Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Hier können Treffen organisiert oder angekündigt werden.
Gesperrt

Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Umfrage endete am Mi 14. Jul 2021, 10:10

Ich nehme teil mit 1 Person
4
20%
Ich nehme teil mit 2 Personen
13
65%
1 Kind
1
5%
2 Kinder
0
Keine Stimmen
Hund (bitte ggf. im Thread antworten, wenn mehr als 1 Hund)
2
10%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1529
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Seewolfpk »

Liebe RMT-User*innen,

wie bereits bekannt gegeben, laufen die Planungen für das Forentreffen am Himmelfahrtwochenende 2022.
Zum Planungsteam gehören: Elgeba, AndiEh und Seewolfpk.

Es ist der Campingplatz Hindenburgbrücke www.bauer-schorsch.de in Bingen am Rhein vorgesehen.

Um die Planungen zu konkretisieren, benötigen wir eine erste Übersicht über die Teilnehmerzahl.

Noch ist das ganze natürlich unverbindlich. Trotzdem bitten wir um Ehrlichkeit beim Anklicken der Umfrage.

Für die Unternehmungslustigen bestehen auch einige Möglichkeiten abseits des Forentreffens. So bieten sich eine
Rheinschiffahrt zur Loreley, eine Seilbahnfahrt zum Niederwalddenkmal, oder ein Bummel durch die Drosselgasse in Rüdesheim an.

Bei schlechterem Wetter gäbe es auch einige Möglichkeiten gemeinsam essen zu gehen. Je nach Teilnehmerzahl direkt am Campingplatz oder aber beispielsweise auch in der Straußenwirtschaft am Weingut Dreikoenigshof
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Benutzeravatar
akany
Beiträge: 1125
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:06

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von akany »

So lange noch niemand abgestimmt hat, wäre es sicherlich gut auch noch andere Möglichkeiten zur Antwort zuzufügen.

Sicher, die Frage lautet: wer kommt, aber es gibt ja vielleicht noch andere wie mich, die zwar liebend gerne den Leutchen mal tief in die Augen geguckt hätten (live ist immer besser), aber leider keine Pläne so weit in der Zukunft machen können...
Grüsse, Andreas
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1529
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Seewolfpk »

akany hat geschrieben: So 4. Jul 2021, 19:19 aber leider keine Pläne so weit in der Zukunft machen können
Ist ja noch keine verbindliche Anmeldung.
Wir bitten nur um ehrliches Voting, ob man kommen würde, wenn ...
Deshalb ja auch der Titel und die Frage "Wer hat vor..."
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 3487
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von AndiEh »

akany hat geschrieben: So 4. Jul 2021, 19:19 Sicher, die Frage lautet: wer kommt, aber es gibt ja vielleicht noch andere wie mich, die zwar liebend gerne den Leutchen mal tief in die Augen geguckt hätten (live ist immer besser), aber leider keine Pläne so weit in der Zukunft machen können...
Das wird vielen so gehen. Es geht aber erst mal darum, wer ernsthaft vor hat, zu kommen, wenn er/sie es einrichten können.

So nach dem Motto: Wochenende passt, ich trage es in meinen Kalender als geblockt ein, Urlaub könnte ich erübrigen, anderen Urlaub zu dieser Zeit plane ich nicht. Sprich, ich will kommen, wenn die Umstände es nicht verhindern.

Dass man Pläne macht und dann kommt das Leben dazwischen, ist uns schon klar.

Wir hätten halt gerne ein Zahl, wer ernsthaft vor hat zu kommen um unsere Planung darauf abstimmen zu können.

Es ist auf alle Fälle geplant bis Weihnachten/Januar Zeit zu lassen für eine endgültige Entscheidung da für einige ja erst dann eine Urlaubsplanung möglich ist.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
akany
Beiträge: 1125
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:06

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von akany »

Seewolfpk hat geschrieben: So 4. Jul 2021, 19:40
akany hat geschrieben: So 4. Jul 2021, 19:19 aber leider keine Pläne so weit in der Zukunft machen können
Ist ja noch keine verbindliche Anmeldung.
Wir bitten nur um ehrliches Voting, ob man kommen würde, wenn ...
Deshalb ja auch der Titel und die Frage "Wer hat vor..."


Ja, scho klar.
Aber für den/die die planen, ist es eben schon ein Unterschied, wenn dann "nur" 200 Anmeldungen kommen oder eben auch noch 300 mehr die sagen, ich würd' ja gerne, aber ich weiss nicht ob ich überlebe, ich arbeite dann, ich muss zu ner Hochzeit, ich wohn zu weit weg... eben response, Antwort, Reaktion... anstatt "nur" die Anmeldung oder eben nichts.



Edith nuschelt mir zu den Zahlen noch ein " :p " in's Ohr
Grüsse, Andreas
Benutzeravatar
Opa Klaus
Beiträge: 26
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 20:24
Wohnort: Wagenfeld

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Opa Klaus »

So wir haben abgestimmt,
Da wir schon beim, von Elgeba, organisierten Treffen in Ensch mit dabei waren, würden wir auch gerne hier wieder nette und lustige Leute kennen lernen.
Liebe Wohnmobilgrüße

Klaus und Heike
Der Eura Integra mit der Aufschrift:
"König von Scheißegalien"
Benutzeravatar
Luxman
Beiträge: 2577
Registriert: So 11. Apr 2021, 06:32

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Luxman »

Wir wuerden es dann auch wagen wollen :Ironie:

Beste Gruesse Bernd
Benutzeravatar
Sellabah
Beiträge: 2044
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Sellabah »

:roll: Oh Leute,
ich kann derzeit nicht planen, weil bei mir so viel noch unsortiert und unruhig ist, ich nicht weiß, wo uns in nächster Zeit die Wege hinführen.
Trotzdem seit ihr mir alle sehr ans Herz gewachsen und ich würde wenn möglich ein reales Treffen wagen.

Ihr wisst ja mittlerweile, dass ich im richtigen Leben stottere, einen Buckel habe und ständig mein Holzbein verliere.

Ich sag unter Vorbehalt zu, wenn der Hut rumgeht zahle ich die Zeche, ob ich komme oder nicht.
Dann könnt ihr planen. Notfalls komm ich virtuell dazu. *JOKINGLY*

Ich hoffe, das ist eine einigermaßen gute Lösung.

Ich hab zwei Möpse, also Hunde.

LG
Sven
Ich bin hier nur wegen den guten Techniktipps.
Benutzeravatar
Doraemon
Beiträge: 625
Registriert: Do 26. Nov 2020, 21:53
Wohnort: Castro Urdiales

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Doraemon »

Ich werde mir den Termin vormerken, aber da ich ja etwas weiter weg bin wird es für mich(uns) zu dieser Zeit extrem schwierig werden.
saludos Christian

Fiat 250 Bj 2010
Elnagh Baron 46 Alkoven
260Ah Solarbatterie
100Ah Ultimatron
300W Solar
Trailwild
Beiträge: 1758
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:16

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Trailwild »

ich wünsche euch allen jetzt schon gutes Gelingen 😁, wir sind dann hoffentlich, endlich in Norwegen!
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 1736
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Nikolena »

Wie sieht’s mit einer späteren Anreise erst am Freitag Nachmittag aus?
Bestünde diese Möglichkeit auch für jene, die zwar noch arbeiten müssen, die Anfahrt es jedoch noch zulässt, auch dann noch dazuzustossen?
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....

Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 3487
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von AndiEh »

Nikolena hat geschrieben: Mo 5. Jul 2021, 08:19 Wie sieht’s mit einer späteren Anreise erst am Freitag Nachmittag aus?

Na klar. Selbst wenn jemand sagt, er kommt nur am Samstag auf Sonntag vorbei ist das völlig OK.
Das fragen wir dann bei der eigentlichen Anmeldung ab.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
Conny1507
Beiträge: 220
Registriert: So 29. Nov 2020, 08:32
Wohnort: LK Garmisch

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Conny1507 »

Ich habe uns mal angemeldet und hoffe, dass es möglich sein wird. Ist bei uns immer etwas schwierig, da wir eine kleine Firma haben und nicht immer wie geplant wegfahren können.
Wir versuchen aber auf jeden Fall, uns den Termin frei zu halten.

LG
Conny
Giftymobil
Beiträge: 68
Registriert: Sa 9. Jan 2021, 11:45

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Giftymobil »

Hallo
Schöne Idee wieder mal ein Treffen zu Veranstalten! Wenn alles gut geht werden wir sicherlich dabei sein.
Ein großes Dankeschön jetzt schon mal für die ganze Vorarbeit!
*HI* Gruß Hans-Jürgen
Benutzeravatar
Capricorn
Beiträge: 1389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 07:22
Wohnort: Bodensee

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Capricorn »

Ich hab fest vor dabei zu sein - wenn's klappt wird's ja dann schon ein internationales Treffen. Ihr braucht aber bis dahin kein Schweizerdeutsch zu üben (ist eh nur eine Halskrankheit gegen die es auch keine Impfung gibt.....) ich/wir sprechen auch Deutsch...

Wenn nicht's dazwischen kommt, werden wir wohl die Reise zu euch mit irgendwas zusätzlichem verbinden - meine Verwandten an der Nordsee hätten sich auch Freude, wenn wir uns mal wieder zeigen....
Klug zu reden ist schon schwer, klug zu schweigen noch viel mehr......

herzliche Grüsse und euch allen allzeit gute Fahrt

Adrian

Bild
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1529
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Seewolfpk »

Danke für Eure Rückmeldungen.
17 Fahrzeuge ist ja schon mal nicht schlecht. Bei den ersten PM-Treffen waren wir weniger, oder Bernd (Mobilloewe)?
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
<Anon1>

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von <Anon1> »

Seewolfpk hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 19:47 17 Fahrzeuge ist ja schon mal nicht schlecht. Bei den ersten PM-Treffen waren wir weniger, oder Bernd (Mobilloewe)?
Keine Überraschung Paul, ich bin voraussichtlich nicht dabei. Aber beim allerersten PM Treffen in Klüsserath warst Du nicht dabei. ;-) Später haben andere das Ruder übernommen, was auch gut war.

Ich richte Mitte August ein Treffen auf einem Stellplatz aus, wir sind eine langjährige lose Verbindung Names Reisemobiltreff mit autarken Mobilen. ;-) Eigentlich könnte ich Copyright gelten machen. *OOPS* Obergrenze 10 Mobile, da klappt so gerade eben noch die Kommunikation aller miteinander.
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 467
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Lucky10 »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:10 langjährige lose Verbindung Names Reisemobiltreff mit autarken Mobilen. ;-) Eigentlich könnte ich Copyright gelten machen
Hast Du/ ihr Copyrights auf dem Begriff?
Gruß Hans
<Anon1>

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von <Anon1> »

Lucky10 hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:31 Hast Du/ ihr Copyrights auf dem Begriff?
Ach was Hans, war ein Späßle.
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 467
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Lucky10 »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:10 Reisemobiltreff mit autarken Mobilen. ;-)
W o w,
mindest wieviele Stunden?
wieviel Wp und welcher Solarregler?
wieviel Ah Lion mit minimaler A an Boosterleistung?
Geschxxxen ausschließlich im WoMo oder gilt auch "Taverne" o.ä.?

Ich hoffe, Andi gibt keine so enge Vorgaben.

Wenn Du nicht kommst, überlege ich es mir noch.

@Bernd
Ist nur ein Spässle
Gruß Hans
<Anon1>

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von <Anon1> »

Lucky10 hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:43 Ich hoffe, Andi gibt keine so enge Vorgaben.
Die Vorgabe von Andi ist doch klar, Campingplatz.
Lucky10 hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:43 Wenn Du nicht kommst, überlege ich es mir noch.
Schade die Ausschließeritis, gerade dich würde ich gerne mal Aug in Aug treffen. *JOKINGLY*
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 467
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Lucky10 »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:48 Wenn Du nicht kommst, überlege ich es mir noch.

Schade die Ausschließeritis, gerade dich würde ich gerne mal Aug in Aug treffen.
Aber bitte aufs Glasauge zielen, sonst bin ich blind.

Ich schrub nicht, wenn Du kommst, komme ich nicht; so unhöflich bin ich nicht, bitte genau lesen!

Aber ich auch, ganz im Ernst @}->--
Gruß Hans
<Anon1>

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von <Anon1> »

Lucky10 hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:57 Aber bitte aufs Glasauge zielen, sonst bin ich blind.

Ich schrub nicht, wenn Du kommst, komme ich nicht; so unhöflich bin ich nicht, bitte genau lesen!

Aber ich auch, ganz im Ernst
Lesen und interpretieren... *LOL* Alles gut.
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 467
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Lucky10 »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 21:01 Lesen und interpretieren... *LOL* Alles gut.
Ok mein Freund genug hier mit unserer Plänkelei, zurück zu Andis Reisemobiltreff Treffen, bevor wir einen Anschiss bekommen.
Gruß Hans
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 1680
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Elgeba »

MobilLoewe hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 20:10
Seewolfpk hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 19:47 17 Fahrzeuge ist ja schon mal nicht schlecht. Bei den ersten PM-Treffen waren wir weniger, oder Bernd (Mobilloewe)?
Keine Überraschung Paul, ich bin voraussichtlich nicht dabei. Aber beim allerersten PM Treffen in Klüsserath warst Du nicht dabei. ;-) Später haben andere das Ruder übernommen, was auch gut war.

Ich richte Mitte August ein Treffen auf einem Stellplatz aus, wir sind eine langjährige lose Verbindung Names Reisemobiltreff mit autarken Mobilen. ;-) Eigentlich könnte ich Copyright gelten machen. *OOPS* Obergrenze 10 Mobile, da klappt so gerade eben noch die Kommunikation aller miteinander.

Tja, Bernd
Dann ist das wie bei den letzten Treffen,da bist Du dem direkten Kontakt mit anderen Usern auch schon aus dem Weg gegangen,ist ja auch schöner aus der Anonymität des Internets heraus zu agieren. :kgw

Gruß Arno ]:->
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
<Anon1>

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von <Anon1> »

Elgeba hat geschrieben: Mi 7. Jul 2021, 21:08 ist ja auch schöner aus der Anonymität des Internets heraus zu agieren. :kgw
Im Gegensatz zu vielen hier im Forum bin ich nicht anonym unterwegs, schaue auf meine Homepage.

Ansonsten, wenn es nicht passt, dann ist das so, Punkt. *BYE*
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 1680
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Elgeba »

Und das mit schöner Regelmässigkeit bei jedem Treffen,Respekt.


Gruß Arno
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Benutzeravatar
Sellabah
Beiträge: 2044
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:28

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Sellabah »

Ich habe mehrere Forentreffen für ein mittlerweile in die Jagdgründe gegangenes Motorradforum organisiert.

Die Leut konnten in meiner Firma feiern, pennen, davor parken, dahinter zelten. Essen, Saufen, Reparieren, alles ging.
Immer von Freitag bis Sonntag.
Für mich und meine Holde richtig Stress.

Für uns Foris ein tolles Event. Totfeinde an der Tastatur waren Freunde. Mancher verbrachte von Krankheit gezeichnet seine letzte Feier bei uns. Dialekte wurden bemerkt. Das ist ein richtiges Problem in Foren, weil Sprache, Humor und Schriftform auch innerhalb von Deutschland große Unterschiede hat.

Und sieht man sich einmal gemeinsam live, man wird sofort verstehen das die virtuelle Welt ganz anders ist.
In der virtuellen Welt ist es wie als wenn man ein Buch liest. Die Protagonisten darin stellt sich jeder anders vor.


LG
Sven
Ich bin hier nur wegen den guten Techniktipps.
Benutzeravatar
wu-tour
Beiträge: 176
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 11:02
Wohnort: stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von wu-tour »

wir kommen vermutlich nicht und hoffen den spruch : …„die treffen, an denen man nicht teilnehmen kann, da man wo anders gerade herumreist sind die schönsten und besten.“ wahr zu machen.
euch gutes gelingen und danke an die initiatoren und planer 💐!
ps: unser sunny (sprinter mit cs rondo ausbau) ist für mindestens 2 wochen autark.
🤗 hasta luego
wu (= wolfgang & ulrike)

www.wu-tour.de
Benutzeravatar
bosko
Beiträge: 505
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:34

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von bosko »

wu-tour hat geschrieben: Sa 10. Jul 2021, 09:01 ps: unser sunny (sprinter mit cs rondo ausbau) ist für mindestens 2 wochen autark.
Moin,
das währe auch mein Wunsch. Bin leider davon ein ganzes Stück entfernt.
Welche Kapazitäten an Wasser und Abwasser habt ihr?
Gruß Bosko
Bin enttäuscht: auch vorm Phoenix schmeckt gelber Schnee nicht nach Zitrone! :oops:
A8000BMRSL MJ 2016 70C21 7,49t verdammt: in 2020 19,4L/100Km
Benutzeravatar
wu-tour
Beiträge: 176
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 11:02
Wohnort: stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von wu-tour »

[/quote]
Moin,
das währe auch mein Wunsch. Bin leider davon ein ganzes Stück entfernt.
Welche Kapazitäten an Wasser und Abwasser habt ihr?
Gruß Bosko
[/quote]
tankvolumen frischwasser = trinkwasser (wird inzwischen außerhalb 🇩🇪 wasserhähne gefiltert) 100l, abwasser 80l. zusätzlich, wenn vorhersehbar, dass wir länger autark wo stehen wasser in 20l kanister.
wenn man länger (mehrere jahre) nur in womo unterwegs ist lernt man sparsamer mit wasser umgehen zu können.
🤗 hasta luego
wu (= wolfgang & ulrike)

www.wu-tour.de
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1529
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Seewolfpk »

Das Thema Autarkie ist hier zu finden.
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Benutzeravatar
CGBOT
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 12:51
Wohnort: nähe Neumarkt/Opf.

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von CGBOT »

Wir sind auch dabei,
das Datum passt für uns perfekt denn wir kommen da gerade aus Italien zurück, machen einen kleinen Stopp zuhause und fahren anschließend zum Womotreffen und starten dann Richtung Norwegen. So ist unser Plan....
Da wir ja noch keinen von euch persönlich kennen, freuen wir uns schon darauf den ein oder anderen kennenzulernen

Gruß
Gerhard
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 3487
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von AndiEh »

Das freut mich Gerhard.

Für alle die auf weitere Infos warten.
Ich denke wir werden so Ende September die Buchungsphase starten. Wir wollten erst mal die Sommerurlaube abwarten, damit wieder alle den Kopf frei haben für neue Planungen.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Benutzeravatar
VolkerT
Beiträge: 15
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:03

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von VolkerT »

Hallo,
Lese gerade den Beitrag, Leider ist die Umfrage bereits abgeschlossen doch Interesse besteht auch bei meiner Frau und mir am Treffen teilzunehmen. Da unser Womo hoffentlich nächsten Monat geliefert werden soll, sollte dem eigentlich nichts mehr im Wege stehen.
Benutzeravatar
robbie-tobbie
Beiträge: 49
Registriert: So 4. Apr 2021, 22:47

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von robbie-tobbie »

Schade, hab das auch irgendwie verpasst... wäre eigentlich auch gerne dabei, voraussichtlich 1 Person. Haustiere keine - bis auf vielleicht ein paar Flöhe :-$
Viele Grüße, Robert
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 3487
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von AndiEh »

robbie-tobbie hat geschrieben: Fr 20. Aug 2021, 20:49 Schade, hab das auch irgendwie verpasst... wäre eigentlich auch gerne dabei, voraussichtlich 1 Person.
Das war doch erst die informelle Umfrage, um das Interesse abzufragen. Damit wir erst mal planen können.

Die eigentliche verbindliche Abfrage kommt erst Ende September.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Gibt es ein Leben neben dem des Admin?......nein
Rupertiwinkler
Beiträge: 38
Registriert: Fr 26. Mär 2021, 18:04
Wohnort: Kreis Traunstein

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Rupertiwinkler »

Servus.
Auch ich bekunde mein Interesse am Forentreff :grin:
Zu 99,99% werde ich allein kommen.

Servus
Willi
----
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1529
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Seewolfpk »

Die offizielle Anmeldung ist noch in Vorbereitung und wird in Kürze möglich sein.
Vielen Dank für das Interesse.
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Benutzeravatar
Santana63
Beiträge: 750
Registriert: Do 26. Nov 2020, 23:55
Wohnort: TF-

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Santana63 »

So lange im Voraus plane ich seit über 20Jahren nicht mehr, geht gar nicht bei mir,
war auch der Grund zum Wohnmobil Damals.
Sonst kurzfristig vielleicht gerne.
Gruß Mario
Bild Impfen hilft zu 100% (dem Hersteller) :mrgreen:
Schaschel
Beiträge: 85
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 12:52

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Schaschel »

Ich möchte für uns (Petra und mich ohne Haustiere) Interesse am Treffen mitteilen, auch wenn eine verbindliche Zusage noch nicht möglich ist. Wir würden uns freuen, Euch persönlich kennenzulernen.
Gehabt Euch wohl !

...wohlgelaunt unterwegs mit Weinsberg Caraloft 600 MF 8-)
MobilIveco
Beiträge: 294
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von MobilIveco »

Ich würde ja gerne, ungeimpft, alle mit dem Todbringenden Virus verseuchen. Aber leider haben wir uns bis dahin, sofern wir den Winter überleben, schon längst wieder aus Merkelland verabschiedet.
Im Ernst, tut mir leid, dass wir nicht dabei sein können. Allen Teilnehmern wünschen wir viel Spass.

Vielleicht kann man ja eine kleine Gedenkminute einplanen für uns, bis dahin sicher verstorbenen Impfverweigerer (außer Totimpfstoff)
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
<Anon1>

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von <Anon1> »

MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 20:24 Ich würde ja gerne,
...
Vielleicht kann man ja eine kleine Gedenkminute einplanen für uns, bis dahin sicher verstorbenen Impfverweigerer (außer Totimpfstoff)
Ich verzichte auf ein Vollzitat. Merke aber OT an, selten so einen Schmarren gelesen zu haben.
MobilIveco
Beiträge: 294
Registriert: Fr 21. Mai 2021, 15:55

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von MobilIveco »

MobilLoewe hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 21:28Ich verzichte auf ein Vollzitat. Merke aber OT an, selten so einen Schmarren gelesen zu haben.
Dann lebe fröhlich weiter in deiner Blase

Bin ja schon ein bisschen traurig, dass uns das Gedenken offenbar verweigert werden soll ;)
Ist der Geist zu kurz gekommen, wird sehr gern Moral genommen (Wiglaf Droste)
Benutzeravatar
Conny1507
Beiträge: 220
Registriert: So 29. Nov 2020, 08:32
Wohnort: LK Garmisch

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Conny1507 »

Was hat dass mit dem Treffen zu tun?
Wir sollten doch beim Thema bleiben und nicht wieder das leidige Impfthema zur Sprache bringen.
Dafür gibt es doch zwei andere Threads.

LG
Conny
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 1736
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Nikolena »

Wohl nur um des Postens Willen musste er „sein“ Thema reinpressen. Eine Teilnahme kam distanzbedingt ohnehin nie für ihn in Frage.

Wenn man zu viel Zeit hat….
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....

Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !
Benutzeravatar
Ebi
Beiträge: 701
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 14:01
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Ebi »

MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 21:35
MobilLoewe hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 21:28Ich verzichte auf ein Vollzitat. Merke aber OT an, selten so einen Schmarren gelesen zu haben.
Dann lebe fröhlich weiter in deiner Blase

Bin ja schon ein bisschen traurig, dass uns das Gedenken offenbar verweigert werden soll ;)
OT

Du kannst ja tun, was dir beliebt. Sonntag vor ner Woche durfte ich 2 Stunden ner online Beerdigung beiwohnen, wieder ist ne Freundin an Corona gestorben. Paar Tage vor erster Impfung infiziert, 42 Jahre alt.

Dann so einen sinnentleerten Beitrag lesen zu müssen, ist nicht angenehm.
Schöne Grüße
Ebi

www.dannmalweg.de
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 740
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Beduin »

Das kannst nicht am Forum generell fest machen, sondern an der einzelnen Menschen

Beileid zu deinem Verlust
Liebe grüsse Ina
Benutzeravatar
Conny1507
Beiträge: 220
Registriert: So 29. Nov 2020, 08:32
Wohnort: LK Garmisch

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Conny1507 »

Ich denke dass es nur einzelne User sind, die das Niveau hier herunterziehen.
Dies hier ist ein "Reisemobiltreff" und keine Plattform für Diskussionen über das für und wider der Impfung.
Ich würde es begrüßen, wenn solche Äußerungen, vor allem in dem Thread über das Treffen, unterbleiben könnten.
Selbstverständlich sollen sachlich fundierte Meinungen zum Thema "Imfung" oder "Corona" im entsprechenden Thread geäußert werden (vor allem die Beiträge von Bernd alias Luxman schätze ich sehr).
Vielen Dank!

LG
Conny
Benutzeravatar
Ebi
Beiträge: 701
Registriert: Mo 30. Nov 2020, 14:01
Kontaktdaten:

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Ebi »

Beduin hat geschrieben: Fr 10. Sep 2021, 11:49 Das kannst nicht am Forum generell fest machen, sondern an der einzelnen Menschen

Beileid zu deinem Verlust
Stimmt. Lösche den letzten Satz, der aus Frust entstanden ist.
Schöne Grüße
Ebi

www.dannmalweg.de
Benutzeravatar
Elgeba
Beiträge: 1680
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:36
Wohnort: Taunusstein

Re: Wer hat vor zum Forentreffen vom 26.05-29.05 2022 zu kommen?

Beitrag von Elgeba »

MobilLoewe hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 21:28
MobilIveco hat geschrieben: Do 9. Sep 2021, 20:24 Ich würde ja gerne,
...
Vielleicht kann man ja eine kleine Gedenkminute einplanen für uns, bis dahin sicher verstorbenen Impfverweigerer (außer Totimpfstoff)
Ich verzichte auf ein Vollzitat. Merke aber OT an, selten so einen Schmarren gelesen zu haben.

Bernd, wir sind seltenst einer Meinung,aber hier bin ich voll bei Dir!


Gruß Arno
Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil.Bekennender SP und Wackenverweigerer
Gesperrt

Zurück zu „Treffen (…Reallivetreffen sind doch am schönsten)“