresse !
BTW.....Tipp: ich hatte sie in 5 Sekunden entdeckt. Brauche sie aber grad nicht ..... *PARDON*
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....

Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4135
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AndiEh »

Ich wollte eigentlich mal einen eigenes Thema schreiben, um darzulegen, dass ich mit der Entwicklung des Forums und mit dem Verhalten der überwiegenden Zahl an Usern hier sehr zufrieden bin.

Ja.....es mögen vielleicht einige nicht glauben wollen, aber es geht hier sehr zivilisiert und sachlich zu. Und das, obwohl ich so viele kontroverse Themen zu lasse.

Darum mal mein Kompliment an alle User, die sich bemühen, das Forum zu einem angenehmen Ort zu machen.

Die Unstimmigkeiten, die es auch hier gibt, können mich darüber nicht hinwegtäuschen. Ja, mir wäre es auch lieber, die bekannten Streithähne würden sich versöhnen oder zumindest ignorieren. Aber wir leben halt nicht in einer Märchenwelt und alle Konflikte kann man nun mal nicht mal so hopplahop beilegen.

Lasst euch gesagt sein, andere Foren mit dieser Struktur wären schon längst explodiert oder zumindest um einige User ärmer gemacht worden.
Ich rechne es euch hoch an, dass ich bis jetzt nur einen User tatsächlich mal sperren musste und diesen habt ihr ja erfolgreich entsperren lassen. Das sagt doch schon alles. Die meisten sind offenbar gewillt auch mit schwierigen Usern umzugehen und in ihnen das positive zu sehen, wie ich auch jeden Tag versuche.

Lasst uns weiter daran arbeiten, dass kleinliche Reibereien unsere Gemeinschaft nicht nachhaltig stören.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
Austragler
Beiträge: 2240
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:11
Wohnort: Zwischen Inn und Salzach

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Austragler »

Anuzs hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 13:50
Austragler hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 13:31 es müsste nur noch virtuell Bier ausgeschenkt werden....
Gude Franz. Also ich geb' Dir virtuell einen aus. Prosit! *DRINK*
Gluck, gluck, gluck.......aaaaah!

Rülps...Entschuldigung. :mrgreen:

Was mir tatsächlich (ein bisserl negatív) auffällt:
Es haben sich in der Anfangszeit des Forums mehrere Leute aus dem "alten" Forum angemeldet, Menschen, die man kannte. Die meisten sind ruhig geworden, zu ruhig. Das ist schade. Die Zahl der aktiv Schreibenden dürfte höher sein. Sonst passt´s doch hier, oder ?
Gruß aus Oberbayern
Franz
Vormals "Waldbauer"
Bild
MobilIveco
Beiträge: 294
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MobilIveco »

Ja, ich vermisse auch so einige, vor allem aus dem "Huari-Thread". Bin aber auch nur durch den Hinweis von einem Freund auf dieses Forum gestoßen. Viele wissen sicher gar nichts davon.
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Felisor
Beiträge: 1556
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Nordbayern

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Felisor »

AndiEh hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 13:54 Ja, mir wäre es auch lieber, die bekannten Streithähne würden sich versöhnen oder zumindest ignorieren.
Wo bleibt denn da der Spaß? Alles nur rosarot und Friedefreudeeierkuchen ist doch erst recht Mist. Wer meint, in einer Diskussion persönlich und/oder beleidigend zu werden, der soll das doch machen. Das wirft doch am ehesten noch ein schlechtes Licht auf ihn/sie/es selber, lässt es doch darauf schließen, dass ihm/ihr/es die Argumente ausgegangen sind und er/sie/es jetzt wie ein beleidigtes Kleinkind mit Sachen wirft.
Benutzeravatar
Santana63
Beiträge: 750
Registriert: Do 26. Nov 2020, 23:55
Wohnort: TF-

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Santana63 »

AndiEh hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 13:54 obwohl ich so viele kontroverse Themen zu lasse.
Du lässt das das "Leben" zu, und das finde ich hier richtig gut. *THUMBS UP*


Auch ein Womoforum muß sich nicht vor anderen Themen fürchten,
auch nicht denen wo es mal aufeinander knallt. (hier fließt maximal virtuelles Blut)
Wie soll man denn sonst lernen sich auch da gesittet "die Schädel einzuschlagen". :mrgreen:
Selbst "Gewinner" oder "Verlierer" hier, sind nur virtuell, also ohne eigentlichen Nutzen,
außer für vielleicht sonst schwache Gemüter. *SCRATCH*

Foren bieten viele Möglichkeiten, Leuten mit denen man überhaupt nicht klar zu kommen meint, auszublenden.
Wer das nicht schafft, hat oft selber ein Problem, und merkt es eben nur nicht. ;-)

Eines hier habe ich auch in diesem Thread wieder oft gelesen,
man meint oft zwar für viele zu Sprechen, obwohl man nur einer ist, aber selbst wenn nicht,
man spricht nie für Alle. ;-)

Andi,
mach bitte weiter so. @}->--
Gruß Mario
Bild Impfen hilft zu 100% (dem Hersteller) :mrgreen:
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 2027
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Nikolena »

Vielleicht kann ja das angestrebte Forentreffen in Bingen auch dazu dienen den virtuell gepflegten Zwist in reale Freundschaft, zumindest in eine positivere Wahrnehmung und respektable Akzeptanz zu wechseln.

Ich habe das in ähnlicher Form in anderen Foren schon erlebt. Mehr als einmal.
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....

Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !
Felisor
Beiträge: 1556
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Nordbayern

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Felisor »

Santana63 hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 14:34 Selbst "Gewinner" oder "Verlierer" hier, sind nur virtuell, also ohne eigentlichen Nutzen,
Doch, ich würde schon sagen, dass man einen realen Nutzen draus ziehen kann. Man erweitert auf jeden Fall den Horizont, indem man andere Argumente kennen lernt und auch mal sein eigenes Weltbild überdenken muss. Vielleicht sogar besser als in der realen Welt, in der man ja doch eher darauf bedacht ist, ja nix falsches zu sagen.
Benutzeravatar
Santana63
Beiträge: 750
Registriert: Do 26. Nov 2020, 23:55
Wohnort: TF-

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Santana63 »

Felisor hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 14:43 Doch, ich würde schon sagen, dass man einen realen Nutzen draus ziehen kann. Man erweitert auf jeden Fall den Horizont, indem man andere Argumente kennen lernt und auch mal sein eigenes Weltbild überdenken muss.
Das trifft eigentlich immer zu, solange man es auch zu lässt.

Mein Satz oben meint etwas anderes. ;-)
Gruß Mario
Bild Impfen hilft zu 100% (dem Hersteller) :mrgreen:
kai_et_sabine
Beiträge: 344
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 23:12

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von kai_et_sabine »

Erniebernie hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 05:43 Es ist echt schade, was mittlerweile aus diesem Forum geworden ist.
Wir fühlen uns hier wohl, es gefällt uns besser, als im Promobilforum oder im Wohnmobilforum.

Sicherlich gibt es Threads die 'ausarten', aber daran sind eher alle gemeinsam Schuld. Das ist wie in jeder anderen Runde, wenn jemand vom Thema abweicht, dann braucht es Leute die drauf anspringen, damit das funktioniert.

Und manchmal sind die Abweichungen dann interessanter, als der Ausgangsthread (wäre schön, wenn man subthreads/Thread-Absplittungen machen könnte).

Und ja, es gibt Leute, mit denen stimmen wir sogar so weit nicht überein, dass die auf der Ignorierliste stehen, aber das sind sehr wenige.

Weiter so, der Treff hier ist ein echter Erfolg.

gruss kai & sabine
heinz1
Beiträge: 737
Registriert: Fr 18. Dez 2020, 13:37

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von heinz1 »

Sparks hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 11:16 Bauerntrampel
Muss nicht unbedingt ein Schimpfwort sein, denn es bezeichnet einen Landwirt, der mit schweren Schritten (Stiefel) geht.
Wird aber inzwischen meist falsch verstanden ;-)
Benutzeravatar
jagstcamp-widdern
Beiträge: 1398
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 17:13
Wohnort: Weimar/Thür.
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von jagstcamp-widdern »

alles gut....
So weit, so gut!

Hartmut vom Jagstcamp, DEM Reisemobiltreff im unteren Jagsttal :!:
https://www.jagstcamp-widdern.de
Benutzeravatar
Frank1965
Beiträge: 1846
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 16:33
Wohnort: Siegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Frank1965 »

Streit bemerke ich hier nicht. Liegt wohl daran, dass der Chef selbst moderiert.

Meine Beteiligung zu nicht politischen Themen, mache ich von der Fragestellung fest.

Ich erwarte in den Eingangströds mehr Details. Mehr Mühe und echtes Interesse muss ich erkennen.

Was kostet ein Wohnmobil? Was kostet ein Carport oder ähnl. Fragen sind mir zu plump. Das ähnelt einer Beschäftigungstherapie.

Der Fragesteller sollte schon wissen, was er selbst bauen möchte.

Fragen die allgemein gehalten sind wie, was zahlt ihr für einen dauerhaften PP erfüllen meine Kriterien.
Unabhängig davon sind diese Themen schon sehr oft diskutiert worden.

Des Weiteren muss man schnell sein, um den sehr aktiven Forenmitglieder zuvorzukommen. Was natürlich völliger quatsch, ist. Aber wenn, die schon antworten, braucht man ja nicht mehr seine gleiche Erfahrung/Meinung zu posten.

Auch hier wird sehr oft das Gleiche gepostet. Es erweckt mir den Eindruck, dass man nur die Überschrift liest und dann seine Meinung dazu postet. Unabhängig davon die anderen Antworten gelesen zu haben.

Viele interessante Themen werden von einer handvoll User gekapert, die aus meiner Sicht sehr rechts sind. Denen sollte man kein weiteres Futter geben in dem man denen Antwortet. Oder Andy greift da durch. (Was ich glaube, schon geschieht)

Ich weiß auch nicht ob man für jede klemmende Türe, oder lockere Schraube einen eigenen Tröt aufmachen sollte??

Oder der Lack des Mobiles. Kann man das nicht einfach in den schon bestehenden Tröd "pflege/reinigen des Mobil einpflegen?

6 Tröds nur über TV?!

Meine 2 Cent.
Mit freundlichen Grüßen Frank
Benutzeravatar
jagstcamp-widdern
Beiträge: 1398
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 17:13
Wohnort: Weimar/Thür.
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von jagstcamp-widdern »

derzeit finde ich thematisch deutlich zuviel "stammtisch" und "kleingarten" (putzen, glotze, felgen, farbe, fahrstil...)
das, wofür ich ein womo habe, nämlich "reisen" (vor allem in andere länder) ist absolute nebensache (vlt wegen dem stachelvieh?).

und bei viel stammtisch ist halt der ton manchmal etwas rauher, wie beim zölibatären pfaffen... *2THUMBS UP*
So weit, so gut!

Hartmut vom Jagstcamp, DEM Reisemobiltreff im unteren Jagsttal :!:
https://www.jagstcamp-widdern.de
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

jagstcamp-widdern hat geschrieben: Do 19. Aug 2021, 12:37 wofür ich ein womo habe, nämlich "reisen" (vor allem in andere länder) ist absolute nebensache
Kommt bald wieder, am 1. September geht die Fähre nach Griechenland. ;-)

Stammtisch... *2THUMBS UP*
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 2851
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von walter7149 »

Hallo Bernd, warum haust du ab, wenn ich nach D komme ?

Blaue EU - Plakette schon ergoogelt ?
Oder so gefunden ?
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu und bleibt gesund - Hilsen fra Walter fra Selbu og holde seg frisk
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

walter7149 hat geschrieben: Do 19. Aug 2021, 12:57 Hallo Bernd, warum haust du ab, wenn ich nach D komme ?
Wir starten gemütlich am 28. August. Warum? Baden im Meer, Tavernen und griechische Kultur. Und nicht vergessen, griechischer Wein... *THUMBS UP*

Aber das hat nichts mit dem Thema zu tun.
CatCar
Beiträge: 160
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 16:43
Wohnort: In der schönsten Stadt der Welt - Hamburg ;)

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von CatCar »

Der Titel hört sich ja so an, als ob dieses Forum schon seit Ewigkeiten existiert und plötzlich von immer ganz toll auf plötzlich ganz mies gesunken ist? Bis auf gaaaaanz wenige Persönlichkeiten (ich glaube bei mir sind es gerade mal 2...?) empfinde ich alle hier als äußerst respektvoll und hilfsbereit. Also für mich ist alles GUT in diesem jungen Forum *THUMBS UP*
Grüße aus Hamburg - Thorsten
Hymer ML-T 620
Bild
Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Orson Welles
Sellabah
Beiträge: 2066
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Sellabah »

Mich hat der Titel des Tröts völlig aus den Socken gehauen, als ich es morgens las.
Ich hab gedacht da ist sonst was vorgefallen und die bekannten Haudegen hätten zufällig an einer Haltestelle gestanden und Arno wäre zufällig auf der Tour gewesen. *LOL*

Nein wirklich, ich unterstelle da auch keine Böswilligkeit, mach ja selber viele komische Titelzeilen auf.
Aber diesen Satz ziehen wir jetzt wie „schlechten Ruf“ wochenlang mit, bis der mal ganz unten ist. Und alle Neuen lesen das sofort.
Jetzt zum Beispiel, wo ich das abschicke, schiesst es wieder auf Platz eins. crying

Der Titel ist unglücklich. Viel Text und viele Themen sind auch einfach dieser bescheuerten Pandemie geschuldet.
Ich war dieses Jahr dreimal in Luxemburg, hab drei Wochen vor meiner Firma campiert und morgen fahr ich zwei Wochen der Mosel und der Saar entlang. In anderen Jahren war ich da schon dreimal in Italien und über 100 Tage unterwegs. Und so geht es vielen.
Dazu ist es im realen Umfeld derzeit auch noch immer einsam. Das führt dazu, ab und an Unfug zu schreiben.

LG
Sven
Ich bin hier nur wegen den guten Techniktipps.
Benutzeravatar
vorerst
Beiträge: 1892
Registriert: Mo 7. Dez 2020, 14:44
Wohnort: kurz vor Schwäbischer Alb

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von vorerst »

1) Dieses Forum ist gut!
2) Raffinierte Provokateure, die man nur schwer greifen kann, wird es immer geben.
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 1939
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Snowpark »

Ich finde, diese Forum ist super *2THUMBS UP*
Danke Andi und Paul!
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
Erniebernie
Beiträge: 106
Registriert: So 20. Dez 2020, 12:59

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Erniebernie »

Sellabah hat geschrieben: Do 19. Aug 2021, 22:45 Mich hat der Titel des Tröts völlig aus den Socken gehauen,
Nein wirklich, ich unterstelle da auch keine Böswilligkeit, mach ja selber viele komische Titelzeilen auf.
Aber diesen Satz ziehen wir jetzt wie „schlechten Ruf“ wochenlang mit, bis der mal ganz unten ist. Und alle Neuen lesen das sofort.
Jetzt zum Beispiel, wo ich das abschicke, schiesst es wieder auf Platz eins. crying

Dazu ist es im realen Umfeld derzeit auch noch immer einsam. Das führt dazu, ab und an Unfug zu schreiben.

LG
Sven
Bei solche Antworten frage ich mich ernsthaft, wer hier einen Pandemiekoller hat. Aber lasst es gut sein. Sven, du hast schon recht ,
ich werde mich hier, wie empfohlen zurückziehen
vorerst hat geschrieben: Do 19. Aug 2021, 22:53
vorerst hat geschrieben: Do 19. Aug 2021, 22:53 2) Raffinierte Provokateure, die man nur schwer greifen kann, wird es immer geben.
????? du siehst mich sprachlos.
Bild
Viele Grüße
Bernhard
Benutzeravatar
jagstcamp-widdern
Beiträge: 1398
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 17:13
Wohnort: Weimar/Thür.
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von jagstcamp-widdern »

und tschüsz...
So weit, so gut!

Hartmut vom Jagstcamp, DEM Reisemobiltreff im unteren Jagsttal :!:
https://www.jagstcamp-widdern.de
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 938
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Beduin »

So ein Forum, lebt von den Beiträgen der Nutzer!
Jeder Nutzer, kann was beitragen und wenn die schweigende Mehrheit nur dasitzt und sich über die Richtung wundert, könnte sie ja auch mal was beitragen, oder?
Liebe grüsse Ina
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

Erniebernie hat geschrieben: Fr 20. Aug 2021, 10:21 Sven, du hast schon recht ,
ich werde mich hier, wie empfohlen zurückziehen
Ach was Bernhard, du hältst das aus mit unterschiedlichen Meinungen umzugehen. ;-)
Benutzeravatar
Doraemon
Beiträge: 811
Registriert: Do 26. Nov 2020, 21:53
Wohnort: Castro Urdiales

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Doraemon »

DAS FORUM IST GUT,

nur ist es noch sehr jung und da holtert und poltert es halt ab und an, wie auch in anderen Foren immer mal wieder.
Das gibt sich mit der Zeit und Andi ist schon dabei die Zügel etwas zu straffen und das ist gut so, da es immer wieder Kollegen gibt die über die Stränge schlagen.

Ja und auch mich erinnert die Überschrift etwas an die „Bild“ :grin:
saludos Christian

Fiat 250 Bj 2010
Elnagh Baron 46 Alkoven
260Ah Solarbatterie
100Ah Ultimatron
300W Solar
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 938
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Beduin »

und vor allem gab es diese Überschrift noch nirgends zu lesen
Liebe grüsse Ina
Benutzeravatar
MichaelaH
Beiträge: 178
Registriert: Fr 13. Aug 2021, 16:32
Wohnort: In der lautesten Stadt Nordbadens

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MichaelaH »

Ich bin zwar erst vor Kurzem auf dieses Forum gestossen, kann aber sagen, dass es hier im Großen und Ganzen doch sehr gesittet und respektvoll zugeht. Ich habe neben dem zukünftigen Wohnmobil noch das Hobby HiFi und da sind mir in den diversen Foren schon ganz andere, um es mal ganz vorsichtig auszudrücken, Verhaltensweisen untergekommen.

Dass es hier so gut läuft, denke ich liegt auch daran, dass wir mit Andi einen Admin haben, der ein Händchen dafür hat, Diskussionen nicht gleich im Keim zu ersticken aber trotzdem im richtigen Moment die Hand zu heben.

Natürlich herrscht auch in diesem Forum nicht immer eitel Sonnenschein. Das liegt alleine schon daran, dass es immer unterschiedliche Blicke auf die Dinge gibt und jeder sein Empfinden dann etwas anders ausdrückt. Ich denke aber, dass dies zum Teil auch in unserer (deutschen) Mentalität begraben liegt ...

Als ich mir vor vielen Jahren einen Roadster zugelegt habe, hat unser deutscher Nachbar als erstes gefragt: Warum hast du dir denn keinen SLK gekauft? Der Kommentar unseres amerikanischen Nachbarn hingegen war: Nice toy ...

Wir haben alle unterschiedliche Vorstellungen und Gründe, warum wir gerade so entschieden haben und nicht anders, warum wir gerade den Typ von Wohnmobil für uns am Geignetsten erachten und nicht ein anderes, warum wir diese Option gewählt haben und keine andere oder oder oder. Ich denke wenn wir uns gegenseitig respektieren und tolerant sind (ich arbeite da auch immer noch ständig an mir) wird es in diesem Forum auch weiterhin so entspannt zugehen. Und falls dann doch mal der ein oder andere über die Stränge schlägt oder meint, (immer) das letzte Wort haben zu müssen, haben wir ja zum Glück noch den Andi der 'regulierend' eingreift...

Viele Grüße

Michael
Benutzeravatar
Luxman
Beiträge: 3462
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Luxman »

MichaelaH hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 12:52 zugeht. Ich habe neben dem zukünftigen Wohnmobil noch das Hobby HiFi
Luxman grüßt dich herzlich 😍
Benutzeravatar
vorerst
Beiträge: 1892
Registriert: Mo 7. Dez 2020, 14:44
Wohnort: kurz vor Schwäbischer Alb

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von vorerst »

MichaelaH hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 12:52 Ich habe neben dem zukünftigen Wohnmobil noch das Hobby HiFi
Mach mal einen Thread auf, ich mache da auch mit. Classic 16 Röhrenverstärker, 2 Beck LV4 Boxen (Hand gefertigt, sehr selten), Clearaudio Emotion Plattenspieler.
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

Aus einem anderen Thread:
Ebi hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 16:56 Irgendwann schreibt hier keiner mehr was, wegen den Blockwarts.
Och Ebi, das ist aber eindeutig übertrieben. ;-)
Sparks
Beiträge: 1756
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:05

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Sparks »

vorerst hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 16:11 Classic 16 Röhrenverstärker, 2 Beck LV4 Boxen (Hand gefertigt, sehr selten), Clearaudio Emotion Plattenspieler.
Wenn ich Röhren lese... im optimalen Leistungsbereich, Hut ab. Der bringt bestimmt einen besseren Klang, als meine Ohren selektieren können.
So etwas finde ich Klasse, auch wenn es nicht meins ist und ich mich schwer tue so etwas richtig zu würdigen, freue ich mich immer wieder, wenn ich auf Menschen treffe, die sich für etwas begeistern können.
Verstehe wer will, 0,1%mehr Nahrung retten nicht die Welt, aber 0,1% ......... schaffen das.
Benutzeravatar
Ebi
Beiträge: 858
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 14:01
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Ebi »

MobilLoewe hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 17:03 Aus einem anderen Thread:
Ebi hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 16:56 Irgendwann schreibt hier keiner mehr was, wegen den Blockwarts.
Och Ebi, das ist aber eindeutig übertrieben. ;-)
Find ich nicht. Wenn man den Maßstab ansetzt, kann man in jedem Thread etwas monieren.
Schöne Grüße
Ebi

www.dannmalweg.de
<Anon1>

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von <Anon1> »

Ebi hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 17:05
MobilLoewe hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 17:03 Aus einem anderen Thread:Och Ebi, das ist aber eindeutig übertrieben. ;-)
Find ich nicht. Wenn man den Maßstab ansetzt, kann man in jedem Thread etwas monieren.
Ebi, es wurde der hohe 11 kg Gaspreis beklagt, sofort wurde es politisch und den Politikern B und S Unwissen unterstellt, fand ich auch unpassend. Außerdem ist es durchaus im Sinne von Andi, wenn User ein wenig selbst OT regulieren. Insofern kann ich den Einlass des Kollegen nachvollziehen und keinesfalls eine Blockwart Mentalität erkennen. Daher fand ich deine Bemerkung ein wenig zu hoch aufgehängt. ;-)
Benutzeravatar
Ebi
Beiträge: 858
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 14:01
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Ebi »

Naja. Der, dem zwei Beiträge nicht gefallen haben, hat überhaupt nicht mitdiskutiert. Was ihn nicht gehindert hat, den Schiedsrichter zu spielen.

Und wenn man über steigende Energiepreise spricht, das noch dazu ein paar Wochen vor der Wahl, wird das natürlich ohne die Politik nicht ablaufen.

Egal.
Schöne Grüße
Ebi

www.dannmalweg.de
Benutzeravatar
MichaelaH
Beiträge: 178
Registriert: Fr 13. Aug 2021, 16:32
Wohnort: In der lautesten Stadt Nordbadens

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MichaelaH »

vorerst hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 16:11
MichaelaH hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 12:52 Ich habe neben dem zukünftigen Wohnmobil noch das Hobby HiFi
Mach mal einen Thread auf, ich mache da auch mit. Classic 16 Röhrenverstärker, 2 Beck LV4 Boxen (Hand gefertigt, sehr selten), Clearaudio Emotion Plattenspieler.
Mach' ich, kommt morgen *THUMBS UP*
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4135
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AndiEh »

vorerst hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 16:11 Mach mal einen Thread auf, ich mache da auch mit. Classic 16 Röhrenverstärker, 2 Beck LV4 Boxen (Hand gefertigt, sehr selten), Clearaudio Emotion Plattenspieler.
....mit goldenen oder Platin Kabeln......*

Gruß
Andi
* Sorry, ich konnte nicht widerstehen.
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
vorerst
Beiträge: 1892
Registriert: Mo 7. Dez 2020, 14:44
Wohnort: kurz vor Schwäbischer Alb

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von vorerst »

AndiEh hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 21:31
vorerst hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 16:11 Mach mal einen Thread auf, ich mache da auch mit. Classic 16 Röhrenverstärker, 2 Beck LV4 Boxen (Hand gefertigt, sehr selten), Clearaudio Emotion Plattenspieler.
....mit goldenen oder Platin Kabeln......*
Gruß
Andi
* Sorry, ich konnte nicht widerstehen.
In diesem Milieu gibt es viel Unsinn, wie z.B. 230V Kabel für 1500€ das Stück und welche die tatsächlich glauben dass man den Unterschied hören könnte. Viel wichtiger ist ein wirklich gutes Lautsprecherkabel. Aber dazu mehr, wenn er den Thread dazu aufmacht.
Benutzeravatar
MichaelaH
Beiträge: 178
Registriert: Fr 13. Aug 2021, 16:32
Wohnort: In der lautesten Stadt Nordbadens

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von MichaelaH »

AndiEh hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 21:31
vorerst hat geschrieben: Do 26. Aug 2021, 16:11 Mach mal einen Thread auf, ich mache da auch mit. Classic 16 Röhrenverstärker, 2 Beck LV4 Boxen (Hand gefertigt, sehr selten), Clearaudio Emotion Plattenspieler.
....mit goldenen oder Platin Kabeln......*

Gruß
Andi
* Sorry, ich konnte nicht widerstehen.
Ach was, Mann hat doch Stil. Natürlich kommen nur bei Vollmond von 80-jährigen singenden Jungfrauen handgeklöppelte Kabel in Frage. Dazu morgen mehr 8-)
Benutzeravatar
AufTour
Beiträge: 637
Registriert: Di 14. Dez 2021, 23:07

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AufTour »

vorerst hat geschrieben: Mi 18. Aug 2021, 07:00 Wenn die Anständigen schweigen hört man nur das Geschrei der Proleten.

Ihr Anständigen müsst einfach mehr mitmachen, mehr schreiben, den anderen Anständigen mehr zur Seite stehen, dann gehen die wenigen Proleten im Rauschen unter.
Da ist was dran, dagegen anzuschreiben ist aber mühsam. Was man in diesem Reisemobiltreff so alles lesen muß, da muß man manchmal schon hart gesotten sein. Freie Meinung ist ja richtig, aber einige zwingen ihre absurden Meinung, die nichts mit dem Hobby zu tun haben, einem ständig auf.

Der Umgang miteinander ist auch nicht imner freundlich, eine beherrschene Minderheit vergiftet die Stimmung sympathisch. Verdammt Schade! Was tun? Keine Ahnung! Scheiß Internet, wi sich einige hinter der Tastatur ausleben.

Tschau
Bei mir wird Diesel noch mit Liebe verbrannt! *PARDON*
Benutzeravatar
Travelboy
Beiträge: 1040
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:31

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Travelboy »

Unübertroffen, diese alten analogen Röhrenverstärker - das kann die Digitaltechnik niemals erreichen - nur noch kastrierte MP3 Musik.
Schöne Grüße
Volker
Benutzeravatar
AufTour
Beiträge: 637
Registriert: Di 14. Dez 2021, 23:07

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AufTour »

AufTour hat geschrieben: Di 18. Jan 2022, 21:11 Was man in diesem Reisemobiltreff so alles lesen muß, da muß man manchmal schon hart gesotten sein. Freie Meinung ist ja richtig, aber einige zwingen ihre absurden Meinung, die nichts mit dem Hobby zu tun haben, einem ständig auf.

Der Umgang miteinander ist auch nicht imner freundlich, eine beherrschene Minderheit vergiftet die Stimmung sympathisch. Verdammt Schade! Was tun? Keine Ahnung! Scheiß Internet, wi sich einige hinter der Tastatur ausleben.
Linse83 hat geschrieben: Di 18. Jan 2022, 22:15 Sorry, ihr habt dermaßen einen an der Klatsche!
Zum Beispiel, die 120 Beiträge in dem Thread, wenn auch teilweise recht extrem.

Tschau
Bei mir wird Diesel noch mit Liebe verbrannt! *PARDON*
Sellabah
Beiträge: 2066
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Sellabah »

Ich hatte es bereits vor Monaten angefragt.

LG
Sven
Ich bin hier nur wegen den guten Techniktipps.
Masure49
Beiträge: 272
Registriert: So 29. Nov 2020, 08:10
Wohnort: 84085 Langquaid

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Masure49 »

Ich finde nach wie vor, dass Andi hier ein sehr unterhaltsames Forum für Wohnmobilfahrer und Wohnmobilfahrerinnen unterhält.
Dass es immer wieder zu mehr oder weniger kleinen Reibereien und Ausfällen einiger weniger kommt,
läßt sich leider nicht vermeiden, es sei denn, man schafft ein Forum, so wie es schon ein großes Bezahlforum gibt.
Wenn da jemand eine Aussage macht, die dem Forumsinhaber nicht paßt,
wird der mit einem Klick einfach gesperrt/mundtot gemacht.
GsD ist dies hier nicht der Fall.
Wo Menschen unterschiedlichster Charaktere aufeinander treffen und das auch noch anonym,
bleiben Konflikte und sprachliche Ausrutscher nicht aus, wobei jeder die Freiheit hat,
nicht nur höflich um guten Umgang miteinander zu bitten, sondern auch immer wieder darauf zu dringen,
wenn wieder mal eine Diskussion aus dem Ruder zu laufen droht.
Fäkalsprache, gehässige, zynische, spöttische und andere Ausdrucksformen und Unterstellungen
haben in einem guten Forum wie in diesem hier nichts verloren.
Steht so ja auch in den Forumsregeln: viewtopic.php?t=2&p=6927#p6927
Das ist mein Beitrag zu dem Thema.
Karl Lagerfeld:
"Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren!"


LG
Peter
*BYE*
Benutzeravatar
Frank1965
Beiträge: 1846
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 16:33
Wohnort: Siegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Frank1965 »

AufTour hat geschrieben: Di 18. Jan 2022, 21:11
Der Umgang miteinander ist auch nicht imner freundlich, eine beherrschene Minderheit vergiftet die Stimmung sympathisch. Verdammt Schade! Was tun? Keine Ahnung!
Tschau
Das kann ich dir schreiben. Mal etwas lockerer bleiben.

Du mischst überall mit und lässt nichts, absolut nicht mal gut sein. Wenn ich dich aber frage, ob du mal eine von dir so oft erwähnte "Torfbude" gesehen oder repariert hast, kommt nichts. Gar nichts!

Siehst das sehr verbissen und bist recht kurz angebunden.
Schreist direkt rum und meinst deine Regeln müssten befolgt werden.

Aus meiner Sicht bist du so ein Kurzstrecken Düsenjäger. Meldest dich an, machst überall mit und dann stürzt du ab, weil du mit der Forensituation nicht klarkommst.

Mir fällt es auch sehr schwer, wenn mitten in einer „hitzigen Diskussion“ plötzlich aus ihrer Sicht erhabene User mit pauschalen Sätzen, was ist aus dem Forum geworden hineingrätschen. Sinnfrei zum Thema, aber über User urteilen wollen.
Da denke ich immer, ich habe einen Vater und brauche diese Zeitgenossen nicht.

Fall nicht hin, kleiner Vogel. Das Forum ist einen Spaßbude, und kein Gerichtssaal.
Mit freundlichen Grüßen Frank
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 2701
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Alfred »

Frank1965 hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 09:57 meinst deine Regeln müssten befolgt werden
Das ist meiner Meinung nach hier im Forum lange das Hauptproblem gewesen. *THUMBS UP*
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!
Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?st=0 ... =titleonly
Benutzeravatar
AufTour
Beiträge: 637
Registriert: Di 14. Dez 2021, 23:07

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AufTour »

Frank1965 hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 09:57 Siehst das sehr verbissen und bist recht kurz angebunden.
Schreist direkt rum und meinst deine Regeln müssten befolgt werden.
Ach ja, schreien? Aber deine Regeln und Meinung gilt? Wenn man auf dem hohen Roß der Moral sitzt, man will ja nicht nachtreten, aber macht es trotzdem. Das ist ziemlich genau was ich meinte. Egal, du hast recht, ich meine Ruhe.

Tschau
Bei mir wird Diesel noch mit Liebe verbrannt! *PARDON*
Agent_no6
Beiträge: 945
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 14:00
Wohnort: SU

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Agent_no6 »

Frank1965 hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 09:57
AufTour hat geschrieben: Di 18. Jan 2022, 21:11
Der Umgang miteinander ist auch nicht imner freundlich, eine beherrschene Minderheit vergiftet die Stimmung sympathisch. Verdammt Schade! Was tun? Keine Ahnung!
Tschau
Das kann ich dir schreiben. Mal etwas lockerer bleiben.
Haha, 2 Daumen nach oben *THUMBS UP* *THUMBS UP*
Der Mann hört einfach nicht auf zu texten, texten, texten
Viele Grüße
Dietmar
Benutzeravatar
AufTour
Beiträge: 637
Registriert: Di 14. Dez 2021, 23:07

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AufTour »

Agent_no6 hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 10:06 Der Mann hört einfach nicht auf zu texten, texten, texten
Hast recht ich texte zuviel. Sehe aber das bringt nichts.

Tschau
Bei mir wird Diesel noch mit Liebe verbrannt! *PARDON*
ivalo
Beiträge: 334
Registriert: Do 26. Nov 2020, 21:46
Wohnort: CH Region Basel

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von ivalo »

AufTour hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 10:10 Sehe aber das bringt nichts.
In diesem Falle Cio e buon viaggio.

Gruss Urs
Benutzeravatar
AufTour
Beiträge: 637
Registriert: Di 14. Dez 2021, 23:07

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AufTour »

ivalo hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 10:30Cio e buon viaggio
Grazie Mille, presto di nuovo a Bella Italia.

Arrivederci
Bei mir wird Diesel noch mit Liebe verbrannt! *PARDON*
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 2701
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Alfred »

AufTour hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 11:10 Grazie Mille, presto di nuovo a Bella Italia.

Arrivederci
Ich muss immer lachen, wenn ich deine Posts lese, und dabei an den ehemaligen Forenvielschreiber Ludo Löwe denken!

Einfach Herrlich, weiter so! *YAHOO*
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!
Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?st=0 ... =titleonly
Sellabah
Beiträge: 2066
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Sellabah »

YX hat geschrieben: Di 18. Jan 2022, 20:35 Hi XY,

es war von Anfang an nicht leicht, dieser Beitrag.

Kauft Euch irgend ne Karre und zieht los nach Albanien.
Das Ding muss auch nicht unbedingt für die Rückreise halten.
Überall ist es besser als in D.

Besser für Euch, besser für uns.

Alles Gute !
Nur einmal so zum Nachdenken.
Ohne Wertung und ich habe Sender und Empfänger umgetauft.


Ich melde mich in einem als freundlich sich bezeichnendem Forum an, weil ich mir ein Wohnmobil kaufen möchte und dieses zum Reisen nutzen möchte.
Auswandern ist auch Reisen. Auswandern taten schon immer Menschen. Amerika, Australien würde es sonst in der Form nicht geben.


Und dann warte ich gespannt auf Antworten und lese Obiges.
Unter anderem.

Da wäre es doch sinnvoller gewesen, ich hätte mir statt zu schreiben ein paar Ohrfeigen gegeben oder einen Kaktus angelangt.



LG
Sven
Ich bin hier nur wegen den guten Techniktipps.
Benutzeravatar
LagoDiMonaco
Beiträge: 34
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 07:24
Wohnort: München

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von LagoDiMonaco »

Hey Kleinkinder,

könnt ihr mal das Rumgezicke sein lassen, da nervt nur noch.
Einfach mal die Klappe halten ist evtl. mal die bessere Lösung.

VG
Benutzeravatar
AufTour
Beiträge: 637
Registriert: Di 14. Dez 2021, 23:07

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von AufTour »

Alfred hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 11:15 Ich muss immer lachen
Schön das ich zur Belustigung beigetragen konnte. An einen Ludo erinnere ich mich im gelben Forum, wurde der nicht wie du auch dort gesperrt? Ich übrigens auch. Und wer kennt den Löwen nicht, aber der hat ja hier aufgegeben.

Tschau
Bei mir wird Diesel noch mit Liebe verbrannt! *PARDON*
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 2027
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Nikolena »

AufTour hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 10:10
Agent_no6 hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 10:06 Der Mann hört einfach nicht auf zu texten, texten, texten
Hast recht ich texte zuviel. Sehe aber das bringt nichts.

Tschau
Och seit 4 Wochen im Schnitt 10 Beträge jeden Tag..... da geht noch was. *JOKINGLY*
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....

Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 2701
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Alfred »

AufTour hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 12:48 An einen Ludo erinnere ich mich im gelben Forum, wurde der nicht wie du auch dort gesperrt? Ich übrigens auch
Da scheinen sich nun ein paar "geadelte" zu treffen hier! *ROFL*
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!
Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?st=0 ... =titleonly
NobelSchröder
Beiträge: 95
Registriert: So 29. Nov 2020, 13:34

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von NobelSchröder »

Nikolena hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 12:52 Och seit 4 Wochen im Schnitt 10 Beträge jeden Tag..... da geht noch was. *JOKINGLY*
Ist wie Rauchen oder Sex, halt ne Sucht. *CRAZY*
Und hier ist die Selbsthilfegruppe. :mrgreen:
Benutzeravatar
Travelboy
Beiträge: 1040
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:31

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Travelboy »

Ob es Corona geschuldet ist, oder liegt es am Wetter?
Klimawandel wollte ich nicht schreiben, das geht mir schon lange auf den Sa....
Liegt aber wohl an der Zeit, nur noch Klimawandel und Corona, diese Beiden haben an allen die Schuld
ob es die Gas- und Treibstoffpreise sind, die schlechte Stimmung im Land oder sonst welche Katastrophen in der Welt.

Und das färbt halt auch auf das Forum ab,
Schöne Grüße
Volker
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 2701
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Alfred »

Wenn man sich selbst nicht so wichtig nimmt, muss man auch andere nicht wichtig nehmen und kann relaxt lesen, schreiben oder auch nicht. Probiert das mal.
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!
Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?st=0 ... =titleonly
Benutzeravatar
Frank1965
Beiträge: 1846
Registriert: Sa 28. Nov 2020, 16:33
Wohnort: Siegen

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Frank1965 »

AufTour hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 11:10

Arrivederci
Und bitte nicht als Rätsel zurückkommen. Ich komme dann aus dem fremdschämen nicht mehr raus. @}->--

Schade das User die aus Foren geflogen sind, sich nicht mal selbst reflexen und etwas nachdenken. :kgw

Ein Geisterfahrer, nein Hunderte........ *JOKINGLY*
Mit freundlichen Grüßen Frank
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 2701
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Alfred »

Frank1965 hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 14:42 Schade das User die aus Foren geflogen sind, sich nicht mal selbst reflexen und etwas nachdenken.
Ein schöner Beitrag hier im Thema.

Ein Gedankenkonstrukt:

Stell dir mal vor, es gibt ein Idiotenforum. Wer muss sich dann selbst flexen und wer sollte etwas nachdenken?

:Ironie:
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!
Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?st=0 ... =titleonly
Benutzeravatar
Austragler
Beiträge: 2240
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:11
Wohnort: Zwischen Inn und Salzach

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Austragler »

Alfred hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 17:54 Stell dir mal vor, es gibt ein Idiotenforum.
Brauchts doch gar nicht. In jedem Forum gibts Idioten, sie finden überall hin, nichts kann sie aufhalten.
In diesem Forum hält es sich absolut im Rahmen, keiner da den ich als Idioten titulieren würde.
Gruß aus Oberbayern
Franz
Vormals "Waldbauer"
Bild
Jumper
Beiträge: 362
Registriert: Mo 4. Okt 2021, 17:52
Wohnort: Colonia

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Jumper »

Alle Lieben sich.
Alle Achten einander.
...nur so kann man Alle vereinen und die Stimmung ist immer easy und relaxt ;-)
Funktioniert nur in Sekten oder sonstigen Gemeinden.

Alle anderen sind eben hier und das sind die meisten :-P
Am Ende völlig egal, jeder kann kommen, gehen oder tun und lassen was er will, bis es in die Hose geht. *ROFL*
Benutzeravatar
Luxman
Beiträge: 3462
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Luxman »

Jumper hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 18:42 Alle Achten einander.
Das funktioniert in meiner Familie und in meinen Firmen.
Beides keine Sekten.
Achtung vor anderen Menschen ist etwas voellig normales - fuer mich jedenfalls - egal ob Klofrau oder Vorstandsvorsitzende[r].

Beste Gruesse Bernd
Jumper
Beiträge: 362
Registriert: Mo 4. Okt 2021, 17:52
Wohnort: Colonia

Re: Was ist nur aus diesem Forum geworden

Beitrag von Jumper »

Luxman hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 18:45
Jumper hat geschrieben: Mi 19. Jan 2022, 18:42 Alle Achten einander.
Das funktioniert in meiner Familie und in meinen Firmen.
Beides keine Sekten.
Achtung vor anderen Menschen ist etwas voellig normales - fuer mich jedenfalls - egal ob Klofrau oder Vorstandsvorsitzende[r].

Beste Gruesse Bernd
Familie und Firmen sind doch Sekten ;-) ...vor allem wenn man mehrere hat *ROFL*
Antworten

Zurück zu „Fragen, Anregungen und Diskussionen zum Forum“