Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

So liebe Reisefans,
die Hochzeit der Tochter ist vorbei und wir haben die Feierei gut überstanden. Nun kann die Reise in den Norden endlich starten. Wir haben den Landweg über Dänemark nach Schweden gewählt und sind heute auf der Insel Fünen, an unserem ersten Übernachtungsplatz, angekommen. Fünen ist uns aus der Vergangenheit sehr vertraut und so werden wir uns noch 1-2 Tage hier aufhalten und einen Teil der Küste abfahren, bevor wir über die Storebaeltbrücke auf die Insel Sjaelland fahren. Darüber dann aber später mehr.
Jetzt heißt es aber erst wieder einmal in den Erholungs- und Reisemodus umschalten und dann ganz gemächlich in den Norden treiben lassen.

Bild

Bild
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
arco1111
Beiträge: 301
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:47
Wohnort: Schwobaländle

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von arco1111 »

Peter, dann wünsch ich Euch eine ganz tolle Reise und mach wieder schöne Bilder.
Bild
Liebe Grüße -Uwe-

(Alle sagten "Das geht nicht" ... und dann kam einer, der das nicht wusste und hat's einfach gemacht)
Benutzeravatar
Rollinghome
Beiträge: 364
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:13
Wohnort: Freiburg

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Rollinghome »

Hi Peter, auch wenn Skandinavien (noch) nicht zu unseren Reisezielen gehört wünsche ich euch 3 eine Superzeit und freue mich wie Bolle auf deine beeindruckenden Fotos.
Grüßle aus .... wo immer ich grad bin 8-)
HaPe
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten" *JOKINGLY* Dieter Nuhr
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1882
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Seewolfpk »

Schön zu lesen, dass ihr auch die Brücken nehmt. Brobiz/Bropas?
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Seewolfpk hat geschrieben: So 14. Aug 2022, 18:47 Schön zu lesen, dass ihr auch die Brücken nehmt. Brobiz/Bropas?
Wir nehmen die Lillebaelt- und die Storebaeltbrücke. Von der dänischen Hauptinsel Sjaelland nach Schweden werden wir wohl mit der Fähre von Helsingør nach Helsingborg fahren.
Brobiz/Bropas sagt mir leider nichts, da musst Du mir mal auf die Sprünge helfen :?:
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1882
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Seewolfpk »

Nixus hat geschrieben: So 14. Aug 2022, 19:00 Brobiz/Bropas sagt mir leider nichts
Brobiz ist ähnlich Gobox, ein Transporter und Bropas der Abrechnungsvertrag, mit dem es auch Rabatte bei den Brücken gibt. Den Transponder benötige ich >3,5 to sowieso für Maut in Norwegen.
Brobiz schreibt sich wohl richtig: Brobizz *OOPS*
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 1336
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Chief_U »

Endlich nach all den Jammer Threads eine willkommene und positive Abwechslung.
Da sag ich schon mal vorsorglich:
Danke Dir Peter!
Eine schöne Reise wünsche ich Euch und bleibt gesund!
*THUMBS UP*
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

*2THUMBS UP* Nee Paul,
wir zahlen klassisch am Tresen. In der Regel mit Karte und Handy.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 672
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Lucky10 »

Peter,
Wie lange werdet ihr unterwegs sein und was ist grob geplant (außer Bohuslän)?
Freue mich jetzt schon auf die Bilder.
Gruß Hans
Benutzeravatar
WuG
Beiträge: 352
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 12:35
Wohnort: München-Forstenried

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von WuG »

Seewolfpk hat geschrieben: So 14. Aug 2022, 19:38
......Den Transponder benötige ich >3,5 to sowieso für Maut in Norwegen.
Das stimmt so nicht.
Für WoMo in Privatbesitz braucht es auch für >3,5 t gar nichts!

Ich habe gerade meine Rechnung für N durchgesehen, für die mehrwöchige Tour wurden lächerliche 18,80 € Maut belastet.
Fähren, bei denen es Rabatt gegeben hätte, lagen in Summe unter 100.- € .
Die teuren Fähren (Geiranger und Sognefjord) werden eh nicht rabattiert.

Da tue ich mir diese ganze "Kastelanmeldung und Kartenverknüpfungen" nicht an.
Servus aus München
Gabriele und Wolfgang

Unterwegs im Knaus Sun TI 700 MEG PlatinumSelection mit 4 t zulGG
Benutzeravatar
Seewolfpk
Beiträge: 1882
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 18:42
Wohnort: Emden
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Seewolfpk »

WuG hat geschrieben: Mo 15. Aug 2022, 12:14 Für WoMo in Privatbesitz braucht es auch für >3,5 t gar nichts!
Danke für die Info. Bei den vielen Informationen blicke ich schon bald nicht mehr durch.
Ein Bizz ist aber wohl erforderlich um den Rabatt für die beiden Brücken auf dem Landweg zu bekommen?
Dann hätte ich den ja und er wird auch bei den Mautstellen in Norwegen genutzt?

PS: wir sollten aber nicht Peter & Gittes Thread dafür "missbrauchen".

hier bitte zum Thema Bropass und Brobizz weiter: Klick

Ich kopiere mal den Anfang dahin.
Gruß
Paul
Bild
Carthago chic c-line T 4.9 EZ 6/2016
130 kW (177 PS) Schaltgetriebe
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Unser erster Urlaubstag auf der Insel Fünen neigt sich so langsam dem Ende und wir haben heute wieder sehr viele schöne Eindrücke sammeln können.
Auch bei der Ver- und Entsorgung haben wir wieder einmal etwas über die unterschiedlichen Verhaltensweisen der Kommunen dazu gelernt. So sollten wir z. B. in Assens auf dem Campingplatz eine komplette Übernachtung bezahlen, nur um unsere Toilettenbox zu entleeren und Frischwasser zu tanken. Das wären etwas über 20 Euro gewesen, was wir dankend abgelehnt haben. In der Nähe von Faaborg durften wir dagegen, in einem kleinen Yachthafen alles kostenlos erledigen, inklusive einer netten Unterhaltung mit der Hafenmeisterin.
So, nun aber mal ein paar Fotos von unserer heutigen Rundfahrt.

Bild

Heute Morgen erst einmal die Drohne gecheckt und eine Aufnahme von unserem ÜP gemacht.

Bild

Gut versteckt im Schilf.

Bild

Die ersten Kanuwanderer in den kleinen Kanälen.

Bild

Eine Gassirunde mit Sunny führte uns an schönen kleinen Häuschen vorbei.

Bild

Bild

Bild

Dann ging es zu einer kleinen Halbinsel in der Nähe unseres Üp´s.

Bild

Man erreicht die Insel über einen langen, schmalen Damm.

Bild

Bild

An der südwestlichen Spitze steht ein alter Leuchtturm, das "Helnaes Fyr"

Bild

Bild

Ein Blick in den Lampenraum.

Bild

Auch hier auf der Insel sind die meisten Häuser mit Strohdächern gedeckt und in Fachwerkbauweise errichtet.

Bild

Bild

Bild

Noch ein letzter Blick zurück und dann ging es wieder über den Damm und zu unserem Übernachtungsplatz.

Bild

Vorbei an großen Kirchenhäusern und durch kleine Dörfer, ....

Bild

....erreichten wir nach kurzer Fahrt unseren Platz.

Bild

Morgen wollen wir dann in den östlichen Teil von Fünen wechseln und eventuell auf die Hauptinsel von Dänemark, nach Sjaelland, wechseln.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Lucky10 hat geschrieben: Mo 15. Aug 2022, 11:55 Peter,
Wie lange werdet ihr unterwegs sein und was ist grob geplant (außer Bohuslän)?
Freue mich jetzt schon auf die Bilder.
Du wurdest nicht vergessen, Hans, aber wir sind uns selbst noch nicht darüber im Klaren, welche Strecken wir wählen werden. Aus dem Grunde lassen wir uns zunächst einmal durch Dänemark treiben, bevor wir nach Schweden übersetzen. Wir hatten schon zahlreiche Überlegungen wohin es gehen soll, aber es gibt so viele schöne Ecken in diesen Ländern, dass wir unsere Route von unseren Eindrücken lenken lassen werden. Vielleicht fahren wir nur bis zur Höhe vom Siliansee, vielleicht aber auch bis zum Vildmarksvägen. Wir hatten aber auch schon die Fähre nach Aland und dann weiter nach Finnland im Auge gehabt. Lasst euch, ebenso wie wir es tun, einfach überraschen. So wie es aussieht wird es in jedem Fall eine interessante Reise werden.

Wir werden uns immer wieder hier im Forum mit unseren Erlebnissen bei euch melden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
WoMoFahrer
Beiträge: 705
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Weikersheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von WoMoFahrer »

Macht was Ihr wollt, es wird auf jeden Fall spannend. Für mich ist jedes Deiner Bilder ein Kunstwerk. Ich werde jedes neue einfach nur genießen.
Mit freundlichen Grüßen

Tommy
______________________________________________
Ohne Ziel stimmt jede Richtung
______________________________________________
Unterwegs mit einem Knaus SUN TI 700 MEG BJ 2015
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nachdem wir heute Morgen unseren Kaffee getrunken hatten, starteten wir zu einer nächsten Etappe.
Ziel war die Brücke über den "Großen Belt", die "Storebælt-Brücke", bei Nyborg. Die Route dorthin hatten wir entlang der südlichen und östlichen Küste von Fünen gewählt.

Bild

Auf dem Weg ging es an zahlreichen Schlössern und Herrenhäusern vorbei.

Bild

Bild

Bild

Bild

In der Fischräucherei im Faaborger Hafen wurde ein stärkendes Frühstück besorgt,

Bild

welches wir dann gemütlich im WoMo verzehrt wurde.

Bild

Weiter ging es zur Stoffmühle von Åstrup.

Bild

In Vester Skerninge begrüßte uns die wuchtige Dorfkirche.

Bild

Auch das Haus des Pastor´s war wunderschön hergerichtet und für eine einzelne Person eigentlich doch ziemlich groß ;-)

Bild

Beim "Kro", dem örtlichen Speiserestaurant, wird nicht nur an das Wohl der Mitmenschen gedacht,

Bild

sondern auch an die Leckereien für die kleinen Mäuler der Insekten.

Bild

Hier an der Uferstraße gibt es zahlreichen Kunsthandlungen und Ausstellungen....

Bild

....und immer wieder kommen wir an den schönsten und ursprünglichsten "Eigenheimen" vorbei.

Bild

Bild

Bild

Bild

Gegen 17 Uhr erreichten wir dann einen Stellplatz am Strand von Nyborg....

Bild

....mit Blick auf die "Große-Belt-Brücke", die wir morgen Vormittag überfahren werden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 2073
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Snowpark »

Nixus hat geschrieben: Di 16. Aug 2022, 20:44 In der Fischräucherei im Faaborger Hafen wurde ein stärkendes Frühstück besorgt,
Was habt zum Frühstück genossen?
Fisch und Meeresfrüchte mag ich sehr.

Toller Bericht und Bilder, @}->-- Dank.

Schöne Reise wünsche ich euch *THUMBS UP*
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Snowpark hat geschrieben: Di 16. Aug 2022, 22:14Was habt zum Frühstück genossen?
Fisch und Meeresfrüchte mag ich sehr.
Es gab Heilbutt und Pfefferlachs frisch aus dem Rauch. Der Lachs war heißgeräuchert. Eine Köstlichkeit!
Ich freue mich aber auch schon auf den kaltgeräucherten Lachs in Schweden. Vor allem, wenn das Fleisch schön fest ist und nicht so matschig wie in den eingeschweißten Lagen aus dem Supermarkt.

Achso: Wir essen in der Regel nur 2 Mahlzeiten am Tag. Frühstück meist zwischen 11 und 12 Uhr und das Hauptgericht gegen 18:30 Uhr.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 1336
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Chief_U »

Nixus hat geschrieben: Di 16. Aug 2022, 22:36

Achso: Wir essen in der Regel nur 2 Mahlzeiten am Tag. Frühstück meist zwischen 11 und 12 Uhr und das Hauptgericht gegen 18:30 Uhr.
So ähnlich halten wir es auch, meist noch eine Stunde nach hinten versetzt.
*THUMBS UP*
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Heute haben wir nicht all zu viele Neuigkeiten,
denn uns gefällt diese Ecke von Dänemark sehr gut. Wir sind gestern zwar von Fünen nach Sjaerlland, über die große Brücke gefahren, aber auch hier auf der größeren Insel haben die Übernachtungsplätze ihren Reiz. Meistens steht man direkt am Strand und ist weitest gehens allein. Die Überfahrt, über die Belt-Brücke, wurde uns mit 610 DKr (82 Euro) als LKW angerechnet.

Bild

Die "Storebæltsbroen" ist 18 Kilometer lang und mit der 2,7 km langen Hängebrücke die längste Brücke in dieser Bauart von Europa.

Bild

Die Fahrbahn befindet sich bis zu 70m über dem Meeresspiegel und die Stahlpylone sind 254m hoch.

Bild

Gegen Nachmittag bezogen wir einen neuen Übernachtungsplatz an der Küste....

Bild

....und genossen die Ruhe am felsigen Strand.

Bild

Morgen früh geht es dann per Schiff über den "Isefjord", nach Hundested, und dann weiter nach Helsingör und mit einer weiteren Fähre nach Schweden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 3090
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Alfred »

Bin mal gespannt, ob wir nächste Woche mal in der Nähe zueinander sind.

Grüße, Alf
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!

Meine Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?sr=t ... =titleonly
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 672
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Lucky10 »

@Peter
Ihr habt immer sehr schöne Übernachtungsplätze.
Wie findest Du diese?
Per App, Sat-Karten Studium, im Vorbeifahren (zufällig)?

Danke für die tollen Bilder.
*HI*
Gruß Hans
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Lucky10 hat geschrieben: Do 18. Aug 2022, 17:20 @Peter
Ihr habt immer sehr schöne Übernachtungsplätze.
Wie findest Du diese?
Per App, Sat-Karten Studium, im Vorbeifahren (zufällig)?

Danke für die tollen Bilder.
*HI*
So wohl, als auch! Gerade so, wie es sich am besten anbietet. Da wir keine festgelegte Route haben, ist die Auswahl meistens recht groß und man kommt an vielen schönen Parkplätzen vorbei. Jetzt in der Nachsaison sind tagsüber zwar oftmals noch viele Leute zu Baden da, aber am Abend hat man meistens seine Ruhe.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Alfred hat geschrieben: Do 18. Aug 2022, 17:10 Bin mal gespannt, ob wir nächste Woche mal in der Nähe zueinander sind.

Grüße, Alf
Wir sind heute unweit von "Roskilde", dort wo seit 1972 die legendären Rock-Festivals stattfinden. Im vergangenen Monat jährte sich diese Veranstaltung zum 50. Mal.
Es fällt mir aber schwer, wenn ich sagen sollte, wo wir morgen stehen werden, von nächster Woche ganz zu schweigen, Alfred.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Gestern Nachmittag kamen wir am Isefjord an und fanden einen sehr schönen ÜP, der nur 50m von Strand einer großen Bucht entfernt lag. Es waren sogar saubere Toiletten und mehrere Abfalleimer vorhanden.

Bild

Zum Abend haben wir dann noch einen Spaziergang durch die schöne Landschaft gemacht.

Bild

Mit dieser Fähre geht es über den Fjord nach Hundested.

Bild

Sunny hatte überall neue Informationen zu erschnüffeln.

Bild

Eine Luftaufnahme von der Bucht. Hinten, am Waldrand, befindet sich der Stellplatz.

Bild

Am Strand tummelte sich auch eine kleine Rinderherde und es sah in dem goldenen Licht der untergehenden Sonne alles sehr romantisch aus.

Bild

Wie fast überall hier an der Küste, trafen auch auf diesem Platz in den Abendstunden zahlreiche Angler ein und jeder versuchte einen dicken Fisch aus dem Wasser zu ziehen.

Bild

Jetzt noch 2 Bilder von dem ÜP, den wir uns für die anstehende Nacht ausgesucht hatten.

Bild

Wir verbrachten, zusammen mit 2 weiteren Fahrzeugen, eine ausgesprochen ruhige Nacht in der Bucht. Außer den leichten Wellenschlägen von der See und dem Gezwitscher der Vögel war bis zum Morgen nichts weiteres zu hören.

Bild

Diese Karte zeigt unseren Weg durch Dänemark, den wir seit dem vergangenen Sonntag zurückgelegt haben.
Mal sehen, wie es in den nächsten Tagen weitergeht. Wir melden uns an dieser Stelle.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Beduin
Beiträge: 1016
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 08:57
Wohnort: Südl. Stuttgart

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Beduin »

Kucke auch interessiert mit, eine Ecke wo ich noch nicht war
Liebe grüsse Ina
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Das ist gut, Ina.
Vielleicht bekommst Du ja mal Lust darauf den Norden zu bereisen.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von k28 »

Bin auch wieder mit Freude dabei!
Wir waren von Ende Mai bis Ende Juli vorwiegend in Schweden. Es war eindrucksvoll (besonders der Norden!)
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Klasse Klaus,
mal schauen, wohin es uns noch in der nächsten Zeit verschlägt. Gestern hatten wir ab 15 Uhr Regen, da haben wir nur ein kurzes Stück zurückgelegt und uns lieber aufs Bett gelegt und gelesen. Heute sind wir besser voran gekommen und befinden uns inzwischen auf einem ÜP bei Kristianstad in Südschweden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Gestern Morgen sind wir sind wir schon recht früh vom Stellplatz nach Rovig gefahren, um mit der Fähre auf die andere Seite des Isefjordes, nach Hundested, überzusetzen.

Bild

Im Hafen waren einige nette Gaststätten, die allerdings noch geschlossen waren.

Bild

Die Fähre war nicht allzu groß und die Überfahrt kostete etwa 38 Euro.

Bild

Das Wetter wurde zum Mittag hin immer trüber.

Bild

Auch die Wettervorhersage hatte für Freitagnachmittag Regen angesagt gehabt und so entschlossen wir uns den Rest des Tages, gemütlich mit einer Lektüre und einem Tee, auf einem Parkplatz am Ufer eines kleinen Flusses zu verbringen.

Bild

Sunny hatte wieder einmal Spaß an der neuen Umgebung und konnte sich bis zum Beginn des Regens noch richtig austoben.

Bild

Heute fuhren wir dann nach Helsingør, um mit der Fähre nach Schweden, nach Helsingborg, zu fahren.

Bild

Das wehrhafte Schloss Kronborg am Ufer vor Helsingør.

Bild

Jetzt geht es endlich los. Der Preis für die Überfahrt beträgt bei einem Fahrzeug <6m etwa 60 Euro und bei mehr als >6m etwa 120 Euro.

Bild

Da die Fahrzeit nur ca. 20 min beträgt bleibt nicht viel Zeit zur Besichtigung des Schiffes.

Bild

Vor allem dann nicht, wenn man auch noch den Einlauf in den Hafen von Helsingborg verfolgen möchte.

Bild

Hier nun einige Bilder die ich während der Passage vom Hafen gemacht habe.

Bild

Es fahren insgesamt 3 Fähren, so braucht man nie lange zu warten.

Bild

Helsingborg begrüßt die Welt.

Bild

Der alte Leuchtturm an der Hafeneinfahrt.

Bild

Als wir dann aus Helsingborg heraus waren, fuhren wir zum Bosjökloster, denn dort sollte ein ruhiger Übernachtungsplatz für uns sein.

Bild

Dort als wir an dem alten Kloster ankamen, stellten wir fest, dass heute an einem Samstag doch recht viel Betrieb dort herrschte. Außerdem feierte man an der Kirche gerade ein großes Hochzeitsfest.

Bild

Das Hochzeitsauto passte wirklich gut in die ehrwürdige Kulisse.

Bild

Wir hingegen suchten uns für heute Nacht einen ruhigeren Fleck in der weiten Landschaft vom Hammarsjön.

Bild

Von hier geht es morgen wahrscheinlich zur Ostküste und dann ganz langsam gen Norden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von k28 »

Wenn ihr gen Norden an der Ostküste hoch wollt (weiß ja nicht wie weit), würde ich unbedingt dieses Gebiet empfehlen(etwas nördlich von Sundsvall):

https://www.hogakusten.com/de

Landschaftlich und geologisch hoch interessant. Eines der Highlights unserer Reise!
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Danke Klaus,
ich schaue mir den Link nachher mal an. Vielleicht kommen wir ja in die Gegend und machen einen Abstecher dorthin. Zum Siljansee wollten wir eh noch hoch, da wäre es schon möglich. Ich meine, ich hätte auch schon mal einen Filmbericht im Fernsehen über diese sehenswerte Landschaft gesehen. Vielen Dank für den Hinweis.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Schwedenholly
Beiträge: 66
Registriert: Do 17. Dez 2020, 13:37
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Schwedenholly »

Siljansee und Höga Küsten liegen aber ziemlich weit auseinander. Die Gegend um den Siljan gefällt uns immer wieder sehr gut.
Wie lange plant ihr in Schweden zu bleiben?

Beste Grüße
Jörg
W907 419 4x4 Hymer GCS aus 2021
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Die Gegend um den See und von dort bis rauf nach Norwegen (Särna, Idre, Grövelsjön) kennen wir aus der Vergangenheit schon recht gut. Runter zur Küste fehlt noch was ;-)
Wie lange wir letztendlich bleiben können wir noch nicht sagen, aber es sollte wohl für die Strecke reichen.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Schwedenholly
Beiträge: 66
Registriert: Do 17. Dez 2020, 13:37
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Schwedenholly »

Nixus hat geschrieben: So 21. Aug 2022, 11:40 Die Gegend um den See und von dort bis rauf nach Norwegen (Särna, Idre, Grövelsjön) kennen wir aus der Vergangenheit schon recht gut.
Wie lange bleibt ihr in Schweden?
Wir werden im kommenden Monat nach Åsen (Älvdalen) fahren.

Beste Grüße
Jörg
W907 419 4x4 Hymer GCS aus 2021
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nixus hat geschrieben: So 21. Aug 2022, 11:40 Wie lange wir letztendlich bleiben können wir noch nicht sagen, aber es sollte wohl für die Strecke reichen.
Wie schon geschrieben, die Zeit ist nicht das Thema. Wenn alles gut läuft, werden wir schon noch gut rum kommen.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nachdem ich gestern meine Bilder hier eingestellt hatte kamen später noch einige Fahrzeuge zu uns auf den Platz. Ein Ford Kastenwagen stellte sich in etwa 1,5 - 2 m Entfernung neben unser Auto. Von diesem Moment an bis zum Einbruch der Dunkelheit wurden pausenlos die Türen des Van´s geöffnet und wieder zugeschlagen.
Ich mag aus genau diesem Grunde schon seit längerer Zeit nicht mehr gerne neben den Van´s stehen, aber gestern war es noch einmal eine Steigerung. Zum Glück sind die Beiden dann zeitig schlafen gegangen und es kehrte wieder Ruhe ein, aber eine gute Stunde lang ging es richtig gut zu.
Und als wir dann heute Nachmittag an einem weit von den Hauptstr. entfernten Parkplatz unser Lager aufbauen wollten, rollte auf einmal genau dieser Ford auf die Parkfläche, als hätte man uns verfolgt. Wir haben dann kurzerhand wieder alles zusammen gepackt und uns an einen anderen Platz begeben. Zum Glück ist das Angebot in dieser Gegend recht groß und man kann solchen Dingen auch sehr gut aus dem Weg gehen.

Gleich nach dem Kaffee brachen wir dann auch auf und fuhren zunächst zu einem offiziellen Stellplatz mit V/E, um unser Fahrzeug für die nächsten Tage wieder klar zu machen.

Bild

Der Weg zum Stellplatz führte über kleine Landstr. und durch einige Dörfer....

Bild

....und vorbei an einem eindrucksvollen Schloss.

Bild

Am Stellplatz angekommen fielen uns als erstes die zahlreichen Kühe im Wasser auf.

Bild

Insgesamt erschien der Stellplatz, mit seinen ganzen Holzgebäuden....

Bild

....und dem kleinen Bootshafen sehr aufgeräumt und er war auch gut besucht.

Bild

Die Ent- und Versorgung unseres Fahrzeug konnte hier problemlos durchgeführt werden.

Bild

Ein kleines Dörfchen in der Nähe des Stellplatzes wirkte auf uns, wie aus einer Geschichte von Astrid Lindgren.

Bild

Vielleicht war es Vimmerby von Pippi oder Lönneberga von Michel.

Bild

Auf jeden Fall war es sehr gemütlich und liebevoll hergerichtet.

Bild

Wie fast überall in Dänemark und Schweden, gab es auch hier in dem Dörfchen einen kleinen "Loppemarkt", ein "Second Hand Shop".

Bild

Danach ging es noch durch weitere schöne Dörfer und Städtchen entlang der Küste und manches Mal bekam man auch einen amerikanischen Straßenkreuzer zu sehen. Hier in Schweden scheint es eine Art Volkssport zu sein, solch einen Schlitten sein Eigen nennen zu können. Es gibt in jedem Jahr ein großes Treffen in Rättvik am Siljansee, an dem man hunderte von diesen Raritäten in einem endlosen Autokorso bewundern kann.
Guckst Du hier: Rättvik Classic-Car-Week

Bild

Unsere nächste Station hieß dann "Ronneby", der Ort, aus dem die Mutterhündin von unserer Sunny nach Deutschland gekommen ist.

Bild

Wir haben die Züchterfamilie mit einem kurzen Besuch überrascht (natürlich nicht ohne telefonische Voranmeldung).

Bild

Die Beiden freuten sich riesig, dass sie eines von den Jungen, von einer Hündin aus ihrer Zucht persönlich kennen lernen konnten.

Bild

Für die Übernachtung hatten wir uns dann einen Parkplatz am Ende einer kleinen Insel ausgesucht, hier endete nach 18 km die Straße.

Bild

Umso mehr waren wir dann überrascht, als der schon oben erwähnte Van kurz drauf ebenfalls neben uns eintraf.

Bild

In weiser Voraussicht haben wir dann aber das Feld geräumt und sind auf einen anderen Platz gefahren.

Bild

Bild

Es ist nun inzwischen 21 Uhr und wir stehen immer noch allein hier, es wird wohl wieder eine ruhige Nacht werden.

Bild

Morgen werden wir die Insel Öland besuchen und uns dort ein bisschen umschauen. Wenn es was Interessantes zu sehen ober berichten gibt, werden wir uns wieder hier melden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 1336
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Chief_U »

Hallo Peter,
die gleiche Erfahrung hab ich dieses Jahr auch häufig machen dürfen, mit den Kastenwägen. Ich suchte schon nach dem Magneten, der die anzieht. Es gab auch einige, die konnten ihre Türe normal leise schließen.
;-)
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Hallo Uwe,
ja, das stimmt manche können das und ein Bekannter von mir hat auch einen elektrischen Türschließer. Andererseits kann man die Leute bestimmt auch drauf ansprechen, aber man weiß nie, wie es von dem Gegenüber aufgefasst wird. Nicht jeder ist einsichtig und versucht es, dass Anliegen zu verstehen.
Was soll´s, solange es noch die Möglichkeit zum ausweichen gibt soll es mir egal sein. Das Leben ist viel zu kurz, als das man seine Zeit und Energie damit verschwenden sollte, sich über andere Leute zu ärgern.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 672
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Lucky10 »

Nixus hat geschrieben: So 21. Aug 2022, 20:49 Für die Übernachtung hatten wir uns dann einen Parkplatz am Ende einer kleinen Insel ausgesucht, hier endete nach 18 km die Straße.
Ist das die Insel Karön?
*SCRATCH*
Gruß Hans
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Screenshot_2022-08-21-23-09-08-479_net.osmand.plus.jpg

Nein, wir sind heute auf der Insel Tjurkö, südlich von Karlskrona.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Schade, eigentlich wollte ich hier ein großes Panoramafoto von dem schönen Schärengarten an der Küste machen. Aber leider ist diese Landschaft in der "No fly zones"-Karte rot gekennzeichnet und militärisch begründet. Da bekommt die Drohne dann lieber doch keine Starterlaubnis von mir. *THUMBS UP*
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von k28 »

Echt schade. Gerade die (Schären-)Aufnahmen von oben finde ich herrlich. Ich nutzte in Schweden jeden größeren Hügel, um die Landschaft von oben zu bestaunen.
Aber es wird sicherlich noch genügend Gelegenheiten an anderer Stelle geben 😉
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

k28 hat geschrieben: Mo 22. Aug 2022, 09:38 Aber es wird sicherlich noch genügend Gelegenheiten an anderer Stelle geben 😉
Guten Morgen Klaus,
da bin ich mir ganz sicher. Der Schärengarten vor Stockholm steht auch noch auf dem Programm und der hat weit größere Ausmaße. Heute geht es erst mal nach Öland, zu den Windmühlen, Steinmauern und Minen.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Heute mussten wir das erste Mal in Schweden tanken. Der Dieselpreis steht zurzeit bei 2,32 €. Wir hatten seit der letzten Füllung in Dänemark einen Verbrauch von 8,8 Litern und sind 630 km gefahren.
Eine andere erfreuliche Sache ist die, dass mein Handyprovider, die Firma Congstar, Geburtstag feiert und mir 15 GB Datenvolumen auf 2 Monate geschenkt hat. Somit komme ich für diese Zeit auf gute 47,5 GB pro Monat. Damit kann man gut Leben.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nikolena
Beiträge: 2266
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 13:45
Wohnort: Siegen

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nikolena »

Wenn ICH Geburtstag habe, dann kriege ICH immer die Geschenke...... *LOL*
Es grüßt der Wolfgang :-)

Malibu DB 600 Charming GT.....

Camping ist der Zustand, in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nikolena hat geschrieben: Mo 22. Aug 2022, 13:41 Wenn ICH Geburtstag habe, dann kriege ICH immer die Geschenke...... *LOL*
So ist das!
Wenn ICH keinen Geburtstag habe, bekomme ich trotzdem Geschenke *2THUMBS UP*

Bild
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Am heutigen Morgen sind wir, wie gestern schon angekündigt zur Insel Öland, vor der Ostküste von Südschweden, aufgebrochen.
Die Strecke war etwa 150km lang und ich habe mich entschieden auf den kleinen Landstraßen zu bleiben. Dadurch dauerte die Fahrt zwar erheblich länger, aber wir bekamen auf diese Weise wesentlich mehr zusehen.

Bild

Immer wieder die typischen roten Holzhäuschen und....

Bild

idyllische Bootsanleger im grünen Schilfsaum des Ufers.

Bild

Zum Wasser bunkern ging es unter die Brücke vom Kalmarsund. Dort standen tatsächlich unterhalb der stark befahrenen Brücke einige Womos zum Übernachten. Wahrscheinlich waren es Großstädter auf Entzug, denen die Einsamkeit hart zugesetzt hatte ;-)

Bild

Auf der Insel Öland angekommen, begrüßten uns gleich die zahlreichen, historischen Windmühlen, die hier überall verteilt in der Landschaft stehen.

Bild

Auch im Inneren kann man schauen....

Bild

....wie die Holzzahnräder damals den Mühlstein antrieben.

Bild

Nur eine kurze Fahrstrecke weiter, bei Gettlinge, findet man gleich neben der Straßenfahrbahn eine alte Grabanlage und natürlich auch weitere Mühlen.

Bild

Dieses Grab nennt sich Schiffssetzung, wohl wegen der Anordnung der Steine.

Bild

Die Info-Tafel an der Anlage.

Bild

Unser heutiger ÜP.

Bild

Von hier fahren wir morgen über den "Langen Jan", dem südlichen Leuchtturm, zum "Langen Erik", dem Leuchtfeuer im Norden der Insel.

Bild

Die Ruinen einer Alaunmühle, unterhalb unseres heutigen Übernachtungsortes. Alaun wurde früher nur das kristallisierte wasserhaltige schwefelsaure Doppelsalz von Kalium und Aluminium (Kaliumaluminiumsulfat) genannt. In der Medizin und in Rasiersteinen wird Alaun zum Stillen von Blutungen eingesetzt.

Bild

So langsam neigt sich der Tag dem Ende und es wird heute Abend bestimmt noch einen schönen Sonnenuntergang geben.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Ich glaube,
ich hatte mit dem Sonnenuntergang recht gehabt. Hier brannte vorhin der Himmel. Seht selbst.

Bild

Wir wünschen allen virtuellen Mitreisenden eine gute Nacht.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Als wir heute Morgen aufwachten, war der Himmel von einer dichten Wolkendecke verhangen.
Also ließen wir uns Zeit, bevor wir unsere heutige Tour starteten und tranken erst einmal ausgiebig unseren Kaffee im Bett.

Bild

Gleich zum Start der Reise kamen wir wieder an den alten Windmühlen vorbei. Die größeren Modelle werden zum Teil zu touristischen Zwecken bewirtschaftet.

Bild

Der nächste Stopp war die etwa 4,6 km lange Mauer von Karl X. Gustav. Die Mauer zieht sich einmal quer über die komplette Insel.

Bild

Die Info-Tafel zu "Karl X Gustavs mur".

Bild

Wir näherten uns dem südlichen Zipfel der Insel, welcher von unzähligen Schafen und noch weit mehr Vögeln der unterschiedlichsten Arten bevölkert ist.

Bild

Ein Ausflugsmagnet auf Öland ist der "Långe Jan". Der Långe Jan ist ein Leuchtturm auf der Südspitze der Insel Öland.

Bild

Er ist mit einer Höhe von 41,6 Metern der höchste Leuchtturm Skandinaviens. Seine Lichtreichweite beträgt bis zu 33 km.

Bild

Auf dem weiteren Weg sahen wir dann die ersten Wildtiere unserer Reise. Hier war es Damwild und im Hintergrund hörten wir das Röhren eines Hirsches.

Bild

An einer anderen Stelle trafen wir auf eine Gruppe Menschen, bei denen es schien, als würden sie mit ihren Monokular etwas beobachten.

Bild

Bei genauerem Hinsehen konnten wir darauf hin einige große Kraniche am Himmel erkennen.

Bild

Im weiteren Verlauf entdeckten wir dann auf einem entfernten Acker auch noch weitere Vögel. Anscheinend haben sie sich schon für ihre anstehende Winterreise versammelt.

Bild

Im weiteren Verlauf unserer Tour zur Nordspitze,....

Bild

....kamen wir wieder durch viele kleine Ansiedlungen und Dörfer und....

Bild

Bild

....natürlich auch an zahlreichen Mühlen vorbei. Die Mühlen aus stabilen Eichenholz wurden schon im 18. Jahrundert erbaut und trotzen also zum Teil schon seit 200-300 Jahren Wind und Wetter. In der Hochzeit standen an die 2000 Mühlen auf der Insel, von denen jetzt noch ca. 400 übrig geblieben sind.

Bild

An der Nordspitze der Insel steht das Gegenstück zum Långe Jan, der "Långe Erik". Der aus Kalkstein gemauerte Leuchtturm ist 32 Meter hoch und wurde 1845 in Betrieb genommen. Im Unterschied zu seinem Gegenstück, dem Långe Jan, ist der Långe Erik ziemlich genau 60 Jahre jünger und fast 10 Meter niedriger.

Bild

Einen Übernachtungsplatz, mit Blick auf den Kalmarsund, fanden wir recht schnell.

Bild

Und natürlich gab es auch heute Abend wieder einen filmreifen Sonnenuntergang ;-)


Ein kurzer Nachtrag: Gitte hat mich gerade mit einem Foto überrascht, welches sie vor wenigen Minuten von mir gemacht hat.
Ich will euch das Foto natürlich nicht vorenthalten.

Bild

Der Autor dieser Story bei seiner täglichen Schreibarbeit ;-)
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von k28 »

Da ist deiner Frau ein würdiges und stimmungsvolles Abschlussbild des wieder sehr schönen Tagesberichtes gelungen!
Öland hat uns auch sehr gut gefallen....
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Danke Klaus,
ich habe es meiner "Besseren Hälfte" ausgerichtet ;-)
Sie hat sich gefreut.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4789
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von AndiEh »

Nixus hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 22:01 Und natürlich gab es auch heute Abend wieder einen filmreifen Sonnenuntergang
Sag mal, wie viele solcher "Schlafzimmer-Poster-Bilder" hast du eigentlich. *2THUMBS UP*

Ich glaube, wenn ich so tolle Fotos machen könnte, würden unsere Wohnungswände davon überquellen.
Nixus hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 22:01 Ich will euch das Foto natürlich nicht vorenthalten.
Das würde ich mal als Autorenbild für deinen nächsten Reisebildband abspeichern.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Benutzeravatar
Alfred
Beiträge: 3090
Registriert: Di 1. Dez 2020, 10:41
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Alfred »

Hallo Peter, ich bin gleich in Malung und biege dann nach links ab in Richtung Femunden.

Deine PN von heute kann ich nicht lesen.
Das hier ist 'ne verdammt harte Galaxis. Wenn man hier überleben will, muss man immer wissen, wo sein Handtuch ist!

Meine Bastelbude: https://forum.hme-ev.de/search.php?sr=t ... =titleonly
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Alfred hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 13:45 Hallo Peter, ich bin gleich in Malung und biege dann nach links ab in Richtung Femunden.

Deine PN von heute kann ich nicht lesen.
Wow, da bist Du ja gleich von der Fähre los gen Norden und hast ordentlich Kilometer geschafft.
In der PN habe ich dich lediglich in Schweden begrüßt *HI*
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nach einer ruhigen Nacht,
in der wir nur das Rauschen der Meereswellen hörten, ging es heute morgen gleich wieder weiter.

Bild

Zunächst fuhren wir nach Borgholm, in eine bekannte Fischräucherei.

Bild

Hier gibt es die besten Leckereien für den verwöhnten Gaumen.

Bild

Wir haben uns jeweils warm- und kalt geräucherten Lachs für unser kleines Frühstückchen mitgenommen.
Es hat uns auch ohne das Brot bestens geschmeckt ;-)

Bild

Frisch gestärkt ging es noch ein klein wenig an der Inselküste entlang....

Bild

....und dann wieder über die lange Brücke am Kalmarsund zurück aufs Festland.

Bild

Unser neuer Übernachtungsplatz befindet sich in den Schären an der Ostküste und war über die kleinen Landstraßen recht schnell zu erreichen.

Bild

Hier noch mal einige Fotos von der traumhaft schönen Landschaft rund um unseren heutigen ÜP.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Mit einer Drohne hat man natürlich die Möglichkeit auch mal aus großer Höhe über die vielen kleinen Inseln zu schauen.

Bild

Nur mit einer Luftaufnahme kann man die Schönheit einer solchen Schärenlandschaft überhaupt erfassen.

Bild

Bild

Und zum heutigen Abschluss ein Luftbild von unserem derzeitigen Standort. Wir stehen heute gemeinsam mit einem freundlichen Pärchen aus den Niederlanden auf dem Platz.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 1336
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Chief_U »

*THUMBS UP* Perfekt!
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Ich habe mir gerade so gedacht, dass ich die letzte Reisekarte vor einer Woche eingestellt habe und es an der Zeit wäre, eine neue Karte mit unserer Route durch Schweden anzuzeigen.

Bild
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
eclipse88
Beiträge: 328
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:04
Wohnort: Güstrow

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von eclipse88 »

Es ist wieder einmal ein Highlight, eure Reise.
Tolle, grandiose Bilder. Hut ab *HI*
Danke euch dreien für eure Zeit, die Ihr investiert um auch uns auf dem laufenden zu halten. *THUMBS UP*

Darf man auf Öland nicht mit Drohnen fliegen? *SCRATCH*
Das Leben ist zu kurz für irgendwann!!!

Grüße Eric
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

eclipse88 hat geschrieben: Do 25. Aug 2022, 07:16 Es ist wieder einmal ein Highlight, eure Reise.
Tolle, grandiose Bilder. Hut ab *HI*
Danke euch dreien für eure Zeit, die Ihr investiert um auch uns auf dem laufenden zu halten. *THUMBS UP*

Darf man auf Öland nicht mit Drohnen fliegen? *SCRATCH*
Vielen Dank für den netten Beitrag, Eric, ich habe es auch meiner Frau ausgerichtet, denn sie hat die große Geduld mit mir, wenn ich von einem Fotomotiv zum anderen laufe und des Abends regelmäßig vor dem Lapi sitze, um all das in Wort zu fassen, was wir gesehen haben.

Um deine Frage zur Drohne zu beantworten:
Ich hatte vor gehabt den "Langen Jan" an der Inselspitze vom Meer her zu fotografieren. Allerdings ist das gesamte Gebiet um den Leuchtturm ein Naturreservat und dort leben tausende von Vögeln. Dort mit der Drohne herum zu fliegen wäre wider meine persönliche Einstellung gewesen. Ähnlich sah es auch bei dem Leuchtturm im Norden aus, beim "Langen Erik".
Wenn Du aber mal schaust, bei der Ruine der Alaunmühle und der Schiffssetzung habe ich schon ein paar Luftaufnahmen gemacht und der schöne Sonnenuntergang stammt auch aus der Mini 3, aus einer Höhe von ca. 100m.
Ansonsten ist die Küste der Insel insgesamt nicht so spektakulär, wie z.B. die Schären, in denen wir uns jetzt befinden.

Heute machen wir einen Abstecher ins Innenland und besuchen die (Lindgren-) Orte Lönneberga und Vimmerby, von Michel und Pippi.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 1336
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Chief_U »

Der Michel heißt dort Emil. Da gibts mitten im Ort eine Hütte, wo er als Figur davor sitzt und schnitzt. In der Hütte sind Bücher ausgelegt zum eintragen. Interessant drin zu lesen!
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Stehen gerade beim Geburtshaus von A. Lindgren, aber 350 Sek Eintritt ist schon recht happig.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Für den heutigen Tag hatten wir mal einen kulturellen Inhalt geplant und sind deshalb am Vormittag ins Landesinnere, nach Vimmerby, aufgebrochen.
Der Weg führte uns durch die dunklen Wälder der nordischen Landschaft und in phantasievolle Geschichten.

Bild

Zu Beginn unserer Fahrt begegneten uns immer wieder geheimnisvolle Gestalten.

Bild

Sie winkten uns vom Rande des Weges freundlich zu.

Bild

Auch ihre kleinen Siedlungen waren sauber heraus geputzt....

Bild

....und sie machten auf uns einen sehr freundlichen und zufriedenen Eindruck.

Bild

Und nach einigen Kilometern Fahrt, als wir an einer Tafel am Wegesrand vorbei kamen, fiel es uns wieder ein. Wir waren in der Heimat von "Astrid Lindgren" angekommen.

Bild

Und tatsächlich, fast im selben Moment standen wir vor dem Elternhaus dieser herausragenden Kinderbuchautorin.

Bild

Gleich daneben steht auch das allen bekannte Haus aus der "Pippi Langstumpf"-Geschichte, die Villa Kunterbunt.

Bild

Diese prachtvolle Holzhaus inspirierte Astrid Lindgren als Vorbild für die kunterbunte Villa, in dem ihre Pippi zusammen mit dem Äffchen "Herr Nilsson" und dem weißen Pferd mit schwarzen Punkten, "kleiner Onkel", lebte.

Bild

Nur wenige Straßenzüge weiter befindet sich dann auch ein großer Park, die "Astrid Lingren´s Värld",....

Bild

....in dem man in schönen Gästehäusern mit seinen Kindern Urlaub machen kann.

Bild

Bild

Bild

Anschließend besuchten wir auch noch den Katthulthof, auf dem der "Michel aus Lönneberga" sein Unwesen trieb. Merkwürdigerweise heißt der kleine Lausbub in Schweden "Emil".

Bild

Und immer wenn Michel wieder einmal Ärger von seinem Vater erwartete,....

Bild

verkroch er sich in seinem kleinen Holzhaus und schnitzte Holzmännchen bis der Ärger wieder vorbei war.

Bild

Und wenn man sieht, wie viele Holzmännchen schon in seiner Hütte stehen,....

Bild

....dann kann man sich gut ausmalen, wie oft der Vater auf den Michel sauer war.

Zum Abschluss unseres kulturellen Tages fuhren wir noch einmal durch Bullerby und winkten den Kindern zu. Danach ging es wieder zu unserem alten ÜP, wo wir dann in unseren Liegestühlen die schwere literarische Kost bei einem leckeren Gläschen Rotwein sacken lassen konnten.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Bild

Gestern haben wir, nach der Astrid Lindgren-Tour, den Tag gemütlich vor dem Womo ausklingen lassen....

Bild

....und uns an dem schönen Anblick der Landschaft erfreut.

Bild

Heute Morgen ging es dann wieder eine Etappe weiter. Unsere gewählte Route folgte, so weit es denn überhaupt möglich war, immer der nahen Küstenlinie.
Dabei führte der Weg durch kleine Orte in den Schären,....

Bild

....durch winzige Hafenanlagen....

Bild

....und vorbei an kleinen und größeren Inseln.

Bild

Bis wir dann einen passenden Übernachtungsplatz gefunden hatten, war es schon wieder Nachmittag.

Bild

Abseits einer Ortschaft, oben auf einem Berg und direkt neben einem Marmor-Steinbruch,....

Bild

....fanden wir dann einen geeigneten Parkplatz, auf dem wir die heutige Nacht verbringen werden.

Bild

Und wie es so ist, macht man nach einer langen Fahrt erst einmal einen kleinen Spaziergang, um die Gelenke wieder zu bewegen.
In unserem Fall bot sich der alte Steinbruch, in dem jetzt ein Museum zu finden ist, dazu an.

Bild

Es waren überall kleine Pfade versteckt, die uns immer wieder zu einem Interessanten Ort führten.

Bild

Hier wurden früher die tonnenschweren Marmorblöcke von Hand abgebaut und verarbeitet. Die Spuren des Abbaus sind in der Landschaft deutlich zu erkennen.

Bild

Auch wenn das Museum selbst schon geschlossen war, machte es Spaß das Gelände der Anlage zu besichtigen.

Bild

In einem privaten Garten neben dem Steinbruch steht noch ein alter Glockenturm, mit dem den Arbeitern der Beginn und das Ende der Arbeitszeit signalisiert wurde.

Bild

Auf einer Bank, hoch oben über der Küste, haben wir dann noch ausgiebig den Ausblick über den breiten Meeresarm bei Nörrköping genossen.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Heute werde ich nicht viel zu meinen Fotos schreiben,
denn sie zeigen einfach nur die Schönheit der schwedischen Schärenlandschaft zwischen Nyköping und Trosa.
Wir sind in das Naturreservat Stendörren gefahren und haben uns dort ein wenig umgeschaut.

Bild

Während des Fußweges zur Küste kommt man zunächst einmal an einigen alten Gehöften vorbei.

Bild

Und an der Küste angekommen, bietet sich der Anblick, den sich wohl jeder Mensch vorstellt,
wenn er/sie an die schwedischen Schärengärten denkt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich habe bei der Aufsicht des Reservats nachgefragt, ob es denn wohl möglich sei, ein paar Drohnenbilder von der Inselwelt zu machen, aber das wurde aus Naturschutzgründen kathegorisch abgelehnt, was ich durchaus nachvollziehen kann.

Bild

Hier im Reservat sind zahlreiche offentliche Grillstellen eingerichtet, die auch sehr häufig von den Besuchern benutzt werden.
Tische, Bänke Grill und Feuerholz wird von der Gemeinde kostenlos bereitgestellt.

Bild

Auf dem Weg zu unserem ÜP haben wir wieder einmal viel Damwild....

Bild

....und einige Kraniche auf den Feldern entdecken können.

Bild

Und dieses ist unser heutiger ÜP. Mitten im Schlossgarten, direkt neben der Obstwiese....

Bild

....von Schloss Tullgarn.

Bild

Sollte die Wettervorhersage für morgen zutreffen, dann müsste es in der kommenden Nacht anfangen zu regnen.
So werden wir morgen wohl auch noch einen Tag im Schlossgarten verbringen.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Hans 7151
Beiträge: 1206
Registriert: So 29. Nov 2020, 13:47

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Hans 7151 »

Du bringst mich noch soweit daß ich den Wunsch verspüre dir hinterher zureisen. So schöne Bilder von Schweden hab ich noch nie gesehen. Vielen Dank daß Du dir soviel Mühe macht diese hier einzustellen.

Grüße Hans
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Hans 7151 hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 21:40 Du bringst mich noch soweit daß ich den Wunsch verspüre dir hinterher zureisen. So schöne Bilder von Schweden hab ich noch nie gesehen. Vielen Dank daß Du dir soviel Mühe macht diese hier einzustellen.

Grüße Hans
Pack dein Fahrzeug und dann nix wie los. Hier gibt es viel zu entdecken.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
ichbinich
Beiträge: 357
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 09:17
Wohnort: in der Nähe von Stuttgart

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von ichbinich »

Nixus hat geschrieben: Sa 27. Aug 2022, 22:20 Pack dein Fahrzeug und dann nix wie los. Hier gibt es viel zu entdecken.
Wir waren vor 11 Jahren in Schweden, ......hier gibt es viel zu entdecken...... kann ich nur bestätigen.
Grüße aus dem Süden Deutschland's 8-)

Peter

Aufgeben ist keine Option
:hurah2;
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

ichbinich hat geschrieben: So 28. Aug 2022, 09:47 ......hier gibt es viel zu entdecken......
Ja, stimmt. z.B. tolle Oldtimer.
Heute Vormittag kam ein alter Volvo, umgebaut zum Weltenbummler, hier zum Schloss.

Bild

Bild

Bild

Bild

Dabei handelte es sich um einen Volvo P220 Amazon. Ein fünftüriger Kombi, gebaut in der Zeit von Februar 1962 bis Mai 1969 und einer produzierten Stückzahl von 73.200.
Das Heck des Autos war als Schlaf- und kleiner Wohnraum ausgebaut. Die Funktion des dicken Kunststoffrohres am Dachgepäckträger ist mir noch nicht ganz klar geworden, aber auf der einen Seite war ein Luftventil angebracht und auf der hinteren Seite ein Wasserhahn. Auf der Oberseite befand sich wohl eine Einfüllöffnung- Man kann vermuten, dass es es um einen Wassertank handelte, der über Druckluft für fließendes Wasser sorgte und dadurch eventuell auch den Anschluss eines Duschschlauchs mit einer Handbrause ermöglicht. Genial!
Die Flaggen im Heckfenster lassen eine Vorliebe für Skandinavien, das Baltikum und Polen erkennen. Und neben jeder Flagge stand in der Landessprache: "Schönen guten Tag und guten Weg."

Ach übrigens, die Wettervorhersage hatte ausnahmsweise doch mal gepasst. Um 13 Uhr begann es heute zu regnen und es soll wohl noch bis morgen früh um 7 Uhr so weiter gehen. Warten wir´s mal ab.

Bild
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nachdem heute Morgen der Regen vorbei war, machten wir uns zeitig auf den Weg.
Als Erstes haben wir das Fahrzeug wieder klar gemacht und am nächsten Stellplatz (kostenplichtig) eine V/E durchgeführt. Umgerechnet hat uns das ca. 9 Euro gekostet. Dann ging es quer durch die Hauptstadt, Stockholm, die vom Fahrzeug aus genau so uninteressant ist, wie die meisten Städte mit fast einer Million Einwohner. Die interessanten Stellen erreicht man besser mit der U-Bahn oder dem Bus. Da wir von vorn herein keinen Städtebummel mit Sunny geplant hatten, bogen wir nach der Rundfahrt östlich in die Inselwelt ab.

Bild

Ein schöner ÜP war recht schnell gefunden, denn im Moment ist hier kein großes Touristenaufkommen mehr.

Bild

Wir stehen direkt an der Küste und haben fast den gesamten Parkplatz für uns allein.

Bild

Bei einer kleinen Wanderung in durch den Wald und über die großen Felsbrocken....

Bild

....haben wir auch ein bisschen von der schönen Gegend sehen können.

Bild

An einer Parkbank, die fast an der höchsten Stelle eines dieser großen Felsen stand,
haben wir dann eine Pause gemacht und die Ruhe dieser Landschaft auf uns einwirken lassen.

Bild

Und wie sollte es anders sein, der Sonnenuntergang war wieder einmal "bildschön".

Bild

Selbst Sunny hatte bei dem bunten Licht noch Spaß daran, mit uns einige Spielchen auf dem Parkplatz zu machen.

Bild

Morgen fahren wir in Richtung Gävle und schauen mal, ob wir es mit unserer Bummelei überhaupt bis dorthin schaffen.
Wir melden uns dann wieder.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Als wir heute früh unsere Fenster öffneten, schwamm ein schmuckes Segelschiff unten am Anleger.

Bild

Man war gerade dabei die Mannschaft einzuweisen, bevor die Fahrt durch die Inselwelt losgehen sollte.

Bild

Ich habe gleich mal die Drohne ausgepackt und einige Fotos von dem Schiff gemacht.

Bild

Dann hieß es: "Leinen los!" und ab ging die Fahrt.

Bild

Kurz drauf starteten auch wir unsere Fahrt durch die Schären, mussten uns allerdings auf den asphaltierten Strecken fortbewegen.

Bild

Allerdings mussten auch wir 2x mit einer Fähre von Insel zu Insel fahren. Zum Glück waren beide Schiffe kostenlos und brauchten nur wenige Minuten bis zu anderen Hafen.

Bild

Vom Wasser aus konnte man die alten Festungen an den Meeresengen gut erkennen.

Bild

Die Passage war gut bewacht und es konnte früher wohl kaum jemand unbemerkt mit seinem Schiff durch diese Bucht.

Bild

Aber auch vom Land her konnte man wunderschöne Inselchen sehen, auf denen die bekannten roten Holzhäuser standen.

Bild

An der Überfahrt zur Insel Vaxholm waren ebenfalls große Festungsanlagen, die früher einmal dazu dienten, die Einfahrt in die Schären gegen feindlich gesinnte Eindringlinge zu sichern.

Bild

Der Ort Vaxholm hingegen wirkte auf uns äußerst friedlich und touristisch sehr gut erschlossen. Auf dieser Insel ist in der Reisesaison bestimmt einiges los.

Bild

In einer kleinen Seitenstr. fanden wir dieses skurrile Gefährt.

Bild

Da unser Schwiegersohn ebenfalls einen Dodge, allerdings ein neueres Fabrikat, fährt, musste ich von dem "Krankenwagen" natürlich einige Bilder für ihn machen.

Bild

Sex, Dodge and Rock´n Roll.....

Bild

Im Inneren des Hecks lag auch noch ein altes Skelett auf der Bahre.

Bild

Und am frühen Nachmittag kamen wir dann wieder an einem sehr schön gelegenen See, mit schönem Badestrand am.

Bild

Leider war es heute allerdings viel zu kühl, um einen Sprung ins Wasser zu machen.

Bild

Aber der schon fast obligatorische Sundowner war wieder einmal ein richtiges Farbenspektakel.
Achso, bis Gävle haben wir es heute nicht mehr geschafft, vielleicht gelingt es uns ja dann morgen ;-)
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Schwedenholly
Beiträge: 66
Registriert: Do 17. Dez 2020, 13:37
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Schwedenholly »

Eine so schöne Tour und das bei gutem Wetter. Die Bilder sind wieder der Hammer.
Begleite euch gerne, es löst Sehnsüchte aus.
Aber bald geht es auch bei uns los.

Beste Grüße
Jörg
W907 419 4x4 Hymer GCS aus 2021
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Schwedenholly hat geschrieben: Mi 31. Aug 2022, 09:02 Aber bald geht es auch bei uns los.
Dann wartet nicht mehr so lange, es wird langsam kühler. Im Moment sind die Nächte sogar schon einstellig. Für die nächsten Tage sind in der östlichen Region Höchsttemperaturen zwischen 13 und 18°C angesagt.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Schwedenholly
Beiträge: 66
Registriert: Do 17. Dez 2020, 13:37
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Schwedenholly »

Kein Problem, so lieben wir es 😃
Wir kommen erst Mitte September los und es geht nach Darlarna
W907 419 4x4 Hymer GCS aus 2021
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Schwedenholly hat geschrieben: Mi 31. Aug 2022, 09:22 ....und es geht nach Darlarna
Ich denke wohl, dass wir unter anderem auch dort noch hinfahren werden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Lucky10
Beiträge: 672
Registriert: Mo 25. Jan 2021, 00:48
Wohnort: In der heimlichen Hauptstadt

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Lucky10 »

Dann machen wir ein RMT Treffen oder eine Skatrunde.

Wir fahren morgen mal los, erstes Ziel Südschweden/Westküste/Bohuslän
*HI*
Gruß Hans
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Lucky10 hat geschrieben: Mi 31. Aug 2022, 21:01 Wir fahren morgen mal los, erstes Ziel Südschweden/Westküste/Bohuslän
*HI*
Ich wünsche euch eine gute und pannenfreie Reise.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nach einer ruhigen Nacht am See, haben wir uns heute früh wieder auf den Weg gemacht.
Es sollte heute ja nach Gävle gehen und wir haben uns dabei wieder überwiegend auf die kleineren Straßen konzentriert, damit wir uns in Ruhe die Landschaft anschauen konnten. Ab und an fuhren wir auch mal von der vorgewählten Strecke ab, um eine Sehenswürdigkeit am Rande der Route zu besichtigen.

Bild

So auch bei dem Herrgården Lövstabruk,....

Bild

einem Herrenhaus, mit größeren Siedlungen und eigenem Reiterhof und Gestüt.

Bild

Wenig später kamen wir dann in Gävle, einer größeren Stadt an der Küste, an. Uns fiel sofort die trutzige Feuerwehrwache ins Auge.

Bild

Von Gävle aus fuhren wir dann noch einige Kilometer bis zu unserem Übernachtungsplatz, der sich in den Fischerdorf Bönan befindet.

Bild

Natürlich haben wir uns am Nachmittag und am Abend ein wenig im Ort umgeschaut und einige Fotos gemacht.
Ich hänge hier mal ein paar Bilder kommentarlos an.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und am Abend brannte natürlich wieder der Himmel.

Bild

Was ich gestern noch vergessen hatte: Als wir uns einen Stellplatz in Kapellskär, am Fähranleger, angeschaut haben, ist Gitte mit Sunny über eine Liegewiese eines Strandbades gelaufen, um sich ein wenig die Beine zu vertreten und um sich den Strand anzuschauen.
Als die Beiden zurück kamen war Gitte ziemlich aufgelöst und berichtete mir, dass Sunny gerade abseits der Wiese an einem dicken Grasbüschel geschnuppert hat, als sich direkt neben ihr eine recht dicke und auch nicht gerade kurze schwarze Schlange ins Gebüsch zurück zog.
Ich wollte mir das Tier natürlich sofort ansehen, aber wir konnten es an dem besagten Ort nicht wieder finden. Also suchten wir bei Google, um zumindest heraus zu finden, welche Schlangenart es gewesen sein könnte. Nach einiger Recherche stellte sich heraus, dass das Exemplar wohl zur Familie der Kreuzotter gehörte. Es sollen wohl einige Arten dieser Gattung hier vorkommen. In Zukunft werden wir auf jeden Fall vorsichtiger sein und aufpassen, wenn Sunny ihre Nase in irgendwelche Sträucher steckt.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Schwedenholly
Beiträge: 66
Registriert: Do 17. Dez 2020, 13:37
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Schwedenholly »

Ja, Kreuzottern sind stark verbreitet und in diesem Jahr gibt es wohl mehr als sonst. Sollen für Menschen und gesunde Hunde nicht wirklich gefährlich sein. Aber braucht sicherlich niemand das Theater mit Tierarzt etc und unsere Schnüffelnasen würden auch leiden.

Beste Grüße
Jörg
W907 419 4x4 Hymer GCS aus 2021
Benutzeravatar
Chief_U
Beiträge: 1336
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:35
Wohnort: Nordostoberfranken

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Chief_U »

Moin,
ohne Unruhe verbreiten zu wollen, einen Biss der Kreuzotter überlebt ein Hund meist nicht. Die Tierärzte hätten auch meist kein Gegenserum im Hause. So die glaubwürdige Darstellung unseres Veterinärs. Bei so einem „Fellmonster“ wie Sunny müßte der Biss schon gut sitzen, um Gift unter die Haut zu bringen. Nicht verrückt machen und besser öfter den Hund an die Leine.
Viele Grüsse
Chief_U / Uwe
PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter
Bild
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4789
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von AndiEh »

Immer wieder fasziniert von deinen Bildern Peter, wie lange brauchst du im Schnitt, um deine Bilder aufzunehmen?
Und sind die herrlichen Farben/Farbtöne so original von der Kamera oder entwickelst du sie mit einer speziellen Farb- Einstellung bei der Fotobearbeitung?

Mich erinnert das an gute Laborarbeit aus Fujicolor Farbfilmen auf Fuji Fotopapier glänzend.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nein, wir machen uns wegen der Schlange nicht verrückt, es war nur der Schreck, dass das Tier so nah neben Sunny lag und es gar nicht auffiel, erst als die Otter dann weg kroch wurde sie bemerkt.

@ Andie
Die Fotos sind meist recht schnell geschossen. Da sie im RAW-Format gemacht werden muss ich natürlich alle Bilder nachbehandeln. Das dauert dann schon etwas länger. Ich habe zwar eine Grundeinstellung, aber es gibt für eine Fotokamera immer wieder schwierige Lichtsituationen, die dann mehr Aufwand benötigen.
Hier oben, so hoch im Norden, hat es von der Sonne her ein ganz besonderes Licht. Wenn hier die Sonne scheint, dann leuchten die bunten Häuser und die Farben in dem hellen Licht. Hier sehen die Häuser teilweise tatsächlich wie Pippis Villa Kunterbunt aus.
Mein Laptop-Monitor habe ich von den Farben her kalibriert und er entspricht dem Adobe RGB-Farbraum. Ich hatte mir das Spyder Messgerät vor längerer Zeit mal zugelegt, weil man sonst nie sicher sein konnte, dass die Farben auch wirklich stimmig sind. Auch die Monitore daheim sind alle kalibriert, so dass die Farben auf allen Bildschirmen identisch sind.

Übrigens, Fujicolor war auch zu Analogzeiten mein bevorzugter Film. Den empfand ich am ausgewogensten. Vielleicht entwickel ich meine Foto ja unbewusst auch in diesem Farbschema ;-)
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4789
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von AndiEh »

Nixus hat geschrieben: Do 1. Sep 2022, 09:02 Übrigens, Fujicolor war auch zu Analogzeiten mein bevorzugter Film.
Den empfand ich am ausgewogensten. Vielleicht entwickel ich meine Bilder ja deshalb auch in diesem Farbschema
Das erklärt natürlich einiges. Dann haben wir wohl den gleichen Bildergeschmack, was die Anmutung betrifft.

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nachdem wir heute Morgen in der benachbarten Fischräucherei Nachschub besorgt hatten,....

Bild

fuhren wir zum nächsten Ort, den wir uns für heute ausgesucht hatten.

Bild

Der Platz ist direkt am Wasser....

Bild

....und hat auch etwas abseits eine Feuerstelle und einige Bänke.

Bild

Der Ort Längvindsbruk ist ein sehr idyllisches Fleckchen.

Bild

Und dazu immer wieder dieses dynamische Wolkenspiel am Himmel.

Bild

Von Längvindsbruk ging es dann am späteren Nachmittag in das Hafenstädtchen Hudiksvall.
Auch hier wieder ein gigantisches Wolkenbild über der Stadt.

Bild

Im Hafenbereich von Hudiksvall stehen noch einige alte Speicherhäuser....

Bild

....und große, hölzerne Pfahlbauten.

Bild

Als wir dann zu unserem ÜP fuhren, konnten wir gleich am Wegesrand unser Abendessen finden ;-)

Bild

Heute Nacht stehen wir wieder völlig allein am Sörrdellen-See, etwa 30 km nordwestlich von Hudiksvall.

Bild

Ein schöner Parkplatz mit Picknick-Tischen und grüner Liegewiese.

Bild

Natürlich war auch der Sonnenuntergang hier am See wieder einmal sehenswert.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
beppo
Beiträge: 290
Registriert: Do 9. Dez 2021, 08:39

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von beppo »

Deine Bilder sind einfach immer wieder der Hammer *THUMBS UP*
Gruß Steffen (aka g-r-i-s-u)

Unterwegs im Weinsberg Cara Loft (auf 4t aufgelastet)
Meine Reiseberichte unter https://g-r-i-s-u.de/reiseberichte/
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Heute haben wir Sendepause.
Wir sind heute Nachmittag an der "Höga Kusten" angekommen und haben drsussen, auf einer Halbinsel einen schönen, einsamen ÜP gefunden. Allerdings bekommt man hier, am Popo der Welt, so gut wie keine Netzverbindung.
Ich habe innerhalb von 15 min ein einziges Foto hochladen können. Ich hätte das Bild in dieser Zeit auch selbst malen können. Aus diesem Grunde versuche ich es lieber morgen von einem anderen Platz noch mal.

Bild
Das Bild wurde mit der DJI Mini 3 Pro gemacht.

PS: @ Klaus (k28)
Das ist hier an der "hohen Küste" eine wirklich schöne Landschaft. Morgen werden wir sie näher erkunden. Danke für den Hinweis.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von k28 »

Nixus hat geschrieben: Fr 2. Sep 2022, 21:14 PS: @ Klaus (k28)
Das ist hier an der "hohen Küste" eine wirklich schöne Landschaft. Morgen werden wir sie näher erkunden. Danke für den Hinweis.
Hallo Peter,
ja, ja...ich kann mich dort auch an zwei Übernachtungsplätze erinnern, an denen ich Zeit für das Wesentliche und die Natur hatte. Sehr selten in Schweden, aber es gibt die schlechte Verbindung auch in diesem Land.

Dafür gab es dann wieder im tiefsten Lappland, wo im großen Umkreis so gut wie keine Behausungen zu finden waren, bestes 4G.

Aber es lohnt sich allemal und ich bin mir sicher, das es zu gegebener Zeit deine sehenswerten Bilder hier zu sehen gibt.
Uns hat z.B. der kleine Ort Bönhamn, der Rotsidan Naturpark und die Besteigung des Skuleberget beeindruckt. Aber es gibt dort natürlich noch vieles mehr...
Bin gespannt, was ihr entdeckt habt!

Skuleberget Aussicht
Skuleberget Aussicht
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Heute folgen also die Bilder von gestern ;-)
Auf der Strecke zur "Höga Kusten" (Hohe Küste) kamen wir wieder durch zahlreiche kleine Ortschaften und fanden immer wieder ein paar sehenswerte Fotomotive.

Bild

So sahen wir dann auch den ersten Elch auf unserer Reise.

Bild

Und die Losung direkt daneben verriet uns, dass es hier wohl noch weitere Exemplare geben muss.

Bild

Immer wieder kamen wir auch an den kleinen Holzhäusern vorbei, die wie Puppenstuben aus alten Zeiten wirkten.

Bild

Selbst eine hölzerne Wasserleitung hat durch ihre spritzenden Undichtigkeiten ein Foto verdient.

Bild

Dies ist wohl eins von den häufigsten Bildern, die in Schweden gemacht werden. Ein spiegelnder See mit einer Insel mittendrin ;-)

Bild

Die Högakustenbrücke spannt sich über den Fluss Ångermanälven und ist mit knapp 2 km Länge und mit 40m Höhe die größte Brücke Schwedens.

Bild

Wenig später kamen wir dann an unserem Übernachtungsplatz an.

Bild

Wieder einmal waren wir ganz allein dort und hatten eine ruhige Nacht.

Bild
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Nachdem uns der Klaus (k28) so interessante Tipp´s gegeben hatte,
haben wir heute Morgen das Navi gefüttert und uns eine Route gebastelt, die uns an einigen interessanten Punkten vorbei führte.

Bild

In Nordingrå erledigten wir zunächst in einem Waschhaus unsere Morgentoilette....

Bild

....und fuhren dann zu dem Dörfchen Mannaminne, in dem es ein kleines Museum gibt.

Bild

Hier wurde einfach alles zusammen getragen, was man irgendwo gefunden hat....

Bild

....und liebevoll wieder aufgebaut, um es den Besuchern zu zeigen.

Bild

Selbst eine kleine Dorfstr. mit einer Straßenbahnlinie zieht sich am Berghang entlang.

Bild

Unser nächstes Ziel war das kleine Fischerdörfchen Bönhamn, ganz im Osten der Inselgruppe der Höga Kusten.

Bild

Hier stehen noch überall im Dorf die Vorrichtungen, an denen man in früheren Zeiten die Stockfische an der Luft getrocknet hat.

Bild

Und schmucke Häuschen mit liebevoll gepflegten Gärten säumen die kleine Hauptstraße.

Bild

Eine kleine Bucht bildet ein natürliches Hafenbecken....

Bild

....und entlang des Ufers reihen sich die Fischerhäuser und Bootsanleger.

Bild

So manches Bootshaus ist auf originelle Art und Weise eingerichtet.

Bild

Auf der Fahrt zu dem nächsten Ziel kamen wir wieder an so manchem Schmuckstück aus vergangenen Zeiten vorbei, wie z. B. dieses 50 ccm Moped von Zündapp.

Bild

Oder aber auch die alten Nähmaschinen aus Uromas Zeiten.

Bild

Nach einer kurzen Fahrzeit waren wir dann an dem Wanderparkplatz vom Skuleskogen-Nationalpark angekommen und starteten auch so gleich, um den Skuleberget, den etwa 270 m hohen Berg direkt an der Küste, zu besteigen.

Bild

Doch dazu mussten wir zunächst erst einmal einen langen Weg durch den Skulewald zurücklegen....

Bild

...und über unzählbare Steine und Baumwurzeln klettern.

Bild

Oben angekommen, bot sich uns ein wunderbares Panorama über die Küste dieser einzigartigen Landschaft, die sich immer noch im jedem Jahr um 8 mm aus dem Erdreich erhebt. Dieses geschieht noch immer, weil sich das Erdreich, nach dem Abschmelzen der Eiszeitgletscher, nun langsam wieder dekomprimieren kann.

Bild

Der Weg zurück zu unserem Womo war dann mindestens noch einmal so anstrengend, wie der Aufstieg auch und unsere gute Sunny, die die Kletterei bravourös durchgehalten hat, liegt nun schon seitdem wir zurück sind unter unserem Tisch und schläft tief und fest.

Bild

Und wir selbst sind auch nicht mehr die Frischesten und verabschieden uns für heute. Morgen starten wir in Richtung Strömsund, welches ca. 200 km nordwestlich liegt und der Startort für den Vildmarksvägen ist. Wir lassen dann wieder von uns lesen ;-)
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 2073
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Snowpark »

❤️ Dank für euren informativen Bericht!
Noch eine schöne Tour wünsche ich euch.
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Heute hatten wir uns aufgemacht, um von der Ostküste ins 200 km entfernte Strömsund zu gelangen.
Nach einer kurzweiligen Fahrt kamen wir am frühen Nachmittag in dem Ort an. Strömsund ist ein Ort in der schwedischen Provinz Jämtlands län. Er ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde und liegt etwa 100 km nördlich von Östersund am See "Ströms Vattudal".

Bild

Außerdem beginnt hier, im Norden Schwedens, an der Grenze zu Lappland ein ca. 500 Kilometer langer Rundkurs:
Der Vildmarksvägen (engl. Wilderness Road). Dieser Landstrich wird gerne als die "Letzte Wildnis in Europa" bezeichnet. Und das, obwohl sich hier jedes Jahr tausende von Wohnmobilen und 4x4 Fahrzeugen über den Asphalt und die Schotterstr. quälen.

Bild

Und gleich der erste Parkplatz machte einen guten Eindruck auf uns. Neben einem klaren See mit einem Holzsteg für die Angler, stand auch eine sogenannte Stuga mit einer Feuerstelle bereit. Eine perfekte Einladung, um die Nacht hier zu verbringen.

Bild

Sunny zog es mehr zu dem See hin und mit einem beherzten Satz, war sie auch schon ins Wasser gesprungen.

Bild

Damit wir heute noch etwas von der Landschaft sehen konnten, sind wir dann doch noch weiter gefahren. Wir waren gerade losgefahren, da sah ich am Straßenrand einen Fuchs sitzen. Ich dachte mir: Der wartet bestimmt auf den Bus. ;-)

Bild

Ich hielt sofort an und schnappte mir die Kamera, um ein paar Fotos von dem Tier zu machen.

Bild

Je näher ich dem Fuchs kam, umso aufmerksamer wurde das Tier und verschwand dann letztendlich mit zwei, drei Sätzen im angrenzenden Wald.

Bild

Wir fuhren dann noch ein paar Kilometer weiter und versuchten mal einen Schotterweg, der zu einem See führen musste.

Bild

Das war eine gute Idee, denn am Ende der Schotterstr. befanden sich einige Picknickplätze mit Feuerstellen und kleinen Stränden.

Bild

Und nun stehen wir hier an einem wunderschönen Ort, mit einem anderen Pärchen vom Niederrhein, und genießen diese eindrucksvolle Natur.

Bild

Und wer gerne für das Abendessen seinen eigenen Fisch aus dem See ziehen möchte,....

Bild

....der kann sich direkt mit seinem Handy, über einen gescannten QR-Code, die Fischerei-Erlaubnis kaufen. Das geht völlig unkompliziert.

Bild

Und nun noch ein paar Fotos von der örtlichen Umgebung.

Bild

Bild

Bild

Als wir heute nach Strömsund fuhren haben wir tatsächlich unseren ersten echten Elch gesehen. Leider lag das große Tier, mit geöffneter Bauchdecke auf dem Rücken auf einem Autoanhänger und war schon fachmännisch aufgebrochen worden. Eigentlich beginnt die Elch-Jagdsaison am ersten Montag im September, aber wir haben schon heute sehr viele Jagdgemeinschaften am Waldrand sehen können. In diesem Jahr sind wieder an die 100 000 Elche zum Abschuss freigegeben worden.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Wir waren gerade noch einmal mit Sunny an der doch recht kühlen Luft ( es sind im Moment nur noch 2°C )
und siehe da, es waren die ersten Polarlichter am Himmel zu erkennen. Da ich damit überhaupt nicht gerechnet hatte, war meine Kamera nicht dafür vorbereitet und ich habe auf die Schnelle 2 Bilder mit meinem Handy geschossen.
Hier die Ergebnisse:

Bild

Bild

Das waren unsere ersten Lichter überhaupt und ich muss gestehen, dass es mich ganz schön beeindruckt hat.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Snowpark
Beiträge: 2073
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:19

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Snowpark »

Nixus hat geschrieben: So 4. Sep 2022, 21:51 dass es mich ganz schön beeindruckt hat.
*HI* toll, mich auch.
Sowas life zu sehen, ist bestimmt gigantisch!
Liebe Grüße *HI*
Snowpark
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Wir werden morgen wohl oberhalb der Baumgrenze in über 900m Höhe nächtigen, da bin ich jetzt echt gespannt, wie es dort mit den Nordlichtern aussehen wird. Ich vermute, dass man sich dafür ganz schön warm anziehen muss ;-)
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von k28 »

Wahrscheinlich meinst du das Stekenjokk.
Ist mit 876m der höchste Punkt der Straße.
Da ist es wirklich frisch und meist recht windig, was aber wiederum die Stechmücken abhält. Oder sind die schon jahreszeitlich bedingt verschwunden?
Toll, das ihr Polarlichter gesehen habt. Es ist ein tolles Gefühl, wir kennen es selbst.

Ich hoffe nicht, daß die Wanderung auf den Skuleberget zu anstrengend war. Für mich war es eine sehr schöne und nicht wirklich anstrengende Wanderung, die ich voll genossen habe :-)
Und ich gehe immer davon aus, daß das dann andere genauso empfinden :oops:
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

k28 hat geschrieben: So 4. Sep 2022, 23:21 Wahrscheinlich meinst du das Stekenjokk.
Ist mit 876m der höchste Punkt der Straße.
Genau, dort in der Umgebung werden wir irgendwo die nächste Nacht verbringen.
k28 hat geschrieben: So 4. Sep 2022, 23:21 Ich hoffe nicht, daß die Wanderung auf den Skuleberget zu anstrengend war.
Das war kein Problem, der Ausblick auf die Küste war grandios. Hätte die Sonne die Küste angestrahlt, wäre es perfekt gewesen.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
k28
Beiträge: 389
Registriert: Fr 27. Nov 2020, 17:30
Wohnort: Welzheim

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von k28 »

Dann ist es gut

Die perfekten Bedingungen hatte ich....:-)
Gruß
Klaus

Unterwegs mit Frankia A 740
Bild
Benutzeravatar
AndiEh
Beiträge: 4789
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:19
Wohnort: Erlangen

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von AndiEh »

Mal so eine Frage zur Reise. Wenn ihr so in der "Wildnis" seid, wie klappt das eigentlich so mit der Versorgung mit Wasser, Abwasser, Essen Trinken...? Gibt es da überall Möglichkeiten in den Orten, an denen ihr vorbei kommt?

Gruß
Andi
Bild
Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
Antworten zu Fragen, wie das Forum funktioniert gibt es HIER
Benutzeravatar
Nixus
Beiträge: 1279
Registriert: Di 22. Dez 2020, 17:35
Wohnort: Dingdener-Heide
Kontaktdaten:

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von Nixus »

Guten Morgen Andi,
das ist eine gute Frage und sie ist schnell beantwortet.
Lebensmittel auf Vorrat mitnehmen. Die Läden haben hier an 7 Tagen von 7- 21 Uhr geöffnet.
Gas natürlich ebenfalls genug mitnehmen. Gasstationen sind im Norden sehr selten und die 11 kg Flasche kostet in Östersund, gute 150 km entfernt, inzwischen 60 Euro.
Wasser entweder auf kostenpfl. Stellplätzen oder, wenn man Glück hat, an der Tanke.
Grauwasser am Stellplatz oder an der Tanke in den Gulli.
Schwarzwasser ist bei uns chemiefrei (Sog) und kann im Notfall in eines der vielen Plumpsklos geschüttet werden. Diese Holzhäuschen, mit dem Herz in der Türe, stehen an fast jedem Parkplatz (an diesem Platz stehen gleich 2 Häuschen im Wald) und solange man keine Chemie benutzt ist das kein Problem. Im Normalfall wird es aber auch an einem Stellplatz entsorgt.
Mancherorts gibt es aber auch öffentliche Entsorgungsstellen, die wir gerne benutzt haben. Das betrifft aber mehr den Süden von Schweden.
Es ist zum Glück selten, aber mancherorts sieht man in den Randgebieten einzelner Stellplätze noch ein paar Hinterlassenschaften von den Campern, aber es ist wirklich sehr selten. Die Camper achten hier auch unter einander darauf, dass dieses schöne Stück Natur sauber bleibt.
Freundliche Grüße vom Niederrhein,

Peter & Gitte


Bild

Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer,

die sich die Welt nie angeschaut haben.


Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
walter7149
Beiträge: 3062
Registriert: Do 26. Nov 2020, 22:12
Wohnort: Selbu, eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen

Re: Ich glaub es geht schon wieder los ;-)

Beitrag von walter7149 »

Hallo Peter, verfolge eure Reise ebenfalls und deine Fotos sind wie immer Spitze.


Am vergangenen Wochenende war wieder eine erhöhte Aktivität angesagt und in der Nacht zum Samstag waren
bereits in Höhe Trondheim schon welche zu sehen.
In der Nacht zum Sonntag und zum Montag dann besonders stark und lang anhaltend mit KP 6 südlich bis Linie Oslo/
Stockholm/Helsinki.
Meist beginnt es um Mitternacht und war diesmal mehr oder weniger stark anhaltend bis zur Morgendämmerung.

Ihr geht wahrscheinlich zu früh zu Bett und schaut nachts nicht mal raus ?

Da habt ihr diesmal viel verpasst.
Wichtig ist sternenklarer oder nur teilweise schwach bewölkter Himmel und freie Sicht runrum, aber hauptsächlich
nach Norden.
Nach deinen ersten Schnappschüssen mit dem Handy hast du genug Zeit deine Kamera und Stativ auf die nächste
kommende Sequenz nach 1/2 bis ca. 2 Stunden vorzubereiten.
Bild

Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
Grüße von Walter aus Selbu und bleibt gesund - Hilsen fra Walter fra Selbu og holde seg frisk
Antworten

Zurück zu „Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland“