Die Suche ergab 1008 Treffer

von Billy1707
Sa 1. Okt 2022, 20:24
Forum: Andere Hobbys
Thema: Was macht ihr gerade?
Antworten: 1837
Zugriffe: 99232

Re: Was macht ihr gerade?

HansDerCamper hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 21:03 Airline Schienen montiert.

Hans, Respekt !

Das ist mal Klotzen statt Kleckern !
Sauber. *THUMBS UP*
von Billy1707
Fr 30. Sep 2022, 20:59
Forum: Technik
Thema: Umrissleuchte versetzen/erneuern
Antworten: 9
Zugriffe: 223

Re: Umrissleuchte versetzen/erneuern

Christian,
so schnell schießen die Preussen nicht.

Wart ein paar Wochen und dann fahr zu den Jungs hin.
Sag hnen, daß das Womo schon so geboren wurde und frage ob es "Bestandsschutz" gibt.
In einem 40 Jahre alten Oldtimer muss man ja auch keine Kopfstützen einbauen.

Abwarten und Estrella da Galicia trinken .... *DRINK*
von Billy1707
Fr 30. Sep 2022, 17:58
Forum: Technik
Thema: Welches flexible Modul/Parallelschaltung mit vorhandenem Modul
Antworten: 15
Zugriffe: 232

Re: Welches flexible Modul/Parallelschaltung mit vorhandenem Modul

@ Acki , danke für den link. Da werden auch Bypass Dioden angesprochen.

@ Georg , DANKE das Du wieder da bist !!!


Bypass Dioden:
Ich versteh das so wie ein Rückschlagventil in der Wasserleitung.
Wenn jetzt das Panel auf dem Dach Bypass Dioden hat, wäre dann der "Rückfluss"
von dem in der Sonne stehenden Modul geringer ?
Wäre dann der negative Effekt weniger ?

Wenn das Panel auf dem Dach voll verschattet ist (10% Leistung)
und das mobile Panel optimal in der Sonne steht (80% Leistung),
wären da ein paar % Verluste nicht eher ein Gewinn ?
von Billy1707
Fr 30. Sep 2022, 12:27
Forum: Technik
Thema: Welches flexible Modul/Parallelschaltung mit vorhandenem Modul
Antworten: 15
Zugriffe: 232

Re: Welches flexible Modul/Parallelschaltung mit vorhandenem Modul

wf-aus-d hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 11:28
Haibike hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 10:35 ... Kann ich das flex. Modul einfach parallel zum vorhandenen Modul anschließen, obwohl die Module dann unterschiedliche Leerlaufspannungen und max. Ströme hätten oder brauchte ich einen zweiten Solarregler? Oder gibt es bessere Lösungen?
Hallo Hans-Jürgen,

man kann nur baugleiche Solarmodule parallel anschließen!


LG, Werner
Grüße Dich Werner,
seriell habe ich verstanden.
Der dünnste Wasserschlauch begrenzt den Wasserfluss.

Wenn ich aber ein 23V Modul auf dem Dach habe, das 30% Leistung bringt (Schatten)
und ich möchte parallel aussen ein flex Panel (26V Tasche) aufstellen, warum geht das dann nicht.
Beide über einen Regler.
Woran hängts ?

Kannst Du das für nen brutal Laien erklären.
von Billy1707
Fr 30. Sep 2022, 09:50
Forum: Technik
Thema: Flexible Solarzellen auf GFK Dach verkleben ?
Antworten: 27
Zugriffe: 402

Re: Flexible Solarzellen auf GFK Dach verkleben ?

Epimetheus hat geschrieben: Fr 30. Sep 2022, 09:11
......in der Leistung fehlt wohl nichts, aber es sieht halt nicht so toll aus.
Das ist Original von Euro so aufgebracht und knapp 1,5 Jahre alt.
Ein Mangel ist es erst wenn es flattert oder kaputt geht.

IMG_7371.jpg
Grüß Dich Thomas,
wenn in der Leistung "wohl" nichts fehlt, sind das aber absolut robuste flex Panele.

Da sind ja heftige Falten, ja fast Knicke zu sehen !?!

Hast Du das Womo im Winter aussen stehen ?
Kann da Wasser drunter und auffrieren ?
(Da sehe ich auch die Gefahr der 3M Klebemethode).
von Billy1707
Do 29. Sep 2022, 19:22
Forum: Italien, Schweiz
Thema: Lake Terlago, bei Trento
Antworten: 5
Zugriffe: 228

Re: Lake Terlago, bei Trento

saxe hat geschrieben: Mi 28. Sep 2022, 12:08 Servus

Kennt Jemand diesen See, und den dort ansässigen Campingplatz ,,Lido Lila, Camping u Bar,,

Danke,
und Grüße aus dem verregneten Bayern....hab die Schnauze voll
Servus Saxe,
na hoffentlich bist nicht heute runter gefahren.
Den ganzen Tag Starkregen und Gewitter !

Wir waren mal auf der anderen Seite von Trient, im Löweneck unterwegs.
War ok und komplett ruhig.
Danke das ist immer so wenn man ein paar km von der Brenner AB weg fährt.

Bin vorhin mal die letzten 700m bis zum CP mit google abgefahren.
Die Bäume hängen bissle rein aber das Hotel wird sicher mit LKW beliefert.

Viel Spaß und schöne Stunden mit weniger Regen *THUMBS UP*
von Billy1707
Do 29. Sep 2022, 13:08
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..
Antworten: 21
Zugriffe: 877

Re: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..

Katherin, in diesen Zeiten muss man um jede kostenlose Dusche dankbar sein :duw:
von Billy1707
Di 27. Sep 2022, 16:58
Forum: Du bist neu? Eine Vorstellung wäre nett.
Thema: Ja, tatsächlich "der" raidy
Antworten: 65
Zugriffe: 2376

Re: Ja, tatsächlich "der" raidy

Ohweh Georg,
zuviel des Guten ?

Gute Besserung !
von Billy1707
Mo 26. Sep 2022, 21:03
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..
Antworten: 21
Zugriffe: 877

Re: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..

Huiii Peter,
viele Klischee's bedient.

Ich mache das nicht am Duc fest sondern am Aufbauer.
PLA kann das wunderbar !
Es gibt auch Hersteller, die auf eine gerade oder leicht konvexe Dachhaut achten.
Sicher, ganz bestimmt, vielleicht ;-)
von Billy1707
Mo 26. Sep 2022, 19:39
Forum: Stammtisch
Thema: Dieselpreis
Antworten: 698
Zugriffe: 35070

Re: Dieselpreis

AndiEh hat geschrieben: So 25. Sep 2022, 17:29
fernweh007 hat geschrieben: So 25. Sep 2022, 16:48 Rimini heute 1,71 für Diesel …… 1,54 für Benzin

Wie machen die das?

Gruß
Andi

Anscheinend kaufen viele Länder auf einem anderen Weltmarkt ein als D.

I (Draghi) erhöht das Staatsdefizit und minimiert einfach die Mwst. auf Sprit.
Funktioniert so seit März.
Die können das, genauso wie F.

Aber locker bleiben, Habeck hat ja schon vor 2 Wochen einen Brief an die EU geschrieben.
*ROFL*
von Billy1707
Mo 26. Sep 2022, 10:52
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Zugänglich oder verbaut?
Antworten: 49
Zugriffe: 4023

Re: Zugänglich oder verbaut?

Mobilhein hat geschrieben: So 25. Sep 2022, 13:06
Ich schaue halt mit anderen Augen auf Dinge, für die ich viel Geld bezahle. Denn das Geld war in einwandfreiem Zustand und zu 100% zu gebrauchen.


Heinz, den Satz nehme ich mir geistig mal mit. Brilliant *2THUMBS UP*
von Billy1707
Do 22. Sep 2022, 15:27
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3849

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

rumfahrer hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 13:58
Luxman hat geschrieben: Do 22. Sep 2022, 11:51 Warum sollte ich da nicht reinfahren mit meinem?
Vielleicht weil´s verboten ist? *SCRATCH* Grundlos steht so ein Schild selten.
Der Weg hier war nicht asphaltiert, teilweise durch hereinhängende Äste eng und durch die Feuchtigkeit auch rutschig.

Gruß
Steffen

Das Gute ist, daß Du dort nicht von einem >3,5 t überholt wirst.
Darum gehts ja hier ;-)
von Billy1707
Mi 21. Sep 2022, 19:36
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3849

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

Nee, nee, wir bleiben schon beim Thema.

Andere Frage........

Wen hat es denn schon mal erwischt, gestellt von den Bullis, Anzeige und Strafe
wegen eines Überhol Manöver auf der BAB im LKW Überholverbot ?

Traut sich wer, sich zu outen ...oder... hat es noch niiieee jemand erwischt ?
von Billy1707
Mi 21. Sep 2022, 12:04
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3849

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

Birdman hat geschrieben: Di 20. Sep 2022, 16:59 Ernsthaft, diese alte Diskussion schon wieder? Die wurde in diversen Foren doch schon vor Jahren bis zum Erbrechen geführt.
Danke, daß Du Dich fünf mal daran beteiligt hast.

Wenn ich jetzt von mir spreche, ist das Neuland für mich.
Habe mich darum nie gekümmert.
Das es auch andere anspricht zeigt die rege Beteiligung.

So wie ich es bisher verstanden habe, gibt es (stark vereinfacht) zwei Sichtweisen
bzw. "Unklarheiten".

Ist das Ü Verbot rein gewichtsmäßig einzuschätzen, muss man es beachten.
Ist das Ü Verbot an die Klasse M (Untergruppe M1) gebunden, muss man nicht.
Zumindest ist es dann stark diskussionswürdig.

Liege ich damit richtig ?


Ausland mit Ö, I, CH ist klar.
von Billy1707
Mi 21. Sep 2022, 11:36
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..
Antworten: 21
Zugriffe: 877

Re: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..

Frank, die "Baustellen" habe ich auch mitbekommen.
Bei Wind JA, bei Frost NEIN.
Sockenwolle zieht keine Eisplatten vom Dach *LOL*

Wenn man aber 3m nasse Wolle nicht aufs Dach werfen kann,
ist -so denke ich- das ganze Projekt Womo in Gefahr !

Katherin schafft das schon *THUMBS UP*
von Billy1707
Mi 21. Sep 2022, 10:51
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..
Antworten: 21
Zugriffe: 877

Re: Wohnmobil so abstellen, das Regenwasser..

Hallo Katherin,

hast Du dicke Sockenwolle daheim ?

Wenn ja, lass das Womo so stehen wie es ist.
5m Sockenwolle abschneiden, 1 Std einweichen.
3m davon schmeißt Du aufs Dach, da wo die Pfütze ist,
die restlichen 2m lässt Du an der Womo Wand herunter hängen.

Dann schaust mal was passiert.

Das ablaufende Wasser an der Womowand sollte nun das Wasser
auf dem Dach abziehen (Dochtwirkung).
Probiere es mal aus und berichte bitte.
von Billy1707
Di 20. Sep 2022, 16:41
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3849

Re: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

Wir haben doch bestimmt hier an Bord einen Sherriff (Wachtmeister, Bulli).
Die müssten das doch erklären können.

Bin echt gespannt.
von Billy1707
Di 20. Sep 2022, 16:31
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?
Antworten: 152
Zugriffe: 3849

LKW Überholverbot für Wohnmobile >3.5 t ?

Hallo zusammen,
um die Diskussion aus Steffens Beitrag herauszulösen.........

Darf mit dem >3.5t Womo (Reimo) auch im LKW Überholvervot in D
überholt werden ?
Wo liegt der Unterschied zu einem Reisebus, die ja mit 110 vorbei ziehen?

Muss man sich vor Kiefersfelden in den 20km langen LKW Stau der
Blockabfertigung (LKW Überholverbot) anstellen ?
In Ö und I und CH ist dies wohl anders geregelt.

Da in Steffens Beitrag ja 60% >3.5t Fahrer dabei sind, ist dieses Thema
sicher eine Diskussion wert.
Für mich sehr interessant.

Danke für eine rege Beteiligung und Fakten !
von Billy1707
Di 20. Sep 2022, 12:42
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: 3,5t-Limit: Wie sieht es unter den Forumsmitgliedern aus?
Antworten: 114
Zugriffe: 3131

Re: 3,5t-Limit: Wie sieht es unter den Forumsmitgliedern aus?

Also wenn ich zusammenzähle sehe ich 40%
mit <3.5 t.
60% mit >3.5 t.

Wie schon geschrieben wurde,
die Mieter laufen ja zu 90% als 3.5er.
Das wird der Unterschied zur Statistik sein.
:-$
von Billy1707
Di 20. Sep 2022, 11:51
Forum: Selbstgemacht
Thema: Tür Sichtschutz klemmt EURA
Antworten: 14
Zugriffe: 375

Re: Tür Sichtschutz klemmt EURA

Provisorium (bis 2028):
Bei dem kleinen Fenster müsste es gehen.

Das ganze Fadengedöns mit einer Nagelschere abschneiden und rausziehen.
An der roten Markierung 15 cm Klettband Mama ankleben.

Screenshot_20220920-113241_Samsung Internet.jpg

An der Türverkleidung, ober dem Fenster,
Klettband Papa 5 cm ankleben.
Fertig !

Das Herunterschieben wird evtl bisserl fummelig, müsste aber gehen.
von Billy1707
Mo 19. Sep 2022, 19:23
Forum: Die Ausstattungen der Wohnmobile
Thema: Wohnmobil-Diebstähle
Antworten: 39
Zugriffe: 1637

Re: Wohnmobil-Diebstähle

Diebstahl unterbinden oder verhindern oder zumindest Zeit gewinnen.

Habe gerade von einem Schloß für den OBD Stecker gelesen.
Hat das jemand, kennt das jemand ?
von Billy1707
Mo 19. Sep 2022, 14:15
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: 3,5t-Limit: Wie sieht es unter den Forumsmitgliedern aus?
Antworten: 114
Zugriffe: 3131

Re: 3,5t-Limit: Wie sieht es unter den Forumsmitgliedern aus?

walter7149 hat geschrieben: Mo 19. Sep 2022, 13:57
rumfahrer hat geschrieben: Mo 19. Sep 2022, 13:35 Bitteschön:

Womo_auf_der_Waage.PNG
Fahr mal auf die Waage nachdem du mit allem aufgezählten und reisefertig von zu Hause losgefahren bist.
Grüße Dich Walter,
hier gehts ja um das zGG.
Verzeihe mir den kleinen ot.

Wo liegt Dein Vorderachs Gewicht
wenn Ihr voll beladen seid ?
Ist da noch Luft ?
von Billy1707
Mo 19. Sep 2022, 10:41
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Auch die Plaste im Fahrerhaus kann schön bleiben.
Antworten: 26
Zugriffe: 1019

Re: Auch die Plaste im Fahrerhaus kann schön bleiben.

Hi Katherin,
hat ja nix mit Fahrerhaus und Plaste zu tun.

Für mich sehen die rund um die Haube verlaufenden Flecken nach Aquarium aus.
Wassereinbruch.

Seit wann sind die da?
Was sagte da der Händler dazu ?
von Billy1707
Fr 16. Sep 2022, 12:19
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2738

Re: Pleiten Pech und Pannen

Chief_U hat geschrieben: Fr 16. Sep 2022, 11:26
Billy1707 hat geschrieben: Fr 16. Sep 2022, 11:20


Interessanter Ansatz,
läuft denn bei den gemessenen 98°C schon der Kühlerlüfter ?
OT @Billy

Gefühlt dem Geheule nach auf den Übernachtungsplätzen läuft das Ducato Gebläse bei >0°C.
8-)
Hihi, ja schrecklich !
Wenn man die Klima ausschaltet ist der Duc aber ruhig.
von Billy1707
Fr 16. Sep 2022, 11:20
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2738

Re: Pleiten Pech und Pannen

saxe hat geschrieben: Fr 16. Sep 2022, 11:08 Servus
Das mit dem sprunghaften Anstieg der Kühlerwasser-Themperatur bestätigt meine Erfahrung mit meinem OBD-Stecker.
Immer wenn ich extreme Steigungen fahre schalte ich mein Tablett auf die OBD-App, um zu sehen wie heißt das Kühlerwasser wirklich ist.
Die Temperaturanzeige im Auto bleibt beständig auf Mittelstellung, obwohl die Temperatur, wie dieses Mal im Taragebirge, und vorher schon oft, manchmal auf 98Grad hochging, was für mich jedesmal der Anlass ist kurz anzuhalten bis das wasser wieder auf 85Grad runtergekühlt ist.
Ich behaupte jetzt einfach, dass die Anzeige erst dann hochgeht, wenn es dem Motor schon lange zu heiß ist, und das ist, wenn es stimmt was ich behaupte, eine riesen Sauerei von Fiat, sowas zu verbauen.
Man liest ja immer wieder von kaputten Zylinderkopfdichtungen bei neueren Fiat Motoren.

In diesem Sinn....trau schau wem.

Grüße

Interessanter Ansatz,
läuft denn bei den gemessenen 98°C schon der Kühlerlüfter ?
von Billy1707
Fr 16. Sep 2022, 08:03
Forum: Die Basisfahrzeuge unserer Reisemobile
Thema: Pleiten Pech und Pannen
Antworten: 67
Zugriffe: 2738

Re: Pleiten Pech und Pannen

Hallo Uwe,
das ist echt der Hammer !

Spätestens bei der Nummer mit der Schwungscheibe wäre ich
straffällig geworden. *STOP*

Glaube, da kommt man sich vor wie bei der versteckten Kamera.

Drücke Euch fest die Daumen, daß der nächste Motor dann
300.000 km schmerzfrei läuft.

Kopf hoch !
von Billy1707
Do 15. Sep 2022, 19:28
Forum: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Thema: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Antworten: 281
Zugriffe: 28386

Re: Welches Bier trinkt ihr aktuell

Kuschelteddy hat geschrieben: Do 15. Sep 2022, 19:14 40E695F5-6666-4A9C-822D-D3FEFC91E4FD.jpeg

Gruß nach Miltenberg !
Heimatstadt meiner Frau *2THUMBS UP*

Auch Klingenberg mit der Klingenburg ist sehr schön.
(SP Sonja's Womohafen)
von Billy1707
Do 15. Sep 2022, 18:52
Forum: Du bist neu? Eine Vorstellung wäre nett.
Thema: Wir stellen uns vor
Antworten: 12
Zugriffe: 491

Re: Wir stellen uns vor

Benvenuti Luigi *2THUMBS UP*
von Billy1707
Mi 14. Sep 2022, 12:01
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: 3,5t-Limit: Wie sieht es unter den Forumsmitgliedern aus?
Antworten: 114
Zugriffe: 3131

Re: 3,5t-Limit: Wie sieht es unter den Forumsmitgliedern aus?

Steffen, Du traust Dich was !
Bin gespannt wie lange der Beitrag geradeaus läuft @=

Mobil 1
Ein kurzer Alkoven, 5,65m und BJ 2001, Da wurde noch echte deutsche Eiche verbaut *JOKINGLY*
Leergew. 3.150 kg. Da waren wir sicher über der Grenze unterwegs.

Mobil 2
Ti mit 7m, BJ 2016. Qualität, Geräuschdämmung und Möbelbau absolut enttäuschend.
Leergew. 2.800 kg. Da waren es (vollgepackt für 6 Wochen) 3.450 kg.

Mobil 3 (der zukünftige)
Alkoven 7m, BJ ?.
Leergew. 3.600 kg zzG 4,5 t


Unwissender Weise behaupte ich einfach mal, daß im Mobil 3, im Vergleich zu 2,
der Alkoven 150 kg und der Doppelboden 150 kg mehr wiegt.
Bleibt ein Mehrgewicht von 500 kg, das hoffentlich in Qualität und Geräuschdämmung
resultiert. So der Plan ;-)

Wir fahren oft nach I, da war der 3,5 t schon angenehm.
LKW Überholverbot und die Durchfahrt durch Ö wird mich sicher nerven.
Ich hoffe aber, daß die Qualität des Mobils entschädigt.

---> deshalb habe ich in der Auswahl die letzte Option gewählt

Werde hier gespannt mitlesen.
von Billy1707
Mi 14. Sep 2022, 10:50
Forum: Selbstgemacht
Thema: Tapetenwechsel
Antworten: 12
Zugriffe: 435

Re: Tapetenwechsel

Ich finde die Idee gut.

Über Optik oder Farbe lässt sich immer streiten,
Holz bringt aber sicher eine ander Stimmung ins Mobil,
die würde ich einer Plastikwand immer vorziehen.

Gemütlichkeit, die auch noch ein besseres Raumklima macht.
Daran hat Uwe mit seinen Winterreisen sicher auch gedacht.
von Billy1707
Di 13. Sep 2022, 19:40
Forum: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Thema: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Antworten: 281
Zugriffe: 28386

Re: Welches Bier trinkt ihr aktuell

Schmeckt gut, tut gut !

Es Wiesnbier gibts scho....


IMG_20220913_192232.jpg
von Billy1707
Mo 12. Sep 2022, 18:35
Forum: Ich will ein Wohnmobil kaufen
Thema: Das dritte Womo muss passen, der Weg zum Frankia.
Antworten: 90
Zugriffe: 8077

Re: Das dritte Womo muss passen, der Weg zum Frankia.

Steppenwolf hat geschrieben: Mo 12. Sep 2022, 16:01 Juni/Juli 2023! Auftragsbestätigung von Frankia ist da!! :-)

Grüß Dich,
Deine Zeitschiene deckt sich auch mit unserer.

Letzte Woche, nach der Messe, habe ich nochmal mit dem Händler telefoniert.
Er war die ganze Zeit dort.

Aktuelle Planung der Fertigung Februar '23, Abholung vom Werk.
Auftragsbestätigung von Frankia im April '22.
Bestellung im Oktober '21.
16 Monate .... Wow !

Bisher war es immer um die KW 36 oder KW 38 diesen Jahres.
Seit der Messe nochmal 4 Monate drauf. Da half nur der Edelstoff vom Augustiner.

Seit Messebeginn ist auch der 160 PSser nicht mehr konfigurierbar.
Der Preis (A 680 Plus) stieg um 30% seit Sommer '21.

Das sind heiße Zeiten !
Bin mal gespannt wie das weitergeht. Ein bischen Edelstoff hab ich noch..... ;-)

Werden wir im Jahr 2026 sagen "Mann, war das ein Schnäppchen vor 4 Jahren" ?
von Billy1707
Mo 12. Sep 2022, 16:04
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Tauchpumpe im Hymer
Antworten: 17
Zugriffe: 978

Re: Tauchpumpe im Hymer

allroad_alex hat geschrieben: Mo 12. Sep 2022, 14:48 Hallo
wer den Schaden hat...ich freue mich für alle a la "ich fahre seit xx Jahren und habe noch NIEEEE eine Ersatz-Tauchpumpe gebraucht". Wirklich. Wir brauchten im Hymer ML-T 580 gleich eine auf der Jungfernfahrt. Ich hatte eine dabei. Das hat die Reise (wir standen an der Costa Brava) definitiv gerettet, also die 70 EUR sowie paar Gramm machen den Kohl nicht fett. Habe immer eine Ersatz-Pumpe dabei. VG Alex
Servus Alex, 70 € ist aber schon eine Ansage !
Welche hast Du denn eingesetzt ?
von Billy1707
Sa 10. Sep 2022, 20:24
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

Nikolena hat geschrieben: Fr 9. Sep 2022, 07:55 Welche Karten sollen denn geöffnet werden?

Soll jetzt jede Firma zu Kreuze kriechen und mitteilen warum sie nicht liefern kann?


Hi Wolfgang,
keinesfalls zu Kreuze kriechen.
Dafür gibt es keinen Grund.

Eine offene Informationspolitik kann man aber schon erwarten. Tut ncht weh.
Wenn auf der homepage die jahrzehnte lange gute Zusammenarbeit angepriesen wird,
sollte man doch auch was dafür tun und nicht den Kopf in den Sand stecken.

Transparenz und Offenheit vermisse ich aber oft !
Stichwort Ford Motorprobleme. Nicht vergessen, so geht's nicht.

Der boom wird sicher nachlassen, the fittest will survive !
Das betrifft jeden, der nicht "fair" mitspielt.
Nur ein Idiot kauft wieder beim Dachdecker, der ihn schon vor 5 Jahren besch&€# hat.
Das werden viele merken wenn in ein paar Jahren der Gebrauchtmarkt übersättigt ist.

Das die Lieferketten 40°C Fieber haben ist doch jedem bewusst der lesen kann.
Keine Frage.
Viele akzeptieren das und auch die höheren Preise.
Schlechte Informationspolitik wird aber nicht akzeptiert.
Egal ob am Bahnsteig, am Flughafen oder wenn man >100k ausgeben will *PARDON*
von Billy1707
Sa 10. Sep 2022, 19:00
Forum: Du bist neu? Eine Vorstellung wäre nett.
Thema: Ja, tatsächlich "der" raidy
Antworten: 65
Zugriffe: 2376

Re: Ja, tatsächlich "der" raidy

Agent_no6 hat geschrieben: Sa 10. Sep 2022, 12:09
Acki hat geschrieben: Fr 9. Sep 2022, 14:45 War jetzt aber etwas nachdenklich geworden, wie wenig wichtig hier Technik etc. "gehandelt" wird und welch grossen Stellenwert hier kuriose "Umfragen" haben.
Vielleicht ändert dies sich ja jetzt, nachdem der grosse Techniker wieder an Bord ist ... ;-)
Ja, letzte Zeit ist tatsächlich viel Geschwafel hier anzutreffen, braucht man ja nicht zu lesen, ich weiß, gucke aber nur kurz auf aktuelle Threadtitel und scrolle runter. Dann mache ich meist wieder zu und denke mir meinen Teil. Manchmal schaue ich irgendwo rein und rolle innerlich die Augen. Na, was solls.
Zum eigentlichen Thread, ja schön, daß der badische Schwabe Georg wieder am Start ist.

Hi Dietmar,
ist aber dann schon komisch, daß Du im "Stammtisch" am meisten aktiv bist.

Hau rein, gib Gas !
von Billy1707
Fr 9. Sep 2022, 18:33
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Warum fahre ich manche Orte nicht an oder meide Fähren.
Antworten: 35
Zugriffe: 1256

Re: Warum fahre ich manche Orte nicht an oder meide Fähren.

Heribert hat geschrieben: Fr 9. Sep 2022, 10:55 Also mein Tipp daher: meide diese Gegend im Norden, Du versäumst da absolut nichts.

Diese Aussage kann ich absolut nicht nachvollziehen und sollte mal begründet werden. Für mich ist Norwegen immer wieder ein Highlight.

Heribert, les bitte nochmal Tourist's post.
Das ist dunkelste Ironie.

Übersetzt.......
Bleibt lieber fern von dort dann hab ich mehr Platz und meine Ruhe *2THUMBS UP*

Passt scho
von Billy1707
Do 8. Sep 2022, 18:56
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

Wollte gerade mal beim Duc in der Konfguration nachschauen.

Screenshot_20220908-183532.png



????? :-$
Mir absolut rätselhaft warum hier nicht mit offenen Karten gespielt wird.
Pressemitteilungen, etc.
von Billy1707
Mi 7. Sep 2022, 19:50
Forum: Ich will ein Wohnmobil kaufen
Thema: Knaus Qualitätsprobleme ?
Antworten: 53
Zugriffe: 6221

Re: Knaus Qualitätsprobleme ?

Agent_no6 hat geschrieben: Mo 7. Mär 2022, 22:07
AufTour hat geschrieben: Mo 7. Mär 2022, 22:02
Übrigens, einer meiner Wohnmobilfreunde hatte mit Knaus auch das Problem, dass sie sich nichts von Reklamationen angenommen hatten. Ergebnis, jetzt fährt er ein anderes Fabrikat.

Tschau
Genau das würde ich allen Interessenten empfehlen.

nichts hinzuzufügen !
von Billy1707
Mi 7. Sep 2022, 11:27
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Dunstabzug nachrüsten ?
Antworten: 17
Zugriffe: 563

Re: Dunstabzug nachrüsten ?

Danke Andi, danke Sven,

Omnivent ist über der Küche schon eingeplant.
Wenn die Dinger so gut sind, sollte das ja reichen.

*THUMBS UP*
von Billy1707
Mi 7. Sep 2022, 10:31
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Dunstabzug nachrüsten ?
Antworten: 17
Zugriffe: 563

Dunstabzug nachrüsten ?

Wir hatten einen Dunstabzug in unserem ersten Mobil.
Das war eine feine Sache.

Im zweiten Mobil war leider kein Abzug verbaut.
Bei jeder Notfallbratwurst musste man ordentlich lüften.
Nicht immer angenehm bei Kälte oder Dauerregen.

Hat hier schon mal jemand einen Dunstabzug nachgerüstet,
nachrüsten lassen ?
Wie sind die Erfahrungen darüber ?

(Gemeint ist ein echter Abzug nach aussen, kein Miefquirl)
Danke
von Billy1707
Di 6. Sep 2022, 02:28
Forum: Fotorätsel
Thema: Rätsel 279 Palmanova
Antworten: 21
Zugriffe: 695

Re: Rätsel 279

Nee, wieder gelöscht, mein Beitrag war falsch. Sorry

Auffällig ist der niedrige Kirchturm und die große Piazza *PARDON*
von Billy1707
Mo 5. Sep 2022, 17:00
Forum: Ich will ein Wohnmobil kaufen
Thema: Wohnmobile, Reisemobile: Abgrenzungen, Vor-und Nachteile. Gibt es Beides??
Antworten: 68
Zugriffe: 2031

Re: Wohnmobile, Reisemobile: Abgrenzungen, Vor-und Nachteile. Gibt es Beides??

Ich denke hier eine Linie zu ziehen ist ziemlich schwierig.
Die Anforderungen und Wünsche sind zu individuell.

Wenn man hinter dem Lenkrad sitzt und fährt ist es ein Reisemobil,
wenn man hinten duscht oder kocht ist es ein Wohnmobil.

:-$
von Billy1707
Sa 3. Sep 2022, 16:24
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Alufraß - wen hat es schon erwischt ?
Antworten: 10
Zugriffe: 652

Re: Alufraß - wen hat es schon erwischt ?

Nach einer Woche mit knapp 1.400 Mitglieder / Mitgliederinnen / Mitgliederes
kamen nur zwei Rückmeldungen.

Gut zu wissen, daß das Alufraß Thema wohl nicht so verbreitet ist.

Danke Peter und Volker.
von Billy1707
Do 1. Sep 2022, 18:33
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

Kalle-OB hat geschrieben: Do 1. Sep 2022, 18:07 Gibt es eigentlich keine Gebrauchtfahrzeuge die eueren Vorstellungen entsprechen?
NEIN !
von Billy1707
Do 1. Sep 2022, 11:32
Forum: Stammtisch
Thema: Heizung zuhause bei längerer Abwesenheit
Antworten: 12
Zugriffe: 519

Re: Heizung zuhause bei längerer Abwesenheit

Grüß Dich Horst,
da es bald für 3 Monate losgehen soll, seid Ihr ja im Dezember wieder da.
Die knackigen Wintermonate sind ja Jan und Feb.

Persönliche Umstände :
Wohnort ? In den Bergen, bayr. Wald oder an der Küste ?
Wohnung im 1. Stock mit Mieter untendrunter (der den Fußboden mitheizt) *2THUMBS UP*
Alleinstehendes EFH oder Reihenmittelhaus ?
Fenster an der Südseite oder gar Wintergarten ?

Ich würde alles abschalten und nen Spezl oder guten Nachbarn bitten,
Mitte Dezember die Heizung auf 15 Grad anzumachen.
Wenn es wider erwarten Anfang Dezember doch eine knackige Frostperiode
mit -10 Grad gibt, kannst ja auch den Nachbarn anrufen.

Heizung in Okt und Nov anlassen ist wie die TV's auf stand by weiterlaufen zu lassen.
Geldverschwendung.

Viel Spaß bei der Reise
von Billy1707
Mi 31. Aug 2022, 19:25
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Wirkungsvoll schwarze Regenstreifen entfernen
Antworten: 64
Zugriffe: 8386

Re: Wirkungsvoll schwarze Regenstreifen entfernen

Martin, ich denke Du meinst die schwarzen Streifen / Schatten,
die aus der Alukante rauslaufen.
Also nicht die Dichtung selbst sondern schwarze Ablagerungen der Dichtung.
Hatte ich beim letzten auch, hab es nie wegbekommen mit normaler Wäsche. :-$

Habe vor nem halben Jahr mal ein Video von nem WoWa gesehen.
Halber Eimer warmes Wasser, ein Spritzer Spüli und ne halbe Flasche Klarspüler
für die Spülmaschine. Discounterqualität. Mit dem Schwamm rubbeln.

Kann die Echtheit des Video nicht verifizieren aber bei dem ging auch der Schmodder
der Truma ab. Da verzweifelt man ja auch.

Versuchs mal.
Materialkosten 1 Oiro, 10 Min Arbeit.
Kann ja nix kaputt gehen.
von Billy1707
Sa 27. Aug 2022, 20:04
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Alufraß - wen hat es schon erwischt ?
Antworten: 10
Zugriffe: 652

Re: Alufraß - wen hat es schon erwischt ?

Danke Peter,
dies kann man aber nicht am Hersteller festmachen.
Da kann es jeden Hersteller erwischen.
Es sind ja Zukaufteile.

Bin auch gespannt, wie dann vorgegangen wurde.
Vor allem ob man da selber was dagegen machen kann.
Ich hoffe auf Erfahrungsberichte.
von Billy1707
Sa 27. Aug 2022, 19:15
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Alufraß - wen hat es schon erwischt ?
Antworten: 10
Zugriffe: 652

Alufraß - wen hat es schon erwischt ?

Dies ist eine Frage an Betroffene des Alufraß.

Nach wieviel Jahren hat Euch der Alufraß erwischt
und wie habt ihr gehandelt ?

Schon in der Gewährleistungszeit und dann ab zum Händler
oder
nach der G Zeit und selber darum gekümmert ?

Wie seid ihr vorgegangen, wie seid ihr den Mist losgeworden ?

Schönen Abend
von Billy1707
Fr 26. Aug 2022, 19:24
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Scheinwerferscheibe beim Ducato X250 trübe
Antworten: 11
Zugriffe: 464

Re: Scheinwerferscheibe beim Ducato X250 trübe

Richtig, ist wohl verboten wegen Streulicht das dann blendet.

Wenns aber schon poliert ist, was kann man dann machen *PARDON*

Schau mal bei ATU vorbei.
(Auch ne alte Toyota Yaris Krankheit)
von Billy1707
Fr 26. Aug 2022, 18:32
Forum: Stammtisch
Thema: Sparmassnahmen von Stellplatzbetreibern im Winter
Antworten: 20
Zugriffe: 923

Re: Sparmassnahmen von Stellplatzbetreibern im Winter

Trailwild hat geschrieben: Fr 26. Aug 2022, 17:08 Mir gings darum, dass es zwar da ist, aber wers nicht nutzt (Dusche/Strom) muss es auch nicht zahlen.

Ja Anne ist klar. Genauso wie den Foodautomat.

Es muss sich aber jemand darum kümmern.
Da das nicht die Johaniter aus Gemeinnutz machen, muss es bezahlt werden.
Von der Kommune oder von den Gästen.
Die Kommunen werden das nicht lange übernehmen.

Was ist dann die logische Vorgehensweise ?
Machen wir es halt 5€ teuerer bevor wir draufzahlen.

Siehe Volkach am Main....."Die kommen ja eh zu uns"

Deshalb meine Meinung :
V&E, bissi Strom, einfach, simpel, sauber, ruhig, etwas grün.
Mehr erwarte ich nicht von einem SP. Im Winter und in Sommer.
(um wieder zum Thema zu kommen - sorry)
von Billy1707
Fr 26. Aug 2022, 17:04
Forum: Stammtisch
Thema: Sparmassnahmen von Stellplatzbetreibern im Winter
Antworten: 20
Zugriffe: 923

Re: Sparmassnahmen von Stellplatzbetreibern im Winter

Hi Anne,
WC, Dusche, Wifi und Foodautomat bräuchte ich nicht.
Würde ich als Betreiber auch nicht so machen.

Schau doch mal die google Bewertungen an.
Wenn Dusche und WC dabei ist, erwarten einfach zu viele, daß alles immer blitzblank ist.
Ist dies nicht der Fall, hast Du eine seeehhhr negative Bewertung.

Da schreibt keiner, der Typ oder Kollege vor mir hat danebengek!!!ckt
sondern
Toiletten waren verdreckt.
Welcher Betreiber oder Kommune möchte diese Bewertung ?

Ich würed mir das sparen.
Schild hingemacht "bitte nur autarke Mobile" und fertig.
Dann gibt es die Bewertung "einfacher Platz aber ordentlich"

Damit würde is eher zurecht kommen.
Wäre günstiger und das mit deutlich weniger Arbeitsaufwand !

Welches Gesundheitsamt kontrolliert den Foodautomat ]:->
von Billy1707
Fr 26. Aug 2022, 13:54
Forum: Stammtisch
Thema: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)
Antworten: 1352
Zugriffe: 109518

Re: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)

Hirschfänger für den Duc hab ich schon mal gesehen.
Schweinwerfer aber noch nicht. *JOKINGLY*
von Billy1707
Fr 26. Aug 2022, 10:40
Forum: Stammtisch
Thema: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)
Antworten: 1352
Zugriffe: 109518

Re: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)

Genau lesen bringt Dich nach vorne !
von Billy1707
Fr 26. Aug 2022, 09:39
Forum: Stammtisch
Thema: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)
Antworten: 1352
Zugriffe: 109518

Re: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)

Ob das dem Tierwohl dient ? ( Anzeige aus mobile ).

Schweinw.JPG
von Billy1707
Mi 24. Aug 2022, 10:14
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Wer nutzt sein Wohnmobil auch beruflich?
Antworten: 44
Zugriffe: 2734

Re: Wer nutzt sein Wohnmobil auch beruflich?

rumfahrer hat geschrieben: Mi 24. Aug 2022, 09:36 Tja - da könnte man neidisch werden. Aber leider ist der öffentliche Dienst in dieser Hinsicht sehr unflexibel. Das fängt schon damit an, dass bei uns Home-Office nicht so heist, sondern "mobile Arbeit". Ansonsten müsste der Arbeitgeber ja auch Laptop, Phone usw. stellen, was er eben nicht tut. Das doofe - und darum kann ich diese Form nicht nutzen - ist, dass es nur mit festen Tagen in der Woche geht. Man muss also sagen, dass man bspw. Mo. und Di. von zuhause aus arbeitet und den Rest der Woche in Präsenz. Sich die Tage flexibel, je nach Terminlage, zu verteilen geht nicht. Noch dazu ist festgelegt, dass man max. 60% im "Home-Office" (das offiz. nicht so genannt werden darf) verbringt und das nur unter Vorbehalt des Einverständnisses vom Vorgesetzten.

Also nix mit "im Mobil arbeiten" beim mobil arbeiten.

crying
Steffen
Steffen, bei uns ist das ähnlich.
Home office will kein Arbeitgeber, klar, müsste er Schreibtisch, Beleuchtung und alles
nötige stellen.
Das mobile arbeiten (bei uns auch) hat aber gerade den Charme, daß Du nicht
ortsgebunden bist.
Wir dürfen sogar max. 10 Tage pro Monat im Ausland arbeiten.
2Tage pro Woche können wir mobil arbeiten.
Pro Tag brauche ich nur 3-4 GB, das geht locker mit dem Handy.

Wenn ich jetzt ein Mobil hätte, wäre ich Mo und Di immer unterwegs.
Natürlich mit dem WE davor *PARDON*
von Billy1707
Di 23. Aug 2022, 19:27
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Wasser Verteilung und Förderung.
Antworten: 15
Zugriffe: 498

Re: Wasser Verteilung und Förderung.

Billy1707 hat geschrieben: Di 23. Aug 2022, 13:51

ich denke es geht hier um den Hobby Optima De Luxe T65 FL.
von Billy1707
Di 23. Aug 2022, 14:19
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Wasser Verteilung und Förderung.
Antworten: 15
Zugriffe: 498

Re: Wasser Verteilung und Förderung.

Die Frage war ja nicht "warum" sondern "wie".

Sehe ich das falsch ?
von Billy1707
Di 23. Aug 2022, 13:51
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Wasser Verteilung und Förderung.
Antworten: 15
Zugriffe: 498

Re: Wasser Verteilung und Förderung.

Hi K.R.,

ich denke es geht hier um den Hobby Optima De Luxe T65 FL.

Die weitere Fragestellung war ja....
Wie kann ich mein Wassertank fühlen, ohne dass die Truma sich auch die 12 L holt?

Wenn der TE die Truma nicht füllen möchte, welche Vorgehensweise würdest dann Du empfehlen ?
Mir fällt noch ein zusätzlicher Absperrhahn, vor der Truma, ein.
von Billy1707
Di 23. Aug 2022, 13:01
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Wasser Verteilung und Förderung.
Antworten: 15
Zugriffe: 498

Re: Wasser Verteilung und Förderung.

Konstantin, wenn Du nur die Kaltwasser
Hähne öffnest läuft nix durch den Boiler und auch nicht durch die Heißwasser Leitungen.
von Billy1707
Di 23. Aug 2022, 10:40
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Sicherheit im Reisemobil: Habt Ihr Erfahrungen mit Einbrüche und Diebstähle?
Antworten: 59
Zugriffe: 5930

Re: Sicherheit im Reisemobil: Habt Ihr Erfahrungen mit Einbrüche und Diebstähle?

Steppenwolf hat geschrieben: Mo 22. Aug 2022, 18:54 .....Denn ansonsten kann ich mein Womo auch gleich offen stehen lassen. .....
Nicht lachen, es gibt auch Kollegen, die die Aufbautüre offen stehen lassen.
Wassernapf, dicke Hundeleine und Schlappen rausstellen.
:-$

Ich denke schon das die Schienen was bringen.
Und wenn sie nur den Spalt zwischen Rahmen
und Fenster um 5mm verengen.
von Billy1707
Di 23. Aug 2022, 09:27
Forum: Küche, Bad, Wohnen, Wasser, Ambiente, Campen
Thema: Wasser Verteilung und Förderung.
Antworten: 15
Zugriffe: 498

Re: Wasser Verteilung und Förderung.

Servus Konstantin,
sehr wahrscheinlich hast Du eine Tauchpumpe im Tank.
Diese pumpt das Wasser an ein Verteilerstück.
A zu den Kaltwasser Verbrauchern
B zum Boiler

Wenn der Wassertank leer ist, läuft aus dem Boiler nichts zurück in den Tank.
Das könnte nur passieren wenn der Boiler
über dem Tank sitzt.

Manche Tauchpumpen haben auch ein Rückschlag Ventil aufgebaut.
Das sind dann die, die im Frühjahr aufgefroren sind. *JOKINGLY*

Ach ja....Volumen von der Truma ist so
12 L (glaube ich).
von Billy1707
Di 23. Aug 2022, 09:01
Forum: Stammtisch
Thema: DAS LIED für alle Wohnmobilisten
Antworten: 6
Zugriffe: 412

Re: DAS LIED für alle Wohnmobilisten

Willkommen und viel Spaß hier !

....beim bieseln ein wurstbrot schmiern....
:hurah2;
von Billy1707
So 21. Aug 2022, 16:02
Forum: Strom-Akkutechnik-Solar
Thema: Kabeldurchführung für Solartasche oder Koffer
Antworten: 26
Zugriffe: 741

Re: Kabeldurchführung für Solartasche oder Koffer

oldi45 hat geschrieben: So 21. Aug 2022, 14:51 Hallo Billy,
beachte, dass eine Beschattung der Platten auf dem Dach den Ertrag aus den mobilen Platten, die voll in der Sonne stehen, beeinflusst. Ich habe deshalb für beide Systeme je einen Regler verwendet und dann nach den Reglern die Kabel zu den Akkus zusammen gefasst.
Gruß Hajo
Danke Hajo,
ich habe keine Platten auf dem Dach.
Die Solartasche entweder aussen aufstellen oder von innen aufs Dach legen.
Je nachdem ob wir da sind oder unterwegs.
Das war die Idee des Y Steckers.
von Billy1707
So 21. Aug 2022, 13:29
Forum: Strom-Akkutechnik-Solar
Thema: Kabeldurchführung für Solartasche oder Koffer
Antworten: 26
Zugriffe: 741

Re: Kabeldurchführung für Solartasche oder Koffer

Servus zusammen,
ich bin ja leider noch in der Planung, habe noch nichts umsetzen können.
Beim zukünftigen Mobil sind die Batterien, Elektro Schnickschnack auf der Hinterachse
und von der Heckgarage aus zugänglich.

Ich habe mir folgendes für mein 140er Wattstunde Faltpanel überlegt.
Kurzes Kabel von den Batterien zum 75/15 Solarregler.
Nach dem Regler eine Y Abzweigung.

A) Ein Kabel hoch, in den Schrank über der Hecksitzgruppe
Da kann ich durch das Heki 3 die Tasche aufs Dach legen
und oben im Schrank gleich anstöpseln.
(Wenn wir nicht am Mobil sind)

B) Bodendurchführung
5 m Kabel und an der Tasche sind nochmal 5 m.

20220821_105033.jpg
20220821_104948.jpg

Die Idee ist, dieses Kabel durch die Bodendurchführung nach aussen zu ziehen
-falls nötig- daran die Tasche anzuschließen.
Glaube aber, ich brauche sehr viel Überwindung, den Boden der Garage durchzubohren.
Noch keine Ahnung ob ich mich das traue.

So meine Idee bisher, evtl kommt ja noch ne neue Idee dazu *PARDON*
von Billy1707
Sa 20. Aug 2022, 18:38
Forum: Andere Hobbys
Thema: Was macht ihr gerade?
Antworten: 1837
Zugriffe: 99232

Re: Was macht ihr gerade?

Ja super, Uwe !
Danke Dir *THUMBS UP*
von Billy1707
Sa 20. Aug 2022, 16:09
Forum: Andere Hobbys
Thema: Was macht ihr gerade?
Antworten: 1837
Zugriffe: 99232

Re: Was macht ihr gerade?

Mich ärgern
weil 6 mm2 Aderendhülsen nicht in die Klemmleiste des Victron passen.
So ein Gefummel !
Muss es eben ohne gehen.

Egal, Kabel sind vorkonfektioniert.
Arbeitsabschluss Bierchen ist offen *2THUMBS UP*

Schönes Wochenende für Euch
von Billy1707
Do 18. Aug 2022, 19:47
Forum: Stammtisch
Thema: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)
Antworten: 1352
Zugriffe: 109518

Re: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)

Adrian, kannst Du mir bitte sagen wo Du Deinen specchio gekauft hast.

Bitte, es wäre dringend *LOL*
von Billy1707
Do 18. Aug 2022, 15:28
Forum: Stammtisch
Thema: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)
Antworten: 1352
Zugriffe: 109518

Re: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)

IMG-20220818-WA0000~2.jpg


Mineralöl Konzerne nicht zu vergessen !

Traurig aber wahr .....
von Billy1707
Mi 17. Aug 2022, 17:58
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Der Kauf von einem Frankia Neo
Antworten: 84
Zugriffe: 9403

Re: Der Kauf von einem Frankia Neo

Schwälmer73 hat geschrieben: Di 26. Apr 2022, 20:56 Heut mal mein Selbstbau-Regal wieder in die Garage eingebaut.

Leider ist mein Truma Heizung kaputt. Sicherung im Schaltkasten 10A geht laufend durch.
Somit für das erste Wochenende leider keine Heitzung und kein warmes Wasser.

Schon ärgerlich da mir der Händler versichert hat das alles getestet wurde und funktioniert.

Sollte also noch jemand eine Idee haben was es sein könnte bitte melden.

Der Truma Kundendienst kommt erst am 04.05.bei mir vorbei.

LG Andreas
Hallo Andreas,
was war denn mit Deiner Truma los ?
Einfach zu beheben ?
von Billy1707
Di 16. Aug 2022, 21:04
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Campingplatz / WoMo Stellplatz / alle alternativen Plätze
Antworten: 31
Zugriffe: 1386

Re: Campingplatz / WoMo Stellplatz / alle alternativen Plätze

Servus WoMo NK 19,

ich nenn Dich jetzt einfach mal Fritz.

Wir sind im Ausland je zu einem Drittel unterwegs.
30% SP , 30% CP , 30% frei.

Mist, sind nur 90%, aber Du verstehst mch schon was ich meine, Fritzi.

Nur CP wäre zu langweilig, nur SP wäre zu unruhig.
Ich denke die Mischung machts. Meine Meinung.

In D verbringen wir keinen Urlaub, meist nur ein (langes) Wochenende.
Hier zu 80% SP und 20% frei.

Schönen Abend Fritz *DRINK*
von Billy1707
Di 16. Aug 2022, 20:48
Forum: Italien, Schweiz
Thema: Übernachtung Supermarktparkplatz Italien
Antworten: 24
Zugriffe: 953

Re: Übernachtung Supermarktparkplatz Italien

Servus Karl,
die Südtiroler können da schon durchgreifen.

Nehm Dir Zeit und fahr nen SP für die einfache Übernachtung an.
Da schläfst Du gut und musst nicht befürchten um 2 Uhr Nachts weiter geschickt
zu werden.

Vom Brenner zum Garda gibt es bestimmt 20 SP in Autobahnnähe.
Der Urlaub beginnt doch nicht erst am Ziel sondern schon bei der Abfahrt.

Viel Spaß *THUMBS UP*
von Billy1707
Di 16. Aug 2022, 20:32
Forum: Sonstiges zum Reisen
Thema: Campingplatz / WoMo Stellplatz / alle alternativen Plätze
Antworten: 31
Zugriffe: 1386

Re: Campingplatz / WoMo Stellplatz / alle alternativen Plätze

Aber nur bei denen die es unentwegt provozieren.
*2THUMBS UP*
von Billy1707
Mo 15. Aug 2022, 09:24
Forum: Strom-Akkutechnik-Solar
Thema: Anderson oder MC4 Stecker
Antworten: 9
Zugriffe: 331

Re: Anderson oder MC4 Stecker

Super, ich danke Euch !

Also Verbindungen, Abzweigungen im Womo mit MC4.
Die Verbindung zum Modul mit Anderson.

Perfekt.
von Billy1707
So 14. Aug 2022, 17:01
Forum: Strom-Akkutechnik-Solar
Thema: Anderson oder MC4 Stecker
Antworten: 9
Zugriffe: 331

Anderson oder MC4 Stecker

Hallo zusammen,
welche der beiden Steckerarten würdet Ihr für die Verbindung einer
Solartasche bevorzugen ?
Wo liegen die Vor- Nachteile der beiden Steckersysteme ?

Danke für ne Hilfestellung.
von Billy1707
So 14. Aug 2022, 16:31
Forum: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Thema: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Antworten: 281
Zugriffe: 28386

Re: Welches Bier trinkt ihr aktuell

Das Barre Pils ist ein feines Stöffchen *THUMBS UP*
von Billy1707
Sa 13. Aug 2022, 09:16
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

Uwe12 hat geschrieben: Fr 12. Aug 2022, 21:14 Hallo an alle Camperfreunde,
Ich bin seit 13 Monaten Wartezeit entspannt geworden. Aufregen lohnt sich nicht . Hab ein Frankia i680 plus auf Fiat 8 mit 160 ps und Automatik bestellt. Laut Händler wurde von Amazon alleine in 2022 10000 Du. 8 als Lieferfahrzeuge bestellt . Weitere namhafte Grossfirmen haben das neue Model auch bestellt . Wer jetzt als erstes beliefert wird kann sich jeder selbst beantworten. Also unter 18 Monaten Lieferzeit wird da wohl nix gehn. Und jetzt kommen noch die vorbestellten Fahrzeuge der Händler die auch bevorzugt werden, weil diese dann ohne Rabatt mit wenig Lieferzeit schnell über den Tisch gehen. Also Interesse den Käufer wo frei konfiguriert hat und % bekommen hat schnell zu beliefern ist somit nicht wirklich gewollt.
Schönes Wochenende
Gruß Uwe

Servus Uwe,
wann hast Du denn bestellt ?
Hast Du eine Auftragsbestätigung von Frankia, seit wann ?
Wann soll Dein unverb. Liefertermin sein ?
von Billy1707
Fr 12. Aug 2022, 21:14
Forum: OffTopic Beiträge aus anderen Themen
Thema: OffTopic Beiträge aus anderen Themen für die es kein eigenes Thema braucht
Antworten: 92
Zugriffe: 6341

Re: Reisen in Deutschland

Andi hat geschrieben: Fr 12. Aug 2022, 17:56
Austragler hat geschrieben: Fr 12. Aug 2022, 16:57

Was ist daran dumm und überheblich ?
Entspricht es etwa nicht der Wahrheit ?
Alles
Du bist nicht nur ein bischen daneben sondern gewaltig. Das Ossi Wessi gelabere war vor 30 Jahren. Aber die Bayern waren schon immer speziell und halten an Traditionen fest.
Gruß Andi

Frage :
Bist Du dann auch gewaltig daneben wenn Du auf ein Volk, Bundesland losgehst ?
.......Spiegel vorhalten !
von Billy1707
Fr 12. Aug 2022, 19:14
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

joga hat geschrieben: Fr 12. Aug 2022, 18:15 Hallo Nina,
.........
Zu anderen Zeiten gab es 20% Rabatt, das ist zwar vorbei, hat aber auch gereicht.

Grüße


Huiiiii Donnerwetter !

Bei welchem Händler hast Du denn Deine bisherigen Mobile gekauft ?
6 - max. 8 % sind mir bekannt.
von Billy1707
Do 11. Aug 2022, 17:20
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

Austragler hat geschrieben: Do 11. Aug 2022, 17:00
Billy1707 hat geschrieben: Do 11. Aug 2022, 16:52 Schau mer mal, dieses Jahr ist dann eh gelaufen, is scho Wurschd :-$
..... I werad narrisch.
Bin kurz davor, sind schon körperliche Schmerzen

Hilft nur Hopfenkaltschale *JOKINGLY*
von Billy1707
Do 11. Aug 2022, 16:52
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

Unsere Bestellung erfolgte in KW41 '21.
Frankia F-Line A 680 Plus, 160 PS, 9G Auto, konfiguriert beim Händler.

Auftragsbestätigung (5% Anzahlung) in KW17 = Bestätigung das Fiat überhaupt liefert, nach 6 Monaten !!!
Liefertermin war mal die KW36, mal die KW38, jetzt 42.

Wenns so kommt, von Bestellung bis Lieferung 1Jahr und 1 Woche.

Jetzt kommt das aaaaber !
Der Triebkopf ist noch nicht geliefert.
Einen zuverlässigen Liefertermin kann es erst geben, wenn der Duc in D ist.
Dann kann Frankia loslegen.

Schau mer mal, dieses Jahr ist dann eh gelaufen, is scho Wurschd :-$
von Billy1707
Do 11. Aug 2022, 16:29
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

wu-tour hat geschrieben: Do 11. Aug 2022, 15:43 wir sind zum glück keine leidensgenossen: wir haben 3.quartal 2019 bestellt (da war von covid19 keine spur) und als
liefertermin 2. quartal 2022 ausgemacht. dann kam die 🤬 pandemie und trotzdem haben wir unser mobilchen zeitgenau im 2. quartal 2022 bekommen. es war sogar früher fertig, als wir es abgeholt haben, aber wir als rentner hatten keine zeit 😜 zur abholung.
also es gibt auch noch total zuverlässige ausbauer.
Wolfgang, 7 Quartale oder 21 Monate Wartezeit ?
Ist das richtig ?
von Billy1707
Mi 10. Aug 2022, 12:03
Forum: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Thema: Welches Bier trinkt ihr aktuell
Antworten: 281
Zugriffe: 28386

Re: Welches Bier trinkt ihr aktuell

Franz,
wie bei den Womo Herstellern auch.
Die einen bauen Womos, die anderen denken
sie sind "Premium" Hersteller *JOKINGLY*

Ein selbst angesteckter Orden.
von Billy1707
Di 9. Aug 2022, 19:59
Forum: Pflege und Service von Wohnmobilen.
Thema: Auf dem Dach rumlaufen?!
Antworten: 43
Zugriffe: 1578

Re: Auf dem Dach rumlaufen?!

Peter, ich glaube die schreiben Dir
.....wenn sie die letzten 8 Jahre nicht auf dem Dach waren,
tun sie das bitte auch nicht dieses Jahr.
Schont Material und Knochen...... *JOKINGLY*

Könnte mir vorstellen, wenn man eine 2,5 m lange Bohle oder ein dickes Brett
quer drüber legt, ist das kein Ding raufzusteigen.
Vor allem im Bereich der Badezimmerwände.
Die müssten schon gut abstützen.

Aber nix gwies weis man ned :-$
von Billy1707
Di 9. Aug 2022, 19:37
Forum: Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland
Thema: Lofoten hin und zurück
Antworten: 64
Zugriffe: 2268

Re: Lofoten hin und zurück

6000 km in 6 Wochen
10000 om in 10 Wochen
6000 km in 3 Wochen

Wow, Hut ab !
Habt ihr da nicht Angst an zu vielen schönen Plätzen, Seen oder Städtchen
vorbei fahren zu "müssen", weil einfach zu wenig Zeit bleibt ?
von Billy1707
Mo 8. Aug 2022, 08:12
Forum: Stammtisch
Thema: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.
Antworten: 230
Zugriffe: 22576

Re: Leidensgenossen gesucht! Wohnmobil Liefertermin verzögert sich.

Variokawa hat geschrieben: Mo 8. Aug 2022, 01:22 140 oder 180 dazwischen gibts nicht mehr.
Ich glaube das seit Peugeot am Ruder ist, hat sich viel bei Fiat geändert. Höhere Preise durch und durch auch auf Umsatzkosten. Rentabilität ist die Zauberwort. Fiat hat Jahrelang die Chassis verschenkt. Tempi passati!
Naja......
Der Herr Tavares war ja schon bei PSA der CEO.
Den Job macht er über 8.5 Jahre.
Bei PSA war ja Peugeot schon dabei.
= hausgemachtes Problem.

Jetzt bei dem Konzern Stellantis ist er auch CEO.

Meiner Meinung nach setzen sie sehr viel auf Elektro Karren.
Das senkt den Flotten CO2 Ausstoß,
bindet aber Recourcen und Chips.
Der Verbrenner Duc guckt in die Röhre.
Muss warten.
:-$
von Billy1707
So 7. Aug 2022, 18:02
Forum: Stammtisch
Thema: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)
Antworten: 1352
Zugriffe: 109518

Re: worüber könnt ihr lachen ? (Witze natürlich erlaubt)

Na hoffentlich nur einen Finger !

Das Messer ist ja im absoluten Gefahrenbereich ;-)
von Billy1707
Fr 5. Aug 2022, 16:54
Forum: Andere Hobbys
Thema: Was macht ihr gerade?
Antworten: 1837
Zugriffe: 99232

Re: Was macht ihr gerade?

DerTobi1978 hat geschrieben: Fr 5. Aug 2022, 16:49 Für mich ist das ein Witz in Tüten. Die Konzerne machen sich die Taschen voll und voller, der Staat guckt zu und die Bürger gucken in die Röhre.
Tobi, wenn ich erweitern darf.....

..., der Staat guckt zu und verdient mächtig Steuern ......
von Billy1707
Fr 5. Aug 2022, 16:32
Forum: Deutschland
Thema: Stellplatz Wildfreigehege Neuschönau (Bayr. Wald)
Antworten: 4
Zugriffe: 240

Re: Stellplatz Wildfreigehege Neuschönau (Bayr. Wald)

Auf der verlinkten Seite von Chief U (Uwe)
ist glasklar beschrieben, daß im Naturpark das Übernachten verboten ist
und direkt zur Anzeige gebracht wird.

Deshalb (unter anderem) mag ich p4n nicht.
Nach mir die Sintflut.....
von Billy1707
Fr 5. Aug 2022, 09:41
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Bastelwohnmobil: Knaus Tourer Van
Antworten: 18
Zugriffe: 724

Re: Bastelwohnmobil: Knaus Tourer Van

Naja, das verschiebbare Waschbecken ist jetz nix neues.
Das hatte mein ehemaliger auch (Bj '16).

Ich habe auch viel "basteln" müssen. Leider.
Ob nun der Abfluss aus dem Waschbecken besser funktioniert ?
von Billy1707
Do 4. Aug 2022, 15:32
Forum: Du bist neu? Eine Vorstellung wäre nett.
Thema: Gruß vom Süden
Antworten: 7
Zugriffe: 308

Re: Gruß vom Süden

Walter, grüße Dich, viel Spass hier im Forum.

Wo wart Ihr denn schon überall unterwegs ?
Und nun, bevorzugt in ... ?

Ich finde es immer spannend auch mal Geschichten von ausserhalb EU zu hören.
von Billy1707
Do 4. Aug 2022, 10:33
Forum: Die Ausstattungen der Wohnmobile
Thema: Die Gießkanne - Fluch oder Segen?
Antworten: 123
Zugriffe: 10719

Re: Die Gießkanne - Fluch oder Segen?

Alfred hat geschrieben: Do 4. Aug 2022, 08:47 Spricht wohl alles gegen den Schlauch und für die Gießkanne?
97% eigener Wasserschlauch
3% Faltkanister (für den Notfall)
von Billy1707
Mi 3. Aug 2022, 12:12
Forum: Die Ausstattungen der Wohnmobile
Thema: Die Gießkanne - Fluch oder Segen?
Antworten: 123
Zugriffe: 10719

Re: Die Gießkanne - Fluch oder Segen?

Die Gießkanne - Fluch oder Segen?

Ich sehe es genauso wie mit dem Reservereifen.
Bin froh das ich den dabei hatte.

Die Kanne -oder Faltkanister- für die Notbefüllung, klar !
Beispiel: Wir waren zu einem langen Wochenende unterwegs.
Nur noch 30% Wasser drin vom letzten Trip.
Ich hab bestimmt 63 mal dran gedacht : "Du musst noch Wasser fassen!"

Na klar. Auf den SP gefahren, aufgebaut,
das obligatorische Ankommen Bierchen.
Meine Chefin hält mir dann den Faltkanister unter die Nase
und grinst nur.
Genau für diese Momente sind die Dinger gut,
sonst hätte ich wieder losfahren können.

Faltkanister ist immer dabei.
von Billy1707
Mo 1. Aug 2022, 12:07
Forum: Technik
Thema: Größere Batterie gesucht
Antworten: 34
Zugriffe: 1069

Re: Größere Batterie gesucht

Hi Rene,

bevor Du hier mit Wp auf dem Dach
und Ah Batteriekapazität erschlagen wirst,
schreib doch mal welches Womo Du hast.
Welche Verbraucher ?
Wie alt is Deine 95er Batt ?
Ist die vllt schon platt ?
Wie wird sie geladen ?
Bevorzugte Reiseländer (Nord-Süd) ?

Natürlich kann man nie genug Energiereserven haben (Habek wirds bestätigen)
ein overkill kostet aber nur unnötig Geld.

Beispiel:
Wir hatten eine neue 95er AGM Varta
und eine 80er Solartasche.
Kühli auf Gas, duschen, Handy laden,
3 Stunden TV am Tag.
Nachmittags war der Akku voll !
Italien Ende September.

10 Tage schafften wir nicht autark, haben
nur 2 Kassetten, 5 Tage gehen aber gut.
Limit war Frischwasser und Toi (2 Personen).
von Billy1707
So 31. Jul 2022, 08:54
Forum: Wohnmobile/Kastenwagen/Campingbusse
Thema: Euramobil Activa 600 EB
Antworten: 4
Zugriffe: 345

Re: Euramobil Activa 600 EB

User Rollinghome (HaPe) hat einen von Bj 2009.
Mal warten was er berichten kann.
von Billy1707
Fr 29. Jul 2022, 21:46
Forum: Selbstgemacht
Thema: Alfs Bastelbude ... Kühlschrank über Solar betreiben
Antworten: 77
Zugriffe: 9389

Re: Alfs Bastelbude ... Kühlschrank über Solar betreiben

biauwe hat geschrieben: Fr 29. Jul 2022, 21:25 ........
12 Module und 850 Wp, die Akkus sind seit wochen nicht voll.
........
Also erwirtschaftest Du mit 850 Wp keinen Überschuss an PV Energie ?
Is ja Mist...... :mrgreen:

Dann müsste man ja mit noch mehr Wp auf dem Dach rechnen
um den Kühli mit Überschuss zu betreiben ?????
von Billy1707
Fr 29. Jul 2022, 21:06
Forum: Selbstgemacht
Thema: Alfs Bastelbude ... Kühlschrank über Solar betreiben
Antworten: 77
Zugriffe: 9389

Re: Alfs Bastelbude ... Kühlschrank über Solar betreiben

Ok Uwe, sicher ne Frage mit vielen ? und Variablen.
Ist ja nur ne Annahme und keine Berechnung aufs Watt genau.

Ist für den PV Überschuss der Akku wichtig ?
Ja, es scheint die Sonne, sonst gibt es ja keinen Überschuss.

Der Grund meiner (ketzerischen) Frage ist die reale Ausbeute der PV Anlage,
flach auf dem Dach, ausserhalb der 3 Hochsommer Monate.

Um den Kühli mit Überschuss zu betreiben, muss ich da mit Faktor 2 oder besser 3 rechnen ?
D.h. 3 * 170W = > 510 Wp auf dem Dach.

Denke nur, daß viele (auch ich) die reale Ausbeute der installierten Anlage überschätzen
und es dann am Ende nicht genug ist.
von Billy1707
Fr 29. Jul 2022, 19:32
Forum: Selbstgemacht
Thema: Alfs Bastelbude ... Kühlschrank über Solar betreiben
Antworten: 77
Zugriffe: 9389

Re: Alfs Bastelbude ... Kühlschrank über Solar betreiben

Alfred hat geschrieben: Di 9. Feb 2021, 15:45 Es wird gelegentlich gefragt, ob es Sinn macht einen Absorber über Solar zu betreiben. Definitiv Ja!
Die Möglichkeit hat natürlich Charme !
Einmaliger Invest (PV) und keine laufenden Kosten (Gas).

Wie travelboy (Volker) schon geschrieben hat, sind mittags seine Batterien voll,
dann läuft der Kühli mit der Überschuss Energie vom Dach.

Wieviel Wp auf dem Dach benötige ich denn, um im Mai oder September in Frankfurt
die170 W Heizpatrone noch um 15 Uhr rein mit PV Überschuss füttern zu können ?

Zur erweiterten Suche